Zugverbindung

» Normen und Richtlinien

Normen und Richtlinien zu Zugverbindung

Bild NA.13 — Beispiel eines Queranschlusses mit Bezeichnungen - DIN EN 1995-1-1/NA [2013-08] Verbindungen mit metallischen Verbindungsmitteln, allgemeines - Holzbauten [Nationaler Anhang]
DIN EN 1995-1-1/NA [2013-08] Verbindungen mit metallischen Verbindungsmitteln, allgemeines - Holzbauten [Nationaler Anhang]
Bild NA.14 — Maßnahmen zur Vermeidung der Verkrümmung einseitig beansprucht... - DIN EN 1995-1-1/NA [2013-08] Verbindungen mit metallischen Verbindungsmitteln, allgemeines - Holzbauten [Nationaler Anhang]
DIN EN 1995-1-1/NA [2013-08] Verbindungen mit metallischen Verbindungsmitteln, allgemeines - Holzbauten [Nationaler Anhang]
DIN 1052 [2008-12](1) Bei symmetrisch ausgeführten Zugverbindungen mit Schrauben, Bolzen, Passbolzen und Nägeln in nicht vorgebohrten Nagellöchern darf beim Nachweis der Tragfähigkeit der einseitig ...
DIN EN 1995-1-1/NA [2013-08]NCI Zu 8.1.1 „Anforderungen an Verbindungsmittel“ (NA.2) Bei der Anwendung stiftförmiger und nicht stiftförmiger Verbindungsmittel sind die Regelungen der DIN 20000-6 zu ...
DIN 1052 [2008-12]Anwendungsbereich Normative Verweisungen Begriffe, Formelzeichen und SI-Einheiten Bautechnische Unterlagen Grundlagen für Entwurf und Bemessung Anforderungen an die Dauerhaftigkeit...
[2008-12] Entwurf, Berechnung und Bemessung von Holzbauwerken - Allgemeine Bemessungsregeln und Bemessungsregeln für den Hochbau

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren