Suchergebnisse

Elektroinstallation- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Elektroinstallation
Bauberichterstattung / Statistik
Die Elektroinstallation umfasst den Einbau elektrotechnischer Anlagen, die für die Nutzung eines Gebäudes erforderlich sind. In der Klassifikation von Wirtschaftszweigen (Ausgabe WZ 2008) vom Statistischen Bundesamt wird die Elektroinstallation in d...
Ausführung - Luftdichte Elektroinstallation bei Massivbauweise- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Ausführung - Luftdichte Elektroinstallation bei Massivbauweise
Auszug im Originaltext aus DIN 18015-5 (2015-07)
Häufig werden bei der Massivbauweise Hohlkammerziegel eingesetzt, welche im Inneren senkrechte Hohlkammern aufweisen, dessen ruhende Luft eine wärmeisolierende Funktion wahrnimmt. Der Innenputz bildet dabei die luftdichte Schicht. Sowohl in Wänden au...
Ausführung - Luftdichte Elektroinstallation bei Leichtbauweise- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Ausführung - Luftdichte Elektroinstallation bei Leichtbauweise
Auszug im Originaltext aus DIN 18015-5 (2015-07)
Bei in Leichtbauweise errichteten Gebäudeteilen wird die luftdichte Schicht zum Beispiel durch eine diffusionsdichte Schicht (Dampfsperre), diffusionshemmende (Dampfbremse) oder diffusionsoffene Schicht gebildet. Wenn diese Schicht von der Elektroins...
Ausführung - Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Ausführung - Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation
Auszug im Originaltext aus DIN 18015-5 (2015-07)
5.1 Allgemeine Hinweise Voraussetzung für die Materialauswahl und die luftdichte Ausführung der Elektroinstallation ist die Kenntnis über den detaillierten Aufbau der luftdichten Schicht sowie das Vorliegen einer detaillierten Planung.Sowohl bei Erst...
Ausführung - Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation bei Innendämmung- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Ausführung - Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation bei Innendämmung
Auszug im Originaltext aus DIN 18015-5 (2015-07)
Die Innendämmung wird häufig dann vorgenommen, wenn aufgrund von Platzmangel, dem Erhalt der Außenfassade oder des Denkmalschutzes eine Dämmung an der äußeren Gebäudehülle nicht vorgenommen werden kann. Bei kapillaraktiven Innendämmsystemen wird die ...
Dokumentation - Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Dokumentation - Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation
Auszug im Originaltext aus DIN 18015-5 (2015-07)
Um eine ausreichende Luftdichtheit zu erzielen, sind Maßnahmen und begleitende Überprüfungen in der Ausführungsphase notwendig. Geeignete Überprüfungsverfahren sind im Anhang E beschrieben.Der Errichter der elektrischen Anlage muss durch Besichtigen ...
Planung - Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Planung - Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation
Auszug im Originaltext aus DIN 18015-5 (2015-07)
Für die Planung und Ausschreibung der Elektroinstallationsarbeiten müssen Lage und Ort der luftdichten und winddichten Schicht bekannt sein. Bei der Planung ist die Anzahl der Durchdringungen dieser Schichten möglichst gering zu halten. Die Anwendung...
Installationen in oder an der Außenseite der Gebäudehülle - Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Installationen in oder an der Außenseite der Gebäudehülle - Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation
Auszug im Originaltext aus DIN 18015-5 (2015-07)
6.1 Hauseinführungen Bei der Einführung von Leitungen, die dem Anschluss des Gebäudes nach DIN 18012 dienen, ist im Sinne der Luftdichtheit die Anzahl der Durchdringungen zu minimieren. Es wird deshalb empfohlen, eine Mehrspartendurchführung zu verwe...
Beispiel für Elektroinstallation zum Laden von Elektrostraßenfahrzeugen - Elektrische Anlagen in Wohngebäuden; Planungsgrundlagen- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Beispiel für Elektroinstallation zum Laden von Elektrostraßenfahrzeugen - Elektrische Anlagen in Wohngebäuden; Planungsgrundlagen
Auszug im Originaltext aus DIN 18015-1 (2013-09)
... ...
Elektrische Anlagen in Wohngebäuden - Teil 5: Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Elektrische Anlagen in Wohngebäuden - Teil 5: Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation
Ausgabe 2015-07
Diese Norm gilt für die Planung und Ausführung von elektrischen Anlagen insbesondere bei Durchdringungen und Anschlüssen im Bereich der Luftdichtheitsschicht sowie für Anschlüsse in oder an der winddichten Schicht in Wohngebäuden (z. B. Mehrfamilienh...
« Seite 1 von 18 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere