Suchergebnisse

Konvektor- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Konvektor
Baustoff / Werkstoff / Produkt
Konvektoren oder Konvektorheizkörper funktionieren über Konvektion, also über "Wämemitführung" durch vertikale Luftbewegung. Das bedeutet, kühle Luft vom Boden wird vom Konvektor im Inneren erhitzt, steigt auf und erwärmt so auch die über dem Heizkör...
Prüfsystem - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Prüfsystem - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren
Auszug im Originaltext aus DIN EN 442-2 (2015-03)
Ein Prüfsystem im Sinne dieser Europäischen Norm muss bestehen aus: einem Prüfstand; einem Satz von drei Master-Radiatoren, die nach 5.2.3 angefertigt wurden. Diese Europäische Norm unterscheidet zwischen Referenzprüfständen und anerkannten Prüfstä...
Wiegeverfahren - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Wiegeverfahren - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren
Auszug im Originaltext aus DIN EN 442-2 (2015-03)
Die Wärmeleistung des zu prüfenden Heizkörpers wird durch Messen des Wasserstroms (Wiegeverfahren) durch den Heizkörper und durch Ermitteln der Enthalpiedifferenzen zwischen Vor- und Rücklauf bestimmt.Bei einer Versuchsanordnung nach Bild 9 wird ein ...
Allgemeines - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Allgemeines - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren
Auszug im Originaltext aus DIN EN 442-2 (2015-03)
Die Wärmeleistung kann auf zwei Arten bestimmt werden: Wiegeverfahren: durch Messen des Wasserstroms (siehe 3.1.27) durch den Heizkörper und durch Ermitteln der Enthalpiedifferenzen zwischen Ein- und Austritt;, elektrisches Verfahren: durch M...
Produktidentifikation - Radiatoren und Konvektoren- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Produktidentifikation - Radiatoren und Konvektoren
Auszug im Originaltext aus DIN EN 442-1 (2015-03)
A.1 Allgemeines Dieser Abschnitt legt die Daten zur Produktidentifikation und die Mindestdaten fest, die zur Bewertung, Einrichtung und Kennzeichnung des relevanten Heizkörpers in den Produktkatalogen (z. B. gedruckt oder in elektronischer Form) enth...
Werkstoff- und Produkteigenschaften - Radiatoren und Konvektoren- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Werkstoff- und Produkteigenschaften - Radiatoren und Konvektoren
Auszug im Originaltext aus DIN EN 442-1 (2015-03)
4.1 Grenzabmaße Die Grenzabmaße dürfen die in den Herstellerzeichnungen angegebenen nicht überschreiten. In keinem Fall dürfen sie jedoch größer als die in EN 442-2 :2014, Tabelle 3, genannten sein.Der Hersteller muss ein Qualitätssicherungssystem ei...
Elektrisches Verfahren - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Elektrisches Verfahren - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren
Auszug im Originaltext aus DIN EN 442-2 (2015-03)
Wie in Bild 10 beispielhaft dargestellt strömt Wasser durch einen elektrisch beheizten Wärmeerzeuger (1) zu dem zu prüfenden Heizkörper (4).Aus der zugeführten elektrischen Leistung abzüglich der Wärmeverluste Φv des Wärmeerzeugers und der Rohrleitun...
Messungen und Berechnungen - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Messungen und Berechnungen - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren
Auszug im Originaltext aus DIN EN 442-2 (2015-03)
5.4.4.1 AllgemeinesZur Aufstellung der Norm-Kennlinie eines Heizkörpers müssen die zusammengehörigen Werte von Wärmeleistung und Übertemperatur ermittelt werden.Diese Größen können beide nicht direkt gemessen werden und müssen unter Verwendung andere...
Symbole und Maßeinheiten - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Symbole und Maßeinheiten - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren
Auszug im Originaltext aus DIN EN 442-2 (2015-03)
... ...
Bestimmung der Kennlinie - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Bestimmung der Kennlinie - Radiatoren und Konvektoren; Prüfverfahren
Auszug im Originaltext aus DIN EN 442-2 (2015-03)
5.4.5.1 Die Kennlinie ist auf der Grundlage von mindestens drei Punkten bei konstantem Wasserstrom und bei folgenden Übertemperaturen zu bestimmen:ΔT = (30 ± 2,5 ) K ΔT = (50 ± 2,5 ) K ΔT = (60 ± 2,5 ) KWährend der Bestimmung der Kennlinie darf sich ...
« Seite 1 von 11 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere