Suchergebnisse

Verputzte Außenwärmedämmung - Oberputze / Flachverblender- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Verputzte Außenwärmedämmung - Oberputze / Flachverblender
z.B. Oberputz Dispersions-Silikatputz, in Reibeputz-Struktur, Körnung 3 mm, für verputzte Außenwärmedämmung, auf Leibung, Breite Leibung '30' cm, Arbeitshöhe der zu bearbeitenden oder zu bekleidenden Fläche bis 3,5 m über der Standfläche des hierfür...
WDVS - Oberputze / Flachverblender- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
WDVS - Oberputze / Flachverblender
z.B. Oberputz Dispersions-Silikatputz, in Reibeputz-Struktur, Körnung 3 mm, für Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS) gemäß bauaufsichtlicher Zulassung, an Wand, Arbeitshöhe der zu bearbeitenden oder zu bekleidenden Fläche bis 3,5 m über der Standfläche de...
Verputzte Außenwärmedämmung - Oberputze / Flachverblender- Regionale Preise für Bauleistungen -
- Regionale Preise für Bauleistungen -
Verputzte Außenwärmedämmung - Oberputze / Flachverblender
z. B. Oberputz OP Dispersions-Silikatputz Reibeputz-Struktur Körnung 3mm Verputzte Außenwärmedämmung Leibung B 30 cm
WDVS - Oberputze / Flachverblender- Regionale Preise für Bauleistungen -
- Regionale Preise für Bauleistungen -
WDVS - Oberputze / Flachverblender
z. B. Oberputz OP Dispersions-Silikatputz Reibeputz-Struktur Körnung 3mm WDVS Wand
Putzlage, Unterputz, Oberputz- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Putzlage, Unterputz, Oberputz
Auszug im Originaltext aus DIN V 18550 (2005-04)
Eine Putzlage wird in einem Arbeitsgang durch eine oder mehrere Schichten des gleichen Mörtels bzw. des Beschichtungsstoffes (einschließlich des erforderlichen Grundanstrichs) hergestellt. Es gibt ein- und mehrlagige Putze. Untere Lagen werden Unterp...
Oberputz/Schlussbeschichtung - Wärmedämm-Verbundsysteme; Verarbeitung- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Oberputz/Schlussbeschichtung - Wärmedämm-Verbundsysteme; Verarbeitung
Auszug im Originaltext aus DIN 55699 (2017-08)
6.10.1 AllgemeinesDer Unterputz muss sauber, trocken und tragfähig sein. Eine Zwischenbeschichtung auf dem Unterputz kann erforderlich sein.Der Hellbezugswert (Farbwert Y nach DIN EN ISO 11664-3) des Oberputzes sollte den Wert 20 nicht unterschreiten...
Multipor Leichtmörtel (als Oberputz Filzputzstruktur)- STLB-Bau Mustervorlage -
- STLB-Bau Mustervorlage -
Multipor Leichtmörtel (als Oberputz Filzputzstruktur)
Multipor Leichtmörtel Mineralischer Leichtmörtel zum Kleben und Armieren mit filzbarer Oberflächenstruktur. Klebemörtel für die Multipor Mineraldämmplatte Gewebearmierter Leichtspachtel auf Dämm- und Leichtbauplatten und ähnlichen Untergründen Filzpu...
Multipor Leichtmörtel (als Oberputz Filzputzstruktur - WDVS)- STLB-Bau Mustervorlage -
- STLB-Bau Mustervorlage -
Multipor Leichtmörtel (als Oberputz Filzputzstruktur - WDVS)
Multipor Leichtmörtel Mineralischer Leichtmörtel zum Kleben und Armieren mit filzbarer Oberflächenstruktur. Klebemörtel für die Multipor Mineraldämmplatte Gewebearmierter Leichtspachtel auf Dämm- und Leichtbauplatten und ähnlichen Untergründen Filzp...
Putzsysteme - Außenputz mit Leichtputz- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Putzsysteme - Außenputz mit Leichtputz
Auszug im Originaltext aus DIN V 18550 (2005-04)
... ...
Akustikputze- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Akustikputze
z.B. Schallabsorbierendes Innenwandputzsystem einschl. systemzugehöriger Haftbrücke, auf Leibungen, Breite Leibung '30' cm, Arbeitshöhe der zu bearbeitenden oder zu bekleidenden Fläche bis 3,5 m über der Standfläche des hierfür erforderlichen Gerüst...
« Seite 1 von 21 »

Verwandte Suchbegriffe zu "oberputz"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere