Suchergebnisse

Normen und Richtlinien

Klassifizierung - Urinale, wandhängend- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Klassifizierung - Urinale, wandhängend
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13407 (2018-12)
Wandhängende Urinale werden, wie nachstehend beschrieben, klassifiziert: Typ 1: Wandhängende Urinale, die für den Einbau in Entwässerungsanlagen des Untertyps I, II oder IV nach EN 12056-2 vorgesehen sind und einer Prüfung nach Abschnitt 6 unterzoge...
Baugrundsätze - Urinale, wandhängend- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Baugrundsätze - Urinale, wandhängend
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13407 (2018-12)
4.1 Allgemeines Wandhängende Urinale nach Tabelle 1 müssen folgende Eigenschaften erfüllen: Für die dichte Verbindung zur Wasserversorgungs- bzw. Entwässerungsanlage müssen die Anschlussmaße mit EN 80 übereinstimmen, oder der Hersteller muss notwend...
Urinal-Spüleinrichtungen - Sanitärräume in Wohnungen- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Urinal-Spüleinrichtungen - Sanitärräume in Wohnungen
Auszug im Originaltext aus VDI 6000 Blatt 1 (2008-02)
Empfohlen wird der Einsatz von Selbstschlussventilen, die langsam schließen. Aus Gründen der Hygiene und Sauberkeit sollen Wandeinbauspüler verwendet werden....
Urinal - Wassersparen in Trinkwasser-Installationen in Wohngebäuden- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Urinal - Wassersparen in Trinkwasser-Installationen in Wohngebäuden
Auszug im Originaltext aus VDI 6024 Blatt 1 (2008-09)
Die Maße, Bau- und Prüfgrundsätze für Urinale werden in der Norm EN 13407 beschrieben. Die Funktionsanforderungen und u. a. daraus abgeleitet das Spülwasservolumen werden in der DIN 19541 (Geruchverschlüsse für Entwässerungsanlagen) festgelegt.Die zu...
Typ 1-Produkte; Spüleigenschaften - Urinale, wandhängend- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Typ 1-Produkte; Spüleigenschaften - Urinale, wandhängend
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13407 (2018-12)
6.2.1 Flächenbespülung Bei Prüfung nach 6.6.1.3.1 darf der arithmetische Mittelwert jedweder unbespülten Fläche von der zu prüfenden Fläche 80 cm² nach fünf Spülvorgängen nicht überschreiten.Die zu prüfende Fläche wird, wie nachstehend beschrieben, b...
Urinal - Wassersparen in Trinkwasser-Installationen in öffentlichen und gewerblichen Einrichtungen- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Urinal - Wassersparen in Trinkwasser-Installationen in öffentlichen und gewerblichen Einrichtungen
Auszug im Originaltext aus VDI 6024 Blatt 1 (2008-09)
HerrenurinalEs gelten die ersten drei Absätze von Abschnitt 4.1.7.Spüleinrichtungen für Urinalbecken können teilautomatisch oder vollautomatisch gesteuert werden. Bei teilautomatischen Spülern erfolgt die Auslösung manuell von Hand, Knie oder Fuß; be...
Urinale - Öffentliche Sanitärräume- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Urinale - Öffentliche Sanitärräume
Auszug im Originaltext aus VDI 3818 (2008-02)
Hygiene und Sauberkeit der Urinalbecken sind besonders wichtig. Auch die angrenzenden Wand- und Bodenflächen müssen leicht zu reinigen sein.Urinale sind mit selbsttätiger Spülung vorzusehen.Urinale ohne Wasserspülung erfordern eine anlagenspezifische...
Urinale für Rollstuhlfahrer - Öffentliche Sanitärräume- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Urinale für Rollstuhlfahrer - Öffentliche Sanitärräume
Auszug im Originaltext aus VDI 3818 (2008-02)
Wird ein barrierefreies Urinal vorgesehen, muss der vordere Rand 48 cm über Oberfläche Fertigfußboden sein. Es sollen beidseitig Haltegriffe vertikal angebracht werden. Die Spülung soll berührungslos erfolgen....
Wandhängende Urinale - Funktionsanforderungen und Prüfverfahren- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Wandhängende Urinale - Funktionsanforderungen und Prüfverfahren
Ausgabe 2018-12
Diese Norm legt konstruktive und funktionelle Eigenschaften sowie Prüfverfahren für wandhängende Urinale für die persönliche Hygiene, hergestellt aus Sanitärkeramik oder nichtrostendem Stahl, fest.Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 163 „...
Urinal-Spüleinrichtungen - Öffentliche Sanitärräume- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Urinal-Spüleinrichtungen - Öffentliche Sanitärräume
Auszug im Originaltext aus VDI 3818 (2008-02)
Empfohlen werden: Wandeinbaudruckspüler, Wandeinbaudruckspüler mit berührungslos elektronischer Auslösung, Aus Gründen der Hygiene und Sauberkeit sollen nur Wandeinbauspüleinrichtungen verwendet werden.Es sollen selbsttätig arbeitende ...
« Seite 1 von 23 »

Verwandte Suchbegriffe zu "urinal"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere