Suchergebnisse

Lexikon

Dränagerohr- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Dränagerohr
Baustoff / Werkstoff / Produkt
Dränagerohre häufig auch als Dränrohr bezeichnet, werden benötigt, um Dränleitungen (Dränageleitungen, Drainageleitungen, Drainleitungen) zu bauen, die Gebäude vor zeitweilig anstehendem Wasser schützen sollen....
Dränageleitung- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Dränageleitung
Baukonstruktion
Eine Dränageleitung, oft auch als Dränleitung bezeichnet, wird errichtet, um Gebäude vor kurzzeitig anstehendem Wasser zu schützen. Sie wird aus Dränrohren (Dränagerohren, Drainrohren, Drainagerohren) erstellt und an Punkten, an denen die Richtung de...
Dränmatte- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Dränmatte
Baustoff / Werkstoff / Produkt
Dränmatten finden, wie auch Dränplatten, Verwendung bei der Errichtung von Gebäudedränagen. Sie sollen anstehendes Wasser nach Niederschlägen dauerhaft und zuverlässig von der Gebäudehülle fernhalten und gezielt in die Dränrohre ableiten.Als Dränmatt...
Dränplatte- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Dränplatte
Baustoff / Werkstoff / Produkt
Dränplatten werden, wie auch Dränmatten, bei der Errichtung von Gebäudedränagen, verwendet, um anstehendes Wasser nach Niederschlägen dauerhaft und zuverlässig von der Gebäudehülle weg und gezielt in die Dränleitung der Gebäudedränage abzuleiten.Sie ...
Dränasphalt- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Dränasphalt
Baukonstruktion
Dränasphalt besteht aus einer Gesteinsmischung ohne feine Bestandteile, wie Sand und wird durch polymermodifiziertes Bitumen gebunden. Die enthaltenen Steine verkeilen sich gegeneinander und werden nur an den Berührungspunkten und -flächen zusammenge...
Flächendränage- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Flächendränage
Baukonstruktion
Eine Flächendränage auch horizontale Dränage genannt, wird erstellt, um das Wasser unter einer Bodenplatte flächenmäßig abzuleiten, damit deren Feuchteschutz sichergestellt wird. Sie wird bei Flächen von mehr als 200 m² als sinnvoll erachtet. Dazu wi...
Ringdränage- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Ringdränage
Baukonstruktion
Die Ringdränage leitet Niederschlags- und Oberflächenwasser unterhalb der Geländeoberfläche und somit neben den Kellerwänden ab. Dazu werden entlang der Fundamente des Gebäudes im frostfreien Bereich Dränrohr verlegt. Die Dränrohre werden ringförmig ...
Dränbetontragschicht- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Dränbetontragschicht
Baukonstruktion
Dränbetontragschichten werden als starre Tragschichten bei wasserdurchlässiger Befestigung von Verkehrsflächen erstellt. Auf Dränbetontragschichten werden z. B. Natursteinplatten und Pflastersteine frostsicher verlegt oder Rand- und Bordsteine im Str...
Dränage- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Dränage
Baukonstruktion
Eine Dränage muss unter Umständen errichtet werden, um ein Gebäude wirkungsvoll vor anstehendem Wasser (Grundwasser oder zeitweiligem Sicker- und Schichtenwasser) zu schützen. Notwendig ist sie, wenn ein anhaltend hoher Grundwasserstand vorhanden ist...
Dränrohr- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Dränrohr
Baustoff / Werkstoff / Produkt
Aus Dränrohren werden Dränleitungen zum Schutz von Gebäuden oder Verkehrswegen vor anstehendem Wasser und damit vor Durchfeuchtung errichtet.Diese Dränleitungen werden z. B. als Ringdränagen um ein Gebäude herum in Dränagegräben verlegt oder bei Fläc...
« Seite 1 von 6 »

Verwandte Suchbegriffe zu "drän"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere