Personalwirtschaft / Arbeitsrecht

Arbeitsverhältnis

Das Arbeitsverhältnis ist ein Dauerrechtsverhältnis, das zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer durch die Einstellung und den Abschluss eines Arbeitsvertrages entsteht. In einem Bauunternehmen zählen zu den Arbeitnehmern:
Speziell im Bauhauptgewerbe sind für das Arbeitsverhältnis als vertragliche Regelungen maßgebend der:
  • Bundesrahmentarifvertrag für das Baugewerbe (BRTV-Baugewerbe) für die gewerblichen Arbeitnehmer,
  • Rahmentarifvertrag für die Angestellten und Poliere im Baugewerbe (RTV-Angestellte im Baugewerbe) und
  • Tarifvertrag für die Berufsausbildung im Baugewerbe (BBTV) für Auszubildende.
In weiteren Gewerken sowie im Ausbau wie für Dachdecker-, Gerüstbauer- sowie Maler- und Lackiererhandwerk und speziell für den Garten- und Landschaftsbau (Galabau) gelten eigenständige Tarifverträge und Regelungen für ein Arbeitsverhältnis.
In einem Arbeitsverhältnis obliegen den Partnern jeweils Pflichten, so:
  • als Pflichten für den Arbeitgeber:
    • Lohnzahlungspflicht,
    • Beschäftigungspflicht und
    • Fürsorgepflicht.
  • als Pflichten für den Arbeitnehmer:
    • Arbeits- und Leistungspflicht sowie
    • Treue- und Gehorsamspflicht.
In Abhängigkeit von der Dauer kann:
in Betracht kommen.
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Verwandte Fachbegriffe

Befristetes Arbeitsverhältnis
Rechtliche Grundlagen für ein befristetes Arbeitsverhältnis regelt das "Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverhältnisse ( TzBfG vom 21. Dezember 2000, zuletzt geändert vom 11. Dezember 2018 in BGBl. I, S. 2384). Danach gilt ein Arbe...
Kündigungsfristen zum Arbeitsverhältnis
Für gewerbliche Arbeitnehmer im Baugewerbe gelten die Kündigungsfristen nach § 11 Nr. 1 im Bundesrahmentarifvertrag für das Baugewerbe (BRTV-Baugewerbe in der Fassung vom 10. Juni 2016) verbindlich. Sie weichen vom § 622 BGB ab. Diese Abweichung hat ...
Außerordentliche Kündigung von Arbeitsverhältnissen
Liegt ein wichtiger Grund vor, können sowohl der Arbeitnehmer (im Bauunternehmen als gewerblicher Arbeitnehmer, Polier und Angestellter) als auch der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis außerordentlich nach § 626 BGB ohne Einhaltung von Kündigungsf...
Abfindung
Werden Rechtsansprüche mit einem einmaligen Geldbetrag abgegolten, spricht man von Abfindung. Bei betriebsbedingten Kündigungen hat der Arbeitgeber seit 2004 die Möglichkeit, eine Abfindung anzubieten. Der Arbeitnehmer kann dann entscheiden, ob er da...
Arbeitsvertrag
Im Arbeitsvertrag übernehmen Arbeitgeber (AG) und Arbeitnehmer Rechte und Pflichten für das Arbeitsverhältnis. Vordergründig verpflichtet sich der Arbeitnehmer zur Leistung abhängiger Arbeit und der Arbeitgeber zur Zahlung der Vergütung für die gele...
Beendigung eines Arbeitsverhältnisses
Für die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses kommen folgende Formen in Frage: Fristablauf (befristetes Arbeitsverhältnis), natürlicher Abgang (Tod, Beginn des Bezugs der Altersrente), einvernehmliche Aufhebung (Aufhebungsvertrag), Kündigung einer Ve...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere