Suchergebnisse

Baunachrichten

Baustoffe und Bauleistungen - ein unzertrennliches Paar- Schillerblog -
- Schillerblog -
Baustoffe und Bauleistungen - ein unzertrennliches Paar
Baustoffe werden für Neubau oder Sanierung von Bauteilen handwerklich oder maschinell verarbeitet. Vereint beschrieben als Bauleistung. Gemeinsam bewertet zu Baupreisen. Qualität und Kosten der Bauleistung sind neben der Wertbeständigkeit der Arbeit ...
Neue Regelungen zur Steuerschuldnerschaft für Bauleistungen- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Neue Regelungen zur Steuerschuldnerschaft für Bauleistungen
28.07.2014
Das Hin und Her bei der Steuerschuldnerschaft zur Umsatzsteuer für Bauleistungen in diesem Jahr fand mit dem Beschluss von Bundestag und Bundesrat am 11. Juli 2014 eine erfreuliche Lösung für die Bauwirtschaft. Danach wird die bis 14. Februar 2014 gü...
VOB-gerechte und DIN-konforme Beschreibung der Bauleistung- Schillerblog -
- Schillerblog -
VOB-gerechte und DIN-konforme Beschreibung der Bauleistung
Die Leistungsbeschreibung ist kein Selbstzweck. Die Bauleistungen sind in Bezug auf Mengen und Qualitäten zu bestimmen, um sich vertraglich über deren Vergütung zu einigen. Es geht um Bauen und Geld. Abhängig von den konkreten Arbeiten, wodurch „eine...
Aktuelle Ergänzungen zur VOB/C ändern technische Regeln zu Bauleistungen- Schillerblog -
- Schillerblog -
Aktuelle Ergänzungen zur VOB/C ändern technische Regeln zu Bauleistungen
Technische Regeln beeinflussen ursächlich die Beschreibung der Bauleistung und wirken somit auf deren Baukosten. Im besonderen Maße gilt dies für die Allgemeinen Technischen Vertragsbedingungen (ATV), die in der VOB Teil C als DIN-Normen über Leistun...
Musterverträge richtig angewandt: Die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) Teil B - Musterverträge richtig angewandt- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Musterverträge richtig angewandt: Die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) Teil B - Musterverträge richtig angewandt
04.07.2011
Wie bereits in der letzten Ausgabe dargelegt, ist die vom Deutschen Vergabe- und Vertragsausschuss herausgegebene VOB/B ein für eine Vielzahl von Anwendungsfällen zur Verfügung stehendes Vertragsmuster. Wird sie von einer Vertragspartei zur Einbezieh...
Bauleistungsverträge und Verbraucherrecht- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Bauleistungsverträge und Verbraucherrecht
01.09.2014
Am 13.06.2014 ist das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie in Kraft getreten. Das Gesetz, veröffentlicht im BGBl. 2013 Teil I Nr. 58, S. 3642, ist Ausfluss der Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie 2011/83/EU vom 25.10.2011. Die V...
Die Bauleistungsverträge und das Verbraucherrecht- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Die Bauleistungsverträge und das Verbraucherrecht
11.12.2014
Informationspflichten des Unternehmers Wir hatten im Artikel Bauleistungsverträge und Verbraucherrecht über die Auswirkungen der Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie 2011/83/EU per 13.06.2014 in deutsches Recht berichtet. Danach war zunächst fes...
Besinnung zum Jahreswechsel – Hoffen auf den bauwirtschaftlichen Wertewandel- Schillerblog -
- Schillerblog -
Besinnung zum Jahreswechsel – Hoffen auf den bauwirtschaftlichen Wertewandel
Ein aufregendes und gutes Jahr ist für die deutsche Bauwirtschaft zu Ende gegangen. Das Bauen in 2006 startete träge. Das I. Quartal wurde von Frost und Schnee beherrscht. Flachdächer sind eingestürzt. Ein langer zudem harter Winter frustrierte den B...
Zwischen vorkalkulierten Baupreisen und nachkalkulierten Kosten- Schillerblog -
- Schillerblog -
Zwischen vorkalkulierten Baupreisen und nachkalkulierten Kosten
Vergleichen setzt Denken in Bewegung. Dies trifft auch auf die Ermittlung der Kosten für die Leistungen des Bauauftrages vor und nach deren Ausführung zu. Das Vor- und Nachdenken findet im technisch-kaufmännischen Sinne mit der Vor- und Nachkalkulati...
Das intuitive und das rationale Kalkulieren von Baupreisen- Schillerblog -
- Schillerblog -
Das intuitive und das rationale Kalkulieren von Baupreisen
In den Baupreisen schwingt eine geschäftliche Sehnsucht, die durch die Bauwirklichkeit der Kosten und des Marktes geerdet wird. Im Verlangen nach weniger oder mehr Geld pendeln die Baupreise im Magnetfeld von Auftraggeber und Auftragnehmer. Beide wol...
« Seite 1 von 18 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere