Suchergebnisse

Vandalismus - Sanitärräume in Kindergärten, Kindertagesstätten, Schulen- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Vandalismus - Sanitärräume in Kindergärten, Kindertagesstätten, Schulen
Auszug im Originaltext aus VDI 6000 Blatt 6 (2006-11)
Die Nutzer der Sanitärräume können im Allgemeinen für Verschmutzungen oder Beschädigungen nicht zur Verantwortung gezogen werden. Aus diesem Grunde sind insbesondere bei Schulen zu beachten: Metallspiegel anstelle von Glasspiegeln, Sanitärobje...
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Raumlufttechnik - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Raumlufttechnik - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung
Auszug im Originaltext aus VDI 6004 Blatt 3 (2009-05)
Je nach Zerstörungsgefahr sind die Lüftungsöffnungen (Gitter, Ventile usw.) und Lüftungskanäle bzw. Entrauchungskanäle so zu installieren, dass sie grundsätzlich dem allgemeinen Zugriff entzogen sind. Alle Lüftungsöffnungen in Bereichen der Gefährdun...
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Aufzugsanlagen - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Aufzugsanlagen - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung
Auszug im Originaltext aus VDI 6004 Blatt 3 (2009-05)
Aufzüge unterliegen ebenfalls einer sorglosen oder groben Benutzung und können entsprechend beschädigt werden (siehe Tabelle 15). Aufzüge, die nach EN 81-1 oder EN 81-2 errichtet werden, bieten einen angemessenen Schutz (GK 0). Schutzmaßnahmen gegen ...
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Heizungstechnische Anlagen - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Heizungstechnische Anlagen - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung
Auszug im Originaltext aus VDI 6004 Blatt 3 (2009-05)
In frei stehenden Gebäuden (z. B. auf Rastplätzen) genügt es, den wasserführenden Installationsbereich frostfrei zu halten.Bei frei stehenden, selten genutzten Anlagen, die nicht an ein zentrales Heizungssystem angeschlossen sind, kann auf Beheizung ...
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Sanitärtechnische Anlagen - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Sanitärtechnische Anlagen - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung
Auszug im Originaltext aus VDI 6004 Blatt 3 (2009-05)
Sanitärtechnische Ausstattung, Entwässerungsgegenstände und Ausstattungszubehör unterliegen je nach ihrem Einsatzbereich und den Benutzergruppen besonders vielseitigen Anforderungen. Für öffentlich zugängige Sanitäranlagen in Versammlungsstätten, Sch...
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Dämmung von TGA-Anlagen - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Dämmung von TGA-Anlagen - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung
Auszug im Originaltext aus VDI 6004 Blatt 3 (2009-05)
Dämmungen sind in der Bauphase durch sorglosen Umgang gefährdet. Sie sind, soweit nach Fertigstellung sichtbar und zugänglich, vor Beschädigung zu schützen. In Räumen der GK 1 und GK 2 sollen Dämmstoffe nicht direkt zugänglich sein.Dämmungen sind nac...
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Elektrotechnische Anlagen - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Elektrotechnische Anlagen - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung
Auszug im Originaltext aus VDI 6004 Blatt 3 (2009-05)
Kabel und Leitungen für Elektro- und Beleuchtungsinstallationen dürfen in Räumen der GK 1 und GK 2 nicht auf Putz verlegt werden. Funktionen sind in Stromkreise aufzuteilen und einzeln zu sichern. Steckdosenstromkreise sind durch Fehlerstromschutzsch...
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Befestigung von Anlagen der TGA - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Zerstörungsgeschützte TGA-Installationen; Befestigung von Anlagen der TGA - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung
Auszug im Originaltext aus VDI 6004 Blatt 3 (2009-05)
Die Befestigung von TGA-Anlagen muss nach den statischen, dynamischen und gegebenenfalls brandschutztechnischen Erfordernissen am Baukörper oder an am Baukörper angebrachten Befestigungssystemen erfolgen. Darüber hinaus sind Befestigungen so auszuleg...
Vandalismus und unsachgemäße Benutzung - Sanitärräume in Hotelzimmern- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Vandalismus und unsachgemäße Benutzung - Sanitärräume in Hotelzimmern
Auszug im Originaltext aus VDI 6000 Blatt 4 (2006-11)
In Hotelbädern ist die mutwillige Zerstörung nicht vorrangig, da der Hotelgast in der Regel bekannt ist und gegebenenfalls belangt werden kann. Trotzdem ist bei Planung und Ausführung die Regel zu beachten, dass möglichst Produkte eingesetzt werden, ...
Vorsorge; Planerische Maßnahmen - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Vorsorge; Planerische Maßnahmen - Schutz der TGA vor Vandalismus und Zerstörung
Auszug im Originaltext aus VDI 6004 Blatt 3 (2009-05)
Planung und Ausführung müssen unter Berücksichtigung der Hygiene, der Nutzung und Funktion, der Haltbarkeit und Lebensdauer, der Pflege- und Reinigungsmöglichkeiten sowie der Instandhaltung vorgenommen werden. Wirtschaftliche Anforderungen sind in Be...
« Seite 1 von 7 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere