Suchergebnisse

Allgemeines - Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Allgemeines - Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften
Auszug im Originaltext aus DIN 105-100 (2012-01)
Mauerziegel müssen DIN EN 771-1:2011-07 entsprechen. In Bezug auf Eigenschaften, die durch DIN EN 771-1:2011-07 nicht beschrieben werden, z. B. Frostwiderstand, Gehalt an schädlichen, treibenden Einschlüssen, Gehalt an aktiven und löslichen Salzen, ...
Anwendungsbereich DIN 20000-401- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Anwendungsbereich DIN 20000-401
Auszug im Originaltext aus DIN 20000-401 (2017-01)
Diese Norm gilt für die Verwendung von Mauerziegeln der Kategorie I nach DIN EN 771-1 für Mauerwerk, an das Anforderungen hinsichtlich der Standsicherheit, des Wärme-, Schall- und des Brandschutzes gestellt werden können.Die Ausführungs- und Bemessun...
Beispiele - Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Beispiele - Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften
Auszug im Originaltext aus DIN 105-100 (2012-01)
Maße in Millimeter Maße in Millimeter Maße in Millimeter Maße in Millimeter Maße in Millimeter ...
Benennung - Mauerziegel- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Benennung - Mauerziegel
Auszug im Originaltext aus DIN 20000-401 (2017-01)
B.1 AllgemeinesMauerziegel nach DIN EN 771-1, die den Anforderungen dieser Norm entsprechen und deren Verwendung nach dieser Norm zulässig ist, dürfen wie folgt bezeichnet werden.Die Bezeichnung der Mauerziegel setzt sich zusammen aus der Benennung, ...
Form - Mauerziegel- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Form - Mauerziegel
Auszug im Originaltext aus DIN 20000-401 (2017-01)
4.4.1 Allgemeines Die Form, die Lochgeometrie sowie die Stegdicken müssen durch den Hersteller in Form einer Zeichnung, durch Beschreibung oder durch Bezugnahme auf die Tabelle A.1 und die Tabelle A.2 angegeben sein.4.4.2 Lochanteil Bei Mauerziegeln ...
Format-Kurzzeichen - Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Format-Kurzzeichen - Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften
Auszug im Originaltext aus DIN 105-100 (2012-01)
... ...
Kennzeichnung - Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Kennzeichnung - Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften
Auszug im Originaltext aus DIN 105-100 (2012-01)
Es gilt DIN EN 771-1:2011-07, Abschnitt 7. Zusätzlich gilt: Mauerziegel (außer Mauerziegel für sichtbar bleibendes Mauerwerk) sind mit einem Werkzeichen (Herstellerzeichen), Druckfestigkeitsklasse und Rohdichteklasse zu kennzeichnen; es genügt, wenn...
Lastannahmen - Mauerziegel- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Lastannahmen - Mauerziegel
Auszug im Originaltext aus DIN 20000-401 (2017-01)
Die deklarierte Bruttotrockenrohdichte ρg,d ist nach Abschnitt 4.5 für die Bestimmung des Rechenwertes für die Lastannahmen nach DIN EN 1991-1-1/NA einer Rohdichteklasse zuzuordnen.Die Rohdichteklasse wird der entsprechenden Stufe der Rohdichte nach...
Lochreihenanzahl bei Lochung PHLzE und HLzE - Langlochziegel- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Lochreihenanzahl bei Lochung PHLzE und HLzE - Langlochziegel
Auszug im Originaltext aus DIN 20000-401 (2017-01)
... ...
Lochungsarten, Löcher und Stege - Mauertafelziegel- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Lochungsarten, Löcher und Stege - Mauertafelziegel
Auszug im Originaltext aus DIN 20000-401 (2017-01)
... ...
« Seite 1 von 12 »

Verwandte Suchbegriffe zu "thermopor"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere