Suchergebnisse

Legende zu Prinzipdarstellungen - Luftdichtheit von Gebäuden- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Legende zu Prinzipdarstellungen - Luftdichtheit von Gebäuden
Auszug im Originaltext aus DIN 4108-7 (2011-01)
... ...
Planung und Ausführung - Luftdichtheit von Gebäuden- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Planung und Ausführung - Luftdichtheit von Gebäuden
Auszug im Originaltext aus DIN 4108-7 (2011-01)
Die Luftdichtheitsschicht ist sorgfältig zu planen, auszuschreiben und auszuführen. Die Arbeiten sind zwischen den Beteiligten am Bau zu koordinieren.Bei der Planung ist für jedes Bauteil der Hüllfläche die Art und Lage der Luftdichtheitsschicht fest...
Schichten, Fugen und Anschlüsse; Beispiele - Luftdichtheit von Gebäuden- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Schichten, Fugen und Anschlüsse; Beispiele - Luftdichtheit von Gebäuden
Auszug im Originaltext aus DIN 4108-7 (2011-01)
6.1 Beispiele für Bauteile und Bauprodukte in der Fläche (Regelquerschnitt) 6.1.1 Mauerwerk und Betonbauteile Bei Mauerwerk ist es in der Regel zum Herstellen einer ausreichenden Luftdichtheit erforderlich, eine Putzlage aufzubringen.In später nicht ...
Tauwasserbildung im Inneren von Bauteilen - Klimabedingter Feuchteschutz- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Tauwasserbildung im Inneren von Bauteilen - Klimabedingter Feuchteschutz
Auszug im Originaltext aus DIN 4108-3 (2018-10)
5.2.1 Allgemeines Durch das im Winter vorherrschende Dampfdruckgefälle zwischen dem Innenraum von beheizten Gebäuden und der Außenluft kann es in dampfdurchlässigen Bauteilen zur Feuchteerhöhung bis hin zur Tauwasser-bildung kommen. Allerdings entste...
Tauwasserbildung im Inneren von Bauteilen; Allgemeines - Klimabedingter Feuchteschutz; Berechnungsverfahren- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Tauwasserbildung im Inneren von Bauteilen; Allgemeines - Klimabedingter Feuchteschutz; Berechnungsverfahren
Auszug im Originaltext aus DIN 4108-3 (2018-10)
Zur Berechnung diffusionsbedingter Tauwasser- und Verdunstungswassermassen in ebenen Bauteilquerschnitten wird in DIN EN ISO 13788 ein Monatsbilanzverfahren für eindimensionale Diffusionsströme angegeben. Dieses Verfahren erfordert die Vorgabe von re...
Tauwasserbildung im Inneren von Bauteilen; Hinweise zu Stoffeigenschaften - Klimabedingter Feuchteschutz; Berechnungsverfahren- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Tauwasserbildung im Inneren von Bauteilen; Hinweise zu Stoffeigenschaften - Klimabedingter Feuchteschutz; Berechnungsverfahren
Auszug im Originaltext aus DIN 4108-3 (2018-10)
Die in DIN 4108-4, DIN EN ISO 10456 aufgeführte Angabe von zwei μ-Werten deckt Streubreiten bzw. praktisch auftretende unterschiedliche Feuchtezustände ab. Im Rechenverfahren ist der für die jeweilige Schichtposition in der Tauperiode ungünstigere μ ...
Tauwasserbildung im Inneren von Bauteilen; Randbedingungen - Klimabedingter Feuchteschutz; Berechnungsverfahren- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Tauwasserbildung im Inneren von Bauteilen; Randbedingungen - Klimabedingter Feuchteschutz; Berechnungsverfahren
Auszug im Originaltext aus DIN 4108-3 (2018-10)
Im Rahmen der erforderlichen nationalen Festlegung von Klimarandbedingungen für die Verfahren sind die Klimawerte für das Periodenbilanzverfahren in dieser Norm nach Tabelle A.3 zu verwenden.Bei der Anwendung des Monatsbilanzverfahrens gelten für die...
Tauwasserbildung im Inneren von Bauteilen; Vorgehensweise - Klimabedingter Feuchteschutz; Berechnungsverfahren- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Tauwasserbildung im Inneren von Bauteilen; Vorgehensweise - Klimabedingter Feuchteschutz; Berechnungsverfahren
Auszug im Originaltext aus DIN 4108-3 (2018-10)
Für den Nachweis der Tauwasserfreiheit bzw. der Zulässigkeit rechnerisch festgestellter Tauwassermassen in einem Bauteil infolge der zugrunde zu legenden Klimabedingungen darf nach dem Monats-Bilanzverfahren nach DIN EN ISO 13788, oder altern...
Wärmebrückenbereiche - Wärmeschutz- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Wärmebrückenbereiche - Wärmeschutz
Auszug im Originaltext aus DIN 4108-2 (2013-02)
6.1 Allgemeines Wärmebrücken können in ihrem thermischen Einflussbereich zu deutlich niedrigeren raumseitigen Oberflächentemperaturen, zu Tauwasserniederschlag, zur Schimmelbildung sowie zu erhöhten Transmissionswärmeverlusten führen. Um das Risiko d...
Wärmeschutztechnische Größen und Temperaturverteilung - Klimabedingter Feuchteschutz; Berechnungsgrundlagen- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Wärmeschutztechnische Größen und Temperaturverteilung - Klimabedingter Feuchteschutz; Berechnungsgrundlagen
Auszug im Originaltext aus DIN 4108-3 (2018-10)
C.1.1 Allgemeines Die in C.1.2 bis C.1.6 angegebenen Formeln und Hinweise auf Berechnungen beziehen sich auf plattenförmige, ein- oder mehrschichtige Bauteile mit planparallelen Oberflächen bzw. Schichtgrenzen und eindimensionale, zeitlich konstante ...
« Seite 2 von 35 »

Verwandte Suchbegriffe zu "energieeinsparung"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere