Suchergebnisse

Doppelböden und Hohlraumböden; Schallschutz-Nachweis- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Doppelböden und Hohlraumböden; Schallschutz-Nachweis
Auszug im Originaltext aus DIN 4109-34 (2016-07)
4.7.1 Beschreibung der Bauteilgruppe Systemböden sind standardisierte, mittels einer Unterkonstruktion aufgeständerte Ausbausysteme, z. B. Doppel- und Hohlraumböden für den Innenausbau, welche unter einer Tragschicht einen Bodenhohlraum zur flexiblen...
Hohlböden - Konstruktionen- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Hohlböden - Konstruktionen
z.B. Hohlboden DIN EN 13213, tragende Schicht aus Nassestrich, als Nutzestrich mit geschliffener Oberfläche, Oberflächenbehandlung wird gesondert vergütet, Stützfuß-Rastermaß L/B 600/600 mm, Aufbauhöhe (ohne Bodenbelag) über 160 bis 200 mm, statische...
Allgemeines zu Planung und Ausführung - Schalldämmung von Doppel- und Hohlböden- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Allgemeines zu Planung und Ausführung - Schalldämmung von Doppel- und Hohlböden
Auszug im Originaltext aus VDI 3762 (2012-01)
Bei der Planung muss beachtet werden, dass bereits minimale Abweichungen von einer Standardkonstruktion erhebliche Auswirkungen auf die Schalldämmung haben können. Es genügt deshalb nicht, Hohl- oder Doppelböden in die Zeichnungen einzutragen und Kon...
Anwendungsbereich VDI 3762- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Anwendungsbereich VDI 3762
Auszug im Originaltext aus VDI 3762 (2012-01)
Zweck dieser Richtlinie ist die Darstellung der wichtigsten Einflussgrößen und konstruktiver Merkmale von Doppel- und Hohlböden für die Luft- und Trittschallübertragung zwischen Räumen in horizontaler Richtung und die Verbesserung der Luft- und Trit...
Bautechnische Begriffe VDI 3762- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Bautechnische Begriffe VDI 3762
Auszug im Originaltext aus VDI 3762 (2012-01)
Für die Anwendung dieser Richtlinie gelten die Begriffe nach DIN EN 12825, DIN EN 13213 und die folgenden Begriffe.3.1.1 Systemböden Standardisierte, mittels einer Unterkonstruktion aufgeständerte Ausbausysteme, z. B. Doppel- und Hohlböden für den In...
Eigenschaften marktüblicher Konstruktionen - Schalldämmung von Doppel- und Hohlböden- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Eigenschaften marktüblicher Konstruktionen - Schalldämmung von Doppel- und Hohlböden
Auszug im Originaltext aus VDI 3762 (2012-01)
... Bei den angegebenen Werten handelt es sich um Prüfergebnisse aus Labormessungen mit simulierten 3-seitig offenen Hohlräumen; Vorhaltemaß nach Tabelle 5 beachten....
Einflüsse auf die Flankenübertragung von Luftschall (horizontal) - Doppel- und Hohlböden- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Einflüsse auf die Flankenübertragung von Luftschall (horizontal) - Doppel- und Hohlböden
Auszug im Originaltext aus VDI 3762 (2012-01)
5.1.1 AllgemeinesBild 5 veranschaulicht die Einflussgrößen auf die Schalldämmung zwischen Räumen am Bau. ... 5.1.2 DoppelbödenDie wichtigsten Einflussgrößen für die Norm-Flankenschallpegeldifferenz von Doppelböden sind: flächenbezogene Masse des Pla...
Einflüsse auf die Flankenübertragung von Trittschall (horizontal) - Doppel- und Hohlböden- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Einflüsse auf die Flankenübertragung von Trittschall (horizontal) - Doppel- und Hohlböden
Auszug im Originaltext aus VDI 3762 (2012-01)
5.3.1 DoppelbödenAuch bei der horizontalen Trittschallübertragung sind die in Bild 6 beschriebenen Übertragungswege wichtig, wobei sich jedoch eine starke Abhängigkeit von der bewerteten Trittschallminderung Δ Lw,B des Bodenbelags zeigt.Für die meis...
Einflüsse auf die Trittschallminderung (vertikal) - Doppel- und Hohlböden- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Einflüsse auf die Trittschallminderung (vertikal) - Doppel- und Hohlböden
Auszug im Originaltext aus VDI 3762 (2012-01)
5.2.1 DoppelbödenDie wesentlichen Parameter bei der Trittschallminderung von Doppelbodensystemen (siehe Bild 1) sind: bewertete Trittschallminderung des verwendeten Fußbodenbelags Δ Lw, (früher VM genannt), flächenbezogene Masse des Plattenma...
Einflüsse auf sonstige akustische Parameter - Doppel- und Hohlböden- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Einflüsse auf sonstige akustische Parameter - Doppel- und Hohlböden
Auszug im Originaltext aus VDI 3762 (2012-01)
5.4.1 GehgeräuscheDoppel- und Hohlböden strahlen beim Begehen teilweise erhebliche Schallpegel in den eigenen Raum ab. Diese Geräusche werden als „Gehgeräusche” bezeichnet. Der Schallpegel des Gehgeräuschs hängt dabei sowohl von der Fußbodenkonstrukt...
« Seite 1 von 8 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere