Suchergebnisse

Alarmierung, Evakuierung - Barrierefreies Bauen; Öffentliche Gebäude- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Alarmierung, Evakuierung - Barrierefreies Bauen; Öffentliche Gebäude
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-1 (2010-10)
In Brandschutzkonzepten sind die Belange von Menschen mit motorischen und sensorischen Einschränkungen zu berücksichtigen, beispielsweise durch die Bereitstellung sicherer Bereiche für den Zwischenaufenthalt nicht zur Eigenrettung fähiger Personen; ...
Anwendungsbereich DIN 18040-2- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Anwendungsbereich DIN 18040-2
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-2 (2011-09)
Dieser Teil der Norm gilt für die barrierefreie Planung, Ausführung und Ausstattung von Wohnungen sowie Gebäuden mit Wohnungen und deren Außenanlagen, die der Erschließung und wohnbezogenen Nutzung dienen.Die Anforderungen an die Infrastruktur der Ge...
Bedienelemente - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Bedienelemente - Barrierefreies Bauen im öffentlichen Verkehrs- und Freiraum
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-3 (2014-12)
Bedienelemente, die einer eigenständigen Nutzung des öffentlichen Verkehrs- und Freiraumes dienen, z. B. Fahrkartenautomaten, Schalter, Taster, Briefeinwurf- und Codekartenschlitze, Notrufschalter, und die dazugehörigen Einbauten müssen für motorisch...
Bedienelemente - Barrierefreies Bauen; Öffentliche Gebäude- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Bedienelemente - Barrierefreies Bauen; Öffentliche Gebäude
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-1 (2010-10)
Bedienelemente mit folgenden Eigenschaften sind barrierefrei erkennbar und nutzbar: sie sind nach dem Zwei-Sinne-Prinzip visuell kontrastierend gestaltet und taktil (z. B. durch deutliche Hervorhebung von der Umgebung) oder akustisch wahrnehmbar; ih...
Bedienelemente, Kommunikationsanlagen, Ausstattungselemente; Allgemeines - Barrierefreies Bauen; Öffentliche Gebäude- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Bedienelemente, Kommunikationsanlagen, Ausstattungselemente; Allgemeines - Barrierefreies Bauen; Öffentliche Gebäude
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-1 (2010-10)
Bedienelemente und Kommunikationsanlagen die zur zweckentsprechenden Nutzung des Gebäudes durch die Öffentlichkeit erforderlich sind, müssen barrierefrei erkennbar, erreichbar und nutzbar sein.Bedien- und Ausstattungselemente und Bauteile müssen so g...
Bedienelemente, Kommunikationsanlagen, Ausstattungselemente; Allgemeines - Barrierefreies Bauen; Wohnungen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Bedienelemente, Kommunikationsanlagen, Ausstattungselemente; Allgemeines - Barrierefreies Bauen; Wohnungen
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-2 (2011-09)
Bedienelemente und Kommunikationsanlagen die zur zweckentsprechenden Nutzung des Gebäudes mit Wohnungen erforderlich sind, müssen barrierefrei erkennbar, erreichbar und nutzbar sein.Bedien- und Ausstattungselemente und Bauteile müssen so gestaltet se...
Flure - Barrierefreies Bauen; Wohnungen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Flure - Barrierefreies Bauen; Wohnungen
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-2 (2011-09)
Flure müssen ausreichend breit sein für die Nutzung mit Gehhilfen bzw. Rollstühlen.Ausreichend ist eine nutzbare Breite von mindestens 120 cm. ... Bewegungsflächen dürfen sich überlagern....
Innere Erschließung; Allgemeines - Barrierefreies Bauen; Öffentliche Gebäude- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Innere Erschließung; Allgemeines - Barrierefreies Bauen; Öffentliche Gebäude
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-1 (2010-10)
Ebenen des Gebäudes, die barrierefrei erreichbar sein sollen, müssen stufen- und schwellenlos zugänglich sein.Flure und sonstige Verkehrsflächen dürfen nicht stärker als 3 % geneigt sein, andernfalls sind Rampen oder Aufzüge vorzusehen. Bei einer Län...
Innere Erschließung; Flure, sonstige Verkehrsflächen - Barrierefreies Bauen; Öffentliche Gebäude- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Innere Erschließung; Flure, sonstige Verkehrsflächen - Barrierefreies Bauen; Öffentliche Gebäude
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-1 (2010-10)
Flure und sonstige Verkehrsflächen müssen ausreichend breit für die Nutzung mit dem Rollstuhl oder mit Gehhilfen, auch im Begegnungsfall, sein.Ausreichend ist eine nutzbare Breite von mindestens 150 cm, in Durchgängen von mindestens 90 cm; von minde...
Innere Erschließung; Flure, sonstige Verkehrsflächen - Barrierefreies Bauen; Wohnungen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Innere Erschließung; Flure, sonstige Verkehrsflächen - Barrierefreies Bauen; Wohnungen
Auszug im Originaltext aus DIN 18040-2 (2011-09)
Flure und sonstige Verkehrsflächen müssen ausreichend breit für die Nutzung mit dem Rollstuhl oder mit Gehhilfen sein.Ausreichend ist eine nutzbare Breite von mindestens 150 cm; in Durchgängen von mindestens 90 cm. Es genügt eine Flurbreite von mind...
« Seite 1 von 22 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere