Suchergebnisse

Abkürzungen - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Abkürzungen - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-3 (2014-12)
... ...
Alarmierung, Evakuierung - Barrierefreies Bauen; Öffentliche Gebäude- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Alarmierung, Evakuierung - Barrierefreies Bauen; Öffentliche Gebäude
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-1 (2010-10)
In Brandschutzkonzepten sind die Belange von Menschen mit motorischen und sensorischen Einschränkungen zu berücksichtigen, beispielsweise durch die Bereitstellung sicherer Bereiche für den Zwischenaufenthalt nicht zur Eigenrettung fähiger Personen; ...
Anlagen des ruhenden Kraftfahrzeugverkehrs - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Anlagen des ruhenden Kraftfahrzeugverkehrs - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-3 (2014-12)
Bei Anlagen des ruhenden Kraftfahrzeugverkehrs sind bedarfsgerecht und zielnah Pkw-Stellplätze für Menschen mit Behinderung vorzusehen.Ein bedarfsgerechtes Angebot kann erreicht werden, wenn: mindestens 3 % der Pkw-Stellplätze je Stellplatzanlage fü...
Anlagen zur Orientierung, Beschilderung, Information - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Anlagen zur Orientierung, Beschilderung, Information - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-3 (2014-12)
Informationen aus Schrift- und Bildzeichen, wie z. B. Fahrpläne, Schilder oder Informationstafeln, müssen für sehbehinderte Menschen lesbar sein.Dies wird erreicht durch eine visuell stark kontrastierende Gestaltung. Für Schwarz-Weiß-Darstellungen si...
Anwendungsbereich DIN 18040-1- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Anwendungsbereich DIN 18040-1
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-1 (2010-10)
Dieser Teil der Norm gilt für die barrierefreie Planung, Ausführung und Ausstattung von öffentlich zugänglichen Gebäuden und deren Außenanlagen, die der Erschließung und gebäudebezogenen Nutzung dienen. Zu den öffentlich zugänglichen Gebäuden gehören...
Anwendungsbereich DIN 18040-2- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Anwendungsbereich DIN 18040-2
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-2 (2011-09)
Dieser Teil der Norm gilt für die barrierefreie Planung, Ausführung und Ausstattung von Wohnungen sowie Gebäuden mit Wohnungen und deren Außenanlagen, die der Erschließung und wohnbezogenen Nutzung dienen.Die Anforderungen an die Infrastruktur der Ge...
Anwendungsbereich DIN 18040-3- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Anwendungsbereich DIN 18040-3
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-3 (2014-12)
Dieses Dokument gilt für die Planung, Ausführung und Ausstattung von barrierefreien Verkehrs- und Außenanlagen im öffentlich zugänglichen Verkehrs- und Freiraum und enthält neben allgemeinen Planungsanforderungen (Abschnitt 4) besondere Planungsanfor...
Ausstattung, Möblierung - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Ausstattung, Möblierung - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-3 (2014-12)
Bewegungsflächen, nutzbare Gehwegbreiten und Überquerungsstellen sind von Ausstattungs- und Möblierungselementen, z. B. Briefkästen, Mülleimer, Fahrradständer, Sitzbänke usw., freizuhalten.ANMERKUNG 1 Eine Anordnung der Elemente längs der Gehrichtung...
Baustellen - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Baustellen - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-3 (2014-12)
Wegeführungen, die durch Baustellen verursacht sind, müssen barrierefrei und sicher passierbar sein.Dies wird durch nachfolgend aufgeführte Maßnahmen erreicht: eine Fortführung der ursprünglichen Gehwegbreite, ansonsten eine durchgängig nutzbare Geh...
Bedienelemente - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Bedienelemente - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-3 (2014-12)
Bedienelemente, die einer eigenständigen Nutzung des öffentlichen Verkehrs- und Freiraumes dienen, z. B. Fahrkartenautomaten, Schalter, Taster, Briefeinwurf- und Codekartenschlitze, Notrufschalter, und die dazugehörigen Einbauten müssen für motorisch...
« Seite 1 von 22 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere