Suchergebnisse

Verbindungen mit Stabdübeln und Passbolzen - Holzbauwerke- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Verbindungen mit Stabdübeln und Passbolzen - Holzbauwerke
Auszug im Originaltext aus DIN 1052 (2008-12)
(1) Sofern nicht ausdrücklich anders festgelegt, gelten die Regeln für Stabdübel auch für Passbolzen. Die Löcher für Stabdübel sind im Holz mit dem Nenndurchmesser des Stabdübels zu bohren. Bei Stahlblech-Holz-Verbindungen dürfen die Löcher im Stahlt...
Verbindungen mit Stabdübeln oder Passbolzen - Holzbauten- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Verbindungen mit Stabdübeln oder Passbolzen - Holzbauten
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1995-1-1 (2010-12)
(1) Es gelten die Festlegungen nach 8.5.1, mit Ausnahme von 8.5.1.1(3).(2) Der Stabdübeldurchmesser soll kleiner als 30 mm und größer als 6 mm sein.(3) Die Mindestabstände untereinander sowie von den Hirnholzenden und Rändern sind in Tabelle 8.5 mit ...
Verbindungen mit Stabdübeln oder Passbolzen - Holzbauten [Änderung 2]- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Verbindungen mit Stabdübeln oder Passbolzen - Holzbauten [Änderung 2]
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1995-1-1/A2 (2014-07)
12 Änderung zu 8.6, Verbindungen mit Stabdübeln oder Passbolzen Die bisherige Tabelle 8.5 ist durch die folgende zu ersetzen: ... ...
Verbindungen mit Stabdübeln oder Passbolzen - Holzbauten [Nationaler Anhang]- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Verbindungen mit Stabdübeln oder Passbolzen - Holzbauten [Nationaler Anhang]
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1995-1-1/NA (2013-08)
NCI Zu 8.6 „Verbindungen mit Stabdübeln oder Passbolzen“ (NA.5) Sofern nicht ausdrücklich anders festgelegt, gelten die nachfolgend angegebenen Regeln für Stabdübel auch für Passbolzen.(NA.6) Abweichend von 8.2.2 und 8.2.3 darf die Tragfähigkeit von ...
Bolzen und Passbolzen - Holzbauwerke- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Bolzen und Passbolzen - Holzbauwerke
Auszug im Originaltext aus DIN 1052 (2008-12)
Bolzen und Passbolzen sollen aus Stahl mindestens der Festigkeitsklasse 3.6 nach DIN EN ISO 898-1:1999-11 bestehen. Die charakteristischen Festigkeitskennwerte fu,k und fy,k sind in Tabelle G.11 angegeben. ... ...
Verbindungen mit Bolzen und Gewindestangen - Holzbauwerke- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Verbindungen mit Bolzen und Gewindestangen - Holzbauwerke
Auszug im Originaltext aus DIN 1052 (2008-12)
(1) Bolzen im Sinne dieser Norm sind alle Schraubenbolzen und Bolzen ähnlicher Bauart. Sie sind mit Kopf und Mutter versehen und werden nach Vorbohren der Bolzenlöcher mit geringem Spiel eingebaut und anschließend fest angezogen. Charakteristische Fe...
Bolzen, Schrauben, Stabdübel, Nägel- Regionale Preise für Bauleistungen -
- Regionale Preise für Bauleistungen -
Bolzen, Schrauben, Stabdübel, Nägel
z. B. Dübelverbindung Stahl verz 1Dübel Typ A1 Durchm. 65mm Bolzen M12 L bis 200mm
Bolzen, Schrauben, Stabdübel, Nägel- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Bolzen, Schrauben, Stabdübel, Nägel
z.B. Verbindung mit Dübeln besonderer Bauart, aus verzinktem Stahl, aus einem Dübel, Typ A 1 (Ringdübel) DIN EN 912, Außendurchmesser 65 mm, mit Bolzen, M 12, Länge bis 200 mm, mit Unterlegscheiben, Durchmesser 58 mm, Dicke 6 mm, für Anker, einschl. ...
Bolzen und Muttern - Stiftförmige Verbindungsmittel; Holzbauwerke- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Bolzen und Muttern - Stiftförmige Verbindungsmittel; Holzbauwerke
Auszug im Originaltext aus DIN EN 14592 (2012-07)
6.5.1 Allgemeines Der Gewindebereich von Bolzen und Muttern muss einen kreisförmigen Querschnitt aufweisen.6.5.2 Werkstoffe Werkstoffe für Bolzen und Muttern sind nach den Spezifikationen in Tabelle 1 anzugeben. ... 6.5.3 Geometrie Köpfe und Muttern ...
Ausführung; Verbindungen mit mechanischen Verbindungsmitteln - Holzbauten- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Ausführung; Verbindungen mit mechanischen Verbindungsmitteln - Holzbauten
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1995-1-1 (2010-12)
10.4.1 Allgemeines (1)P Baumkanten, Risse, Äste oder andere Wuchsunregelmäßigkeiten sind im Bereich einer Verbindung derart zu begrenzen, dass die Tragfähigkeit der Verbindung nicht verringert wird.10.4.2 Nägel (1) Wenn nicht anders geregelt, sollten...
« Seite 1 von 4 »

Verwandte Suchbegriffe zu "passbolzen"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere