Baufinanzierung

Festdarlehen zur Baufinanzierung

Das Festdarlehen wird durch Ansparung in einer Summe am Ende der Laufzeit getilgt, nicht während der Laufzeit. Um das Geld dafür anzusparen, wird meist eine Lebensversicherung abgeschlossen. Deshalb wird das Festdarlehen synonym auch als Versicherungshypothek bzw. Festhypothek oder endfälliges Darlehen bezeichnet. Kreditgeber ist eine Bank oder eine Versicherung. Der Schuldner zahlt die jährlichen Zinsen und Beiträge. Die Zinsbindung gilt meist für die gesamte Laufzeit.
Ein Beispiel unter der Rubrik "Beispiele" soll dies verdeutlichen.
Schematisch lässt sich das Festdarlehen wie folgt veranschaulichen:
Festdarlehen zur Baufinanzierung
Das Festdarlehen ist für Investoren von besonderem Interesse, die Immobilien vermieten wollen. Die jährlich relativ hohen Aufwendungen für Zinsen können steuerrechtlich als Werbungskosten geltend gemacht werden. Diesen Vorteil hat aber beispielsweise nicht der Eigennutzer einer Eigentumswohnung bzw. eines Einfamilienhauses.
Beispiel

Aufbau eines Festdarlehens

Nachstehendes Beispiel soll den Aufbau eines Festdarlehens verdeutlichen:
Darlehen100.000,00 €
Tilgung durch Lebensversicherung
(Zinssatz 8 % und Laufzeit 28 Jahre)
Zinsverrechnung: 1 x jährlich
8.000,00 €
Lebensversicherungsrate: monatlich123,50 €
Versicherungssumme49.318,00 €
Ablaufleistung nach 28 Jahren100.000,00 €
Beitragszahlung gesamt41.496,00 €
Zinszahlung gesamt224.000,00 €
Geamtzahlungssumme265.496,00 €
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Verwandte Fachbegriffe

Baufinanzierung
Als Baufinanzierung gilt die – in der Regel – langfristige Finanzierung von Immobilien jeglicher Art. Zu finanzieren ist nicht das Unternehmen, sondern Objekte wie Grundstücke, Gebäude bzw. bauliche Anlagen. Der Kapitalbedarf wird meistens über versc...
Stichworte:
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere