Suchergebnisse

Allgemeines zu geklebte Produkten, Verbindungen und Verstärkungen - Holzbauwerke- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Allgemeines zu geklebte Produkten, Verbindungen und Verstärkungen - Holzbauwerke
Auszug im Originaltext aus DIN 1052-10 (2012-05)
(1) Der Klebstoff darf als geeignet angesehen werden, wenn es sich bei dem Klebstoff um ein für den jeweiligen Anwendungsbereich geeignetes, geregeltes Bauprodukt nach DIN EN 301 und DIN 68141 handelt. Ist dies nicht der Fall, ist der Nachweis der E...
Anwendungsbereich DIN 1052-10- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Anwendungsbereich DIN 1052-10
Auszug im Originaltext aus DIN 1052-10 (2012-05)
Dieses Dokument enthält nationale Festlegungen zu Materialeigenschaften sowie zur Ausführung und Überwachung von Klebungen bei Holztragwerken, die bei der Anwendung von DIN EN 1995-1-1 in Deutschland zu berücksichtigen sind.Dieses Dokument gilt nur ...
Aufgeklebte Verstärkungen - Holzbauwerke- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Aufgeklebte Verstärkungen - Holzbauwerke
Auszug im Originaltext aus DIN 1052-10 (2012-05)
(1) Bauteile aus den folgenden Baustoffen dürfen mittels aufgeklebter Verstärkungen verstärkt werden: Vollholz, Brettschichtholz, Balkenschichtholz, Brettsperrholz, Furnierschichtholz, Massivholzplatten für tragende Zwecke.(2) Folgende Baustoffe dürf...
Geklebte Biegestäbe mit schmalen Stegen und mehrteilige gespreizte Stäbe mit geklebten Zwischen- oder Bindehölzern - Holzbauwerke- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Geklebte Biegestäbe mit schmalen Stegen und mehrteilige gespreizte Stäbe mit geklebten Zwischen- oder Bindehölzern - Holzbauwerke
Auszug im Originaltext aus DIN 1052-10 (2012-05)
Geklebte Biegestäbe mit schmalen Stegen und mehrteilige gespreizte Stäbe mit geklebten Zwischen- oder Bindehölzern nach DIN EN 1995-1-1 :2010-12, 3.6, 9.1.1 und C 3.1 und DIN EN 1995-1-1/NA : 2010-12, NCI Zu 3.6, bedürfen eines bauaufsichtlichen Ver...
Geklebte Tafelelemente - Holzbauwerke- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Geklebte Tafelelemente - Holzbauwerke
Auszug im Originaltext aus DIN 1052-10 (2012-05)
(1) Die nachfolgenden Regeln gelten für geklebte Tafelelemente nach DIN EN 1995-1-1 :2010-12, 9.1.2 und DIN EN 1995-1-1/NA :2010-12, NCI zu 9.1.2, sofern nicht in E DIN EN 14732 geregelt.(2) Die Feuchte der Holzrippen von Holztafelelementen nach DIN...
Geklebte Verbundbauteile aus Brettschichtholz und Brettsperrholz - Holzbauwerke- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Geklebte Verbundbauteile aus Brettschichtholz und Brettsperrholz - Holzbauwerke
Auszug im Originaltext aus DIN 1052-10 (2012-05)
6.6.1 Allgemeines (1) Die nachfolgenden Regeln gelten für vollflächig oder streifenförmig geklebte (siehe Bild 2) Verbundbauteile (siehe Bild 1) aus Brettschichtholz nach DIN EN 1995-1-1/NA :2010-12, NCI NA.11.5, sofern nicht in DIN EN 14080 geregel...
Nachweis der Eignung zum Kleben von tragenden Holzbauteilen - Holzbauwerke- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Nachweis der Eignung zum Kleben von tragenden Holzbauteilen - Holzbauwerke
Auszug im Originaltext aus DIN 1052-10 (2012-05)
(1) Die Ausführung von Klebarbeiten zur Herstellung oder Instandsetzung tragender Holzbauteile erfordert eine besondere Sachkunde der damit betrauten Personen und eine besondere Ausstattung der Betriebe mit geeigneten Einrichtungen.(2) Betriebe, die ...
Schäftungen - Holzbauwerke- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Schäftungen - Holzbauwerke
Auszug im Originaltext aus DIN 1052-10 (2012-05)
(1) Schäftungsverbindungen nach DIN EN 1995-1-1/NA :2010-12, NCI NA.11.4 dürfen in Vollholz, Balkenschichtholz und Brettschichtholz ausgeführt werden.(2) Zum Zeitpunkt der Verklebung müssen die zu verklebenden Hölzer eine Holzfeuchte ≤ 15 % besitzen....
Schraubenpressklebung - Holzbauwerke- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Schraubenpressklebung - Holzbauwerke
Auszug im Originaltext aus DIN 1052-10 (2012-05)
(1) Beim Aufkleben von Brettlamellen aus Vollholz bis zu einer Dicke von 45 mm und Holzwerkstoffplatten nach DIN EN 1995-1-1/NA : 2010-12, NCI NA 6.8.1(NA.4), bis zu einer Dicke von 50 mm darf der Pressdruck mittels Schraubenpressklebung aufgebracht ...
Verbindungen und Verstärkungen mit eingeklebten Stahlstäben - Holzbauwerke- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Verbindungen und Verstärkungen mit eingeklebten Stahlstäben - Holzbauwerke
Auszug im Originaltext aus DIN 1052-10 (2012-05)
(1) Für Verbindungen und Verstärkungen mit eingeklebten Stahlstäben ist ein Klebstoff mit bauaufsichtlichem Verwendbarkeitsnachweis zu verwenden.(2) Bei eingeklebten Stahlstäben nach DIN EN 1995-1-1/NA :2010-12, NCI NA.6.8 oder NCI NA.11.2, sind vor ...
« Seite 1 von 43 »

Verwandte Suchbegriffe zu "holzbaunorm"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere