Baukalkulation / Angebot / Nachträge

Mengen-Wert-Gerüst

Um die Einzelkosten je Teilleistung (EKT) berechnen zu können, sind die Einzelkosten je Mengeneinheit zu bestimmen. Der Kalkulationsansatz für eine Position ergibt sich als Produkt aus dem Mengenansatz und einem Wertansatz, beispielsweise die Lohnkosten als Produkt aus dem Arbeitszeitaufwand in Stunden je Mengeneinheit der LV-Position und dem Mittel- bzw. Kalkulationslohn als Wertansatz in € je Stunde. Diese bilden das "Mengen-Wert-Gerüst" der Kalkulation, sind folglich die preisbestimmenden Größen und bedürfen einer besonderen Pflege.
Die Übersicht unter "Beispiele" demonstriert die Zusammenhänge.
Beispiel

Übersicht

Mengen-Wert-Gerüst der Einzelkosten

Mengen-Wert-Gerüst der Einzelkosten
Bild: © f:data GmbH
09.04.2016
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Mengen-Wert-Gerüst

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
0,55 €/mWo
mittel
0,61 €/mWo
bis
0,67 €/mWo
Zeitansatz: 0,000 h/mWo (0 min/mWo)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Neuburg-Schrobenhausen
Weitere Leistungen mit regionalen Baupreisen:
Baupreislexikon
Alle Preise für Bauleistungen und Bauelemente finden Sie auf

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Mengen-Wert-Gerüst"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
Witterungsschutz-Wandkonstruktion als Fachwerk, aus Leichtmetall, nutzbarer Abstand zum Gebäude allseitig 0,7 m, seitlich verrollbar, einschl. Verkehrsweg für Kontrollzwecke, witterungsseitig, Höhe über Standfläche 6 m, Nutzbreite 70 cm, einschl. Abs...
Abrechnungseinheit: m2
Weitere Leistungsbeschreibungen:
STLB-Bau Ausschreibungstexte
Mehr als eine Million Bauleistungen aus 77 Gewerken finden Sie auf

Verwandte Fachbegriffe

Standgerüst
Der Begriff Standgerüst leitet sich im Gegenteil zum Hängegerüst von der Eigenschaft des Tragsystems ab, auf festem Untergrund zu stehen. Voraussetzung für die Errichtung eines Standgerüstes ist, dass der Untergrund die Last des Gerüstes und die auf ...
Kalkulation der Einzelkosten
Die Kalkulation der Einzelkosten der Teilleistungen ist Schwerpunkt jeder Kalkulation. Sie machen in der Regel mehr als die Hälfte bis 2/3 des Wertes des betreffenden Einheitspreises für eine Teilleistung aus. Die Einzelkosten sind weiterhin zugleic...
Modellbasierte Ausschreibung
Modellbasierte Grundlagen sind Skizzen für Kostenschätzungen nach DIN 276- Kosten im Bauwesen,, Entwurfszeichnungen für Kostenberechnungen oder , Ausführungspläne für Ausschreibungen., Zunächst ist ein Referenzmaß als Hintergrun...
DBD-KostenAnsätze
DBD-KostenAnsätze liefern Aufwandswerte für die Angebotskalkulation sowie VOB-gerechte Leistungsbeschreibungen für Millionen von Bauleistungen. Wird die Leistungsbeschreibung geändert, ändert sich entsprechend das Mengen-Wert-Gerüst für die Kostenar...
Kalkulationsansätze
Kalkulationsansätze umfassen die Stammdaten der Kalkulation als universell verwertbare Wissens- und Erfahrungsdaten für die Kalkulation bzw. Preisermittlung. Die Einzelkosten der Teilleistungen (EKT) umfassen den wichtigsten Kostenkomplex eines kalku...
Inventar
Die durch die Inventur ermittelten Bestände finden Niederschlag in einem Bestandsverzeichnis, das als Inventar bezeichnet wird. Im Inventar sind alle Vermögensgegenstände und Schulden art-, mengen- und wertmäßig aufzuführen und zwar zum Zeitpunkt des...
Stichworte:
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ich akzeptiere Individuelle Cookie-Einstellungen