Suchergebnisse

Biegefestigkeit - Unterdeckplatten- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Biegefestigkeit - Unterdeckplatten
Auszug im Originaltext aus DIN EN 14964 (2007-01)
4.3.1.1 AllgemeinesDie mechanische Festigkeit von Produkten, die als Unterdeckplatten (innerhalb des Anwendungsbereichs dieser Europäischen Norm) eingesetzt werden, ist durch die Biegefestigkeit gekennzeichnet.4.3.1.2 Bitumen-WellplattenDie Biegung u...
Biegefestigkeit - Schiefer- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Biegefestigkeit - Schiefer
Auszug im Originaltext aus DIN EN 12326-1 (2014-11)
Die charakteristische Biegefestigkeit, die nach EN 12326-2 :2011, Abschnitt 10, bestimmt wurde, ist anzugeben....
Bestimmung der Biegefestigkeit - Holzwerkstoffe- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Bestimmung der Biegefestigkeit - Holzwerkstoffe
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13986 (2015-06)
Die Biegefestigkeit ist nach EN 310 zu bestimmten. Ausgenommen hiervon sind Massivholzplatten, die nach EN 789 zu prüfen sind und Spanplatten nach dem Strangpressverfahren, die nach EN 14755 zu prüfen sind. Das Ergebnis ist als 5 %-Quantil-Wert nach ...
Berechnung - Bestimmung der Biegefestigkeit und der Bruchlast- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Berechnung - Bestimmung der Biegefestigkeit und der Bruchlast
Auszug im Originaltext aus DIN EN ISO 10545-4 (2019-06)
Für die Berechnung der durchschnittlichen Bruchlast und der durchschnittlichen Biegefestigkeit dürfen nur die Ergebnisse der Probekörper herangezogen werden, die im mittleren Längenbereich, der einem Drittel des Abstands zwischen den Bie...
Biegefestigkeit von Mauerwerk - Mauerwerksbauten- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Biegefestigkeit von Mauerwerk - Mauerwerksbauten
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1996-1-1 (2013-02)
(1) Bei der Plattenbiegung ist fxk1 als Biegefestigkeit mit einer Bruchebene parallel zu den Lagerfugen und fxk2 als Biegefestigkeit mit einer Bruchebene senkrecht zu den Lagerfugen definiert (siehe Bild 3.1). ... (2)P Die charakteristischen Biegefes...
Charakteristische Biegefestigkeit - Kalk-Natronsilicatglas-Basiserzeugnisse- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Charakteristische Biegefestigkeit - Kalk-Natronsilicatglas-Basiserzeugnisse
Auszug im Originaltext aus DIN EN 572-1 (2016-06)
Der Wert der charakteristischen Biegefestigkeit gilt für eine kurzzeitige quasi-statische Belastung, z. B. Windlast, und bezieht sich auf eine Bruchwahrscheinlichkeit von 5 % im unteren Grenzbereich des Vertrauensintervalls von 95 %.Der Wert der char...
Biegefestigkeit von Mauerwerk - Mauerwerksbauten [Nationaler Anhang]- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Biegefestigkeit von Mauerwerk - Mauerwerksbauten [Nationaler Anhang]
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1996-1-1/NA (2019-12)
NCI zu 3.6.4 „Charakteristische Biegefestigkeit von Mauerwerk“ Die Anmerkung in 3.6.4 (2)P ist wie folgt zu ergänzen:„ANMERKUNG Versuchsergebnisse dürfen entweder aus Versuchen für das jeweilige Projekt oder aus einer vorhandenen Datenbank entnommen ...
Bestimmung der Biegefestigkeit in Faserrichtung - Rundholz- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Bestimmung der Biegefestigkeit in Faserrichtung - Rundholz
Auszug im Originaltext aus DIN EN 14251 (2004-04)
9.1 Prüfkörper Der Prüfkörper muss eine Länge von mindestens dem 18fachen des Nenndurchmessers dnom aufweisen.9.2 Prüfverfahren Die Last ist mit konstanter Geschwindigkeit aufzubringen und ist so einzustellen, dass die Höchstlast innerhalb von (300 ...
Biegefestigkeit; Prüfung - Schiefer- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Biegefestigkeit; Prüfung - Schiefer
Auszug im Originaltext aus DIN EN 12326-2 (2011-09)
10.1 Prinzip Die Prüfungen werden an Prüfkörpern zur Messung der Bruchlast bei Biegung durchgeführt. Aus den Ergebnissen werden die Biegefestigkeit und die charakteristische Biegefestigkeit berechnet.10.2 Prüfeinrichtungen 10.2.1 Eine Drei-Punkt-Bieg...
Bestimmung der Biegefestigkeit in Faserrichtung - Bauholz für tragende Zwecke, Brettschichtholz- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Bestimmung der Biegefestigkeit in Faserrichtung - Bauholz für tragende Zwecke, Brettschichtholz
Auszug im Originaltext aus DIN EN 408 (2012-10)
19.1 Prüfkörper Für die Bestimmung der Biegefestigkeit des Holzes muss die Mindestlänge des Prüfkörpers der 19fachen Querschnittshöhe entsprechen. Falls dies nicht möglich ist, ist die Spannweite des Trägers im Prüfbericht anzugeben.Für die Bestimmun...
« Seite 1 von 25 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere