Suchergebnisse

Ständerwand- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Ständerwand
Baukonstruktion
Ständerwände werden im Trockenbau meist als Innenwände errichtet. Das Ständerwerk, auch Unterkonstruktion genannt, kann dabei aus Holzständern oder Stahlblechprofilen bestehen. Die Ständerkonstruktion wird als Einfachständerwand (Ständer stehen in e...
Montage vor einer Ständerwand - Sanitärräume in Versammlungsstätten und -räume- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Montage vor einer Ständerwand - Sanitärräume in Versammlungsstätten und -räume
Auszug im Originaltext aus VDI 6000 Blatt 3 (2011-06)
Bei vorgesetzten Ständerwänden werden die Ver- und Entsorgungsleitungen vor der Wand (raumhoch oder teilhoch) verlegt und befestigt. Hierbei ist auf die schalltechnische Entkopplung der Installation zu achten, um die Schallschutzanforderungen zu erfü...
Montage in einer Ständerwand - Sanitärräume in Versammlungsstätten und -räume- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Montage in einer Ständerwand - Sanitärräume in Versammlungsstätten und -räume
Auszug im Originaltext aus VDI 6000 Blatt 3 (2011-06)
Die selbsttragenden Installationsgestelle oder Installationsbausteine werden mit den Ständern der Metallständerwand verschraubt und am Fußboden befestigt, mit den Ver- und Entsorgungsleitungen verbunden und anschließend zusammen mit der Metallständer...
Vorwandinstallation im Trockenbau; Montage vor Ständerwand - Öffentliche Sanitärräume- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Vorwandinstallation im Trockenbau; Montage vor Ständerwand - Öffentliche Sanitärräume
Auszug im Originaltext aus VDI 3818 (2008-02)
Bei vorgesetzten Ständerwänden werden die Ver- und Entsorgungsleitungen vor der Wand (raumhoch oder teilhoch) verlegt und befestigt (Bild 21). Hierbei ist auf die schalltechnische Entkopplung der Installation zu achten, um die Schallschutzanforderung...
Vorwandinstallation im Trockenbau; Montage vor Ständerwand - Sanitärräume in Arbeitsstätten- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Vorwandinstallation im Trockenbau; Montage vor Ständerwand - Sanitärräume in Arbeitsstätten
Auszug im Originaltext aus VDI 6000 Blatt 2 (2007-11)
Bei vorgesetzten Ständerwänden werden die Ver- und Entsorgungsleitungen vor der Wand (raumhoch oder teilhoch) verlegt und befestigt. Hierbei ist auf die schalltechnische Entkopplung der Installation zu achten, um die Schallschutzanforderungen zu erfü...
Vorwandinstallation im Trockenbau; Montage vor Ständerwand - Sanitärräume in Wohnungen- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Vorwandinstallation im Trockenbau; Montage vor Ständerwand - Sanitärräume in Wohnungen
Auszug im Originaltext aus VDI 6000 Blatt 1 (2008-02)
Bei vorgesetzten Ständerwänden werden die Ver- und Entsorgungsleitungen vor der Wand (raumhoch oder teilhoch) verlegt und befestigt (Bild 7). Hierbei ist auf die schalltechnische Entkopplung der Installation zu achten, um die Schallschutzanforderunge...
Vorwandinstallation im Trockenbau; Montage in Ständerwand - Öffentliche Sanitärräume- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Vorwandinstallation im Trockenbau; Montage in Ständerwand - Öffentliche Sanitärräume
Auszug im Originaltext aus VDI 3818 (2008-02)
Die selbsttragenden Installationsgestelle oder Installationsbausteine werden mit den Ständern der Metallständerwand verschraubt und am Fußboden befestigt, mit den Ver- und Entsorgungsleitungen verbunden und anschließend zusammen mit der Metallständer...
Vorwandinstallation im Trockenbau; Montage in Ständerwand - Sanitärräume in Arbeitsstätten- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Vorwandinstallation im Trockenbau; Montage in Ständerwand - Sanitärräume in Arbeitsstätten
Auszug im Originaltext aus VDI 6000 Blatt 2 (2007-11)
Die selbsttragenden Installationsgestelle oder Installationsbausteine werden mit den Ständern der Metallständerwand verschraubt und am Fußboden befestigt, mit den Ver- und Entsorgungsleitungen verbunden und anschließend zusammen mit der Metallständer...
Vorwandinstallation im Trockenbau; Montage in Ständerwand - Sanitärräume in Wohnungen- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Vorwandinstallation im Trockenbau; Montage in Ständerwand - Sanitärräume in Wohnungen
Auszug im Originaltext aus VDI 6000 Blatt 1 (2008-02)
Die selbsttragenden Installationsgestelle oder Installationsbausteine werden mit den Ständern der Metallständerwand verschraubt und am Fußboden befestigt, mit den Ver- und Entsorgungsleitungen verbunden und anschließend zusammen mit der Metallständer...
SCHELL Dusche-Modul MONTUS, für Ständerwand oder Vorwandmontage, Aufnahme für UP-Körper- STLB-Bau Mustervorlage -
- STLB-Bau Mustervorlage -
SCHELL Dusche-Modul MONTUS, für Ständerwand oder Vorwandmontage, Aufnahme für UP-Körper
Dusche-Modul MONTUS Dusche-Modul BH 223,3 cm. Für Ständerwand- oder Vorwandmontage. Selbsttragender, pulverbeschichteter Profil-Stahlrahmen mit höhenverstellbaren Füßen und Traversen. Vorbereitet zur Aufnahme von SCHELL Unterputz-Masterboxen (Dusch...
« Seite 1 von 41 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere