Suchergebnisse

Gehäuse; Thermische Eigenschaften - Zentrale RLT-Geräte- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Gehäuse; Thermische Eigenschaften - Zentrale RLT-Geräte
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1886 (2009-07)
8.2.1 Wärmedurchgang Die Wärmedurchgangszahl U (W × m-2 × K-1) ist bei einer stationären Temperaturdifferenz von 20 K zu ermitteln. Unter diesen Bedingungen kann der Wert von U entsprechend Tabelle 8 klassifiziert werden. Für die Berechnung von U ...
Lüftung von Gebäuden - Zentrale raumlufttechnische Geräte - Mechanische Eigenschaften und Messverfahren- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Lüftung von Gebäuden - Zentrale raumlufttechnische Geräte - Mechanische Eigenschaften und Messverfahren
Ausgabe 2009-07
Diese Norm spezifiziert Testmethoden, Testanforderungen und Klassifikationen....
Dokumentation und Kennzeichnung - Zentrale RLT-Anlagen- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Dokumentation und Kennzeichnung - Zentrale RLT-Anlagen
Auszug im Originaltext aus VDI 3803 Blatt 1 (2020-05)
RLT-Geräte müssen Typenschilder besitzen, die eine dauerhafte Kennzeichnung und Befestigung aufweisen.Dabei sind als Angaben Hersteller, Gerätetyp, Baujahr, Nennvolumenstrom, Gesamtdruckerhöhung, Ventilatornenndrehzahl, maximale Ventilatordrehzahl un...
Dokumentation und Kennzeichnung dezentraler Komponenten - Zentrale RLT-Anlagen- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Dokumentation und Kennzeichnung dezentraler Komponenten - Zentrale RLT-Anlagen
Auszug im Originaltext aus VDI 3803 Blatt 1 (2020-05)
Die dezentralen Komponenten müssen beschriftet werden, falls erforderlich, auch sichtbar unter der abgehängten Decke. Die Beschilderung muss mindestens die Komponentenart und, falls vorhanden, die fortlaufende Nummer und die Zonennummer enthalten. Di...
Rückkühlwerke - Energieeffizienz zentraler RLT-Anlagen- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Rückkühlwerke - Energieeffizienz zentraler RLT-Anlagen
Auszug im Originaltext aus VDI 3803 Blatt 1 (2020-05)
Bei der Entscheidung über die Bau- und Betriebsart von Rückkühleinrichtungen sind neben hygienischen Aspekten auch energetische und umweltpolitische Aspekte (CO2-Fußabdruck) zu beachten.Unter dem Gesichtspunkt der Hygiene sind Rückkühlwerke mit Verdu...
Leergehäuse RLT-Zentralgeräte- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Leergehäuse RLT-Zentralgeräte
z.B. Leergehäuse für raumlufttechnisches Zentralgerät zur Innenaufstellung, Qualitätsanforderungen an das Gehäuse DIN EN 1886, mechanische Festigkeit, Gehäuseklasse D 2 (M), Dichtheitsklasse L 2 (M), Wärmedurchgangszahl Klasse T 3, Wärmebrückenfaktor...
Erdwärmeübertrager - Energieeffizienz zentraler RLT-Anlagen- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Erdwärmeübertrager - Energieeffizienz zentraler RLT-Anlagen
Auszug im Originaltext aus VDI 3803 Blatt 1 (2020-05)
Erdwärmeübertrager können zur Vorerwärmung oder zur Vorkühlung der Außenluft genutzt werden. Allerdings wird durch den Einsatz eines Erdwärmeübertragers (EWÜ) zwingend das Potenzial der nachgeschalteten Wärmerückgewinnung (WRG) reduziert.Wird z. B. m...
RLT-Zentralgeräte - Abluft / Fortluft- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
RLT-Zentralgeräte - Abluft / Fortluft
z.B. Raumlufttechnisches Zentralgerät, Volumenstrom '1000' m3/h, zur Innenaufstellung, als liegende Konstruktion, für Abluft, Geschwindigkeitsklasse V4 DIN EN 13053 (über 2 bis 2,2 m/s), Qualitätsanforderungen an das Gehäuse DIN EN 1886, mechanische...
Abbruch Raumlufttechnische Zentralgeräte- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Abbruch Raumlufttechnische Zentralgeräte
z.B. Abbruch Raumlufttechnisches Zentralgerät, zum Heizen, im Rahmen einer Teilabbruchmaßnahme, mit Inspektions- und Wartungstür, 1 St, vor Ort zerlegbar, Einzelgewicht über 50 bis 100 kg, auf Fundament, Ausführung innerhalb des Bauwerks, Ausführung ...
RLT-Zentralgeräte - Heizen- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
RLT-Zentralgeräte - Heizen
z.B. Raumlufttechnisches Zentralgerät, Volumenstrom '1000' m3/h, zur Innenaufstellung, als liegende Konstruktion, für Zuluft, mit Außenluftbetrieb, thermodynamische Luftbehandlung: heizen, Geschwindigkeitsklasse V4 DIN EN 13053 (über 2 bis 2,2 m/s),...
« Seite 1 von 7 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere