Steuern

Kirchensteuer

Fällt Kapitalertrag für einen Steuerpflichtigen an, so müssen die steuerabzugsverpflichteten Stellen wie Kapitalgesellschaften, Kreditinstitute, Versicherungen und auch abzugsverpflichtete Genossenschaften zur Vorbereitung des automatischen Abzugs der Kirchensteuer auf die Abgeltungssteuer einmal jährlich beim Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) die Relgionszugehörigkeit ihrer Kunden, Anteilseigner und Versicherten abfragen. Auf Grundlage dieser eingeholten Informationen wird dann von den Abzugsverpflichteten die auf die Abgeltungssteuer entfallende Kirchensteuer einbehalten und an das Finanzamt abgeführt. Sofern die betreffende Person keiner Religionsgemeinschaft angehört, wird von der BZSt. für den Betreffenden ein "Nullwert" gemeldet.
Bisher hatte die betreffende Person gegenüber dem Abzugsverpflichtenden ihre Religionszugehörigkeit bzw. Konfession anzugeben oder die Kirchensteuer vom Finanzamt festsetzen lassen. Diese Form wird ab 1. Januar 2015 durch ein "automatisiertes Verfahren" ersetzt. Nunmehr ist es aber möglich, einen Sperrvermerk zu beantragen, wenn die betreffende Person ihre Konfession nicht weitergeben will. Dieser Sperrvermerk ist jedoch geschlossen. Dann sind die kirchensteuerlichen Pflichten direkt gegenüber dem Finanzamt über die Abgabe bzw. mit der Einkommensteuererklärung zu erfüllen.
05.03.2016
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Verwandte Fachbegriffe

Kapitalertragsteuer
Erfolgt eine Auszahlung von Einkünften aus Kapitalvermögen (beispielsweise Zinsen, Dividenden und Vergütungen aus stillen Beteiligungen) mit Bezug auf § 20 im Einkommensteuergesetz (EStG), dann ist die Kapitalertragsteuer zu leisten. Das gilt aber s...
Personensteuern
Personensteuern berücksichtigen subjektive Merkmale des einzelnen Steuerschuldners, z. B. dessen Einkommenshöhe, Familienverhältnisse und erfassen die Leistungsfähigkeit der natürlichen Personen (z. B. Einzelunternehmen) und juristischen Personen (z....
Abgeltungssteuer
Der Abgeltungssteuer unterliegen Gewinne aus Veräußerungen von Aktien, Wertpapieren, Anteilen aus Anteilen von Kapitalgesellschaften sowie von stillen Gesellschaften,, laufende Erträge als Zinsen, Dividenden, Erträgen aus Investmentfonds, typi...
Kapitalertrag
Ein Kapitalertrag stellt sich dar, wenn eine Kapitalanlage einen Gewinn erbringt. Dieser Ertrag kann resultieren beispielsweise aus: Dividenden, Ertragszinsen, Wertsteigerungen bei Wertpapieren. Ein Ertrag kann geschmälert sein oder sich sogar negati...
Geschenke an Geschäftspartner
Unternehmen bedanken sich zum Jahresende oft bei ihren Geschäftspartnern mit Geschenken für die Zusammenarbeit im Geschäftsjahr. Dabei handelt es sich nicht um Lohn oder Gehalt. Unwichtig ist, auf welche Art und Weise die Schenkung erfolgt, so z. B. ...
Kurzfristige Verbindlichkeiten
Verbindlichkeiten als Verpflichtungen gegenüber Dritten (in der Praxis meist nicht zum Termin bezahlte Rechnungen und nicht erfolgte Abführungen u. a.) werden unterteilt mindestens nach kurzfristigen und langfristigen Verbindlichkeiten. Von kurzfri...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere