Suchergebnisse

Sickerleitungen - Wasserhaltung- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Sickerleitungen - Wasserhaltung
z.B. Sickerleitung ab Geländeoberfläche mit Anschluss an Pumpensumpf herstellen, aus gelochten Betonrohren, DN 100, Tiefe über 0,3 bis 0,5 m, Breite der Sohle bis 0,3 m....
Sickerleitungen - Wasserhaltung- Regionale Preise für Bauleistungen -
- Regionale Preise für Bauleistungen -
Sickerleitungen - Wasserhaltung
z. B. Sickerltg Betonrohr gelocht DN100 T 0,3-0,5m Sohlen-B bis 0,3m
Sickerleitungen verfüllen und abdichten - Wasserhaltung- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Sickerleitungen verfüllen und abdichten - Wasserhaltung
z.B. Sickerleitung verfüllen und abdichten, mit Zementsuspension....
Rohre - Drän Beton- Regionale Preise für Bauleistungen -
- Regionale Preise für Bauleistungen -
Rohre - Drän Beton
z. B. Dränltg Sickerrohr haufwerksporiger Beton K DN150 Graben
Rohre - Drän Beton- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Rohre - Drän Beton
z.B. Dränleitung als Sickerrohr aus haufwerksporigem Beton DIN 4262-3, Form K DIN EN 1916 und DIN V 1201, DN 150, in vorh. Graben....
Rohre - Drän Steinzeug- Regionale Preise für Bauleistungen -
- Regionale Preise für Bauleistungen -
Rohre - Drän Steinzeug
z. B. Dränltg Teilsickerrohr Steinzeug DN100 FN20 Graben
Rohre - Drän Kunststoff- Regionale Preise für Bauleistungen -
- Regionale Preise für Bauleistungen -
Rohre - Drän Kunststoff
z. B. Dränltg TP A PVC-U DN100 Graben
Rohre - Drän Kunststoff- STLB-Bau Ausschreibungstext -
- STLB-Bau Ausschreibungstext -
Rohre - Drän Kunststoff
z.B. Dränleitung aus Kunststoff-Vollsickerrohr, Form A, PVC-U DIN 1187, DN 100, in vorh. Graben....
Begriffe - Sportplatz-Entwässerung- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Begriffe - Sportplatz-Entwässerung
Auszug im Originaltext aus DIN 18035-3 (2006-09)
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe.3.1 Baugrund Boden, der die Lasten der darüber liegenden Schichten trägt und insbesondere die Ebenheit dieser Schichten sicherstellen sollANMERKUNG 1 Er nimmt das Sickerwasser auf oder ...
Dränagewasserableitung - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Planung- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Dränagewasserableitung - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Planung
Auszug im Originaltext aus DIN 1986-100 (2016-12)
Grundwasser darf grundsätzlich nicht in die öffentlichen Abwasseranlagen eingeleitet werden. Für den Fall, dass die Dränage eines Gebäudes an die Entwässerungsanlage angeschlossen werden soll, ist vor Baubeginn mit der Wasserbehörde bzw. dem Kanalnet...
« Seite 1 von 5 »

Verwandte Suchbegriffe zu "sickerleitung"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere