Suchergebnisse

Verjährung von Steuerschulden- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Verjährung von Steuerschulden
Steuern
Steuerschulden unterliegen auch der Verjährung. Dazu trifft die Abgabenordnung (AO) spezifische Regelungen in den §§ 228 bis 232.Zu differenzieren ist dabei nach der Zahlungsverjährung, Festsetzungsverjährung und, Verfolgungsverjährung. Die V...
Hemmung einer Verjährung- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Hemmung einer Verjährung
Baurecht / BGB
Die Hemmung einer Verjährung von Ansprüchen bewirkt, dass der Zeitraum während der Hemmung nicht in die regelmäßige Verjährungsfrist eingerechnet wird. Die Verjährungsfrist verlängert sich nach § 209 BGB also um die Dauer der Hemmung zu der im BGB ...
Neubeginn der Verjährung- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Neubeginn der Verjährung
Baurecht / BGB
Für Vergütungsforderungen zu erbrachten Bauleistungen endet nach § 195 BGB eine regelmäßige Verjährungsfrist von 3 Jahren ab Jahresende, in dem der Anspruch entstanden ist. Der Neubeginn (früher als Unterbrechung bezeichnet) einer Verjährung von An...
Verjährung – Wichtiges Thema zum Ende eines jeden Jahres- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Verjährung – Wichtiges Thema zum Ende eines jeden Jahres
07.11.2019
So sicher, wie der Dezember der letzte Monat im Jahreskalender ist, so sicher geht es am Ende eines jeden Jahres um die regelmäßige Verjährungsfrist. So auch dieses Jahr. Die regelmäßige Verjährung beträgt drei Jahre und beginnt typischerweise mit de...
Einrede zur Verjährung der Schlussrechnung- Musterbrief zum Download -
- Musterbrief zum Download -
Einrede zur Verjährung der Schlussrechnung
Dieses Schreiben richtet der Auftraggeber an den Auftragnehmer. Er erklärt darin zum Anspruch auf die restliche Vergütung aus der Schlussrechnung des Auftragnehmers Einrede der Verjährung. Er schreibt, wann ihm die betreffende Schlussrechnung zugegan...
Einrede zur Verjährung- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Einrede zur Verjährung
Baurecht / BGB
Seit Inkrafttreten der Schuldrechtsreform am 01.01.2002 gilt einheitlich für alle Werklohnforderungen gemäß § 195 BGB eine dreijährige regelmäßige Verjährungsfrist. Der Beginn der Verjährung setzt nach § 199 BGB mit dem Schluss des Jahres ein, in dem...
Verjährung von Ansprüchen- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Verjährung von Ansprüchen
Baurecht / BGB
Das Verjährungsrecht wurde im BGB mit Inkrafttreten der Schuldrechtsreform am ab 2002 neu geregelt: Für alle Werklohnforderungen gilt nach § 195 BGB einheitlich eine regelmäßige Verjährungsfrist von 3 Jahren. Sie ist maßgebend für alle Ansprüche, ...
Verjährung aus Mängelansprüchen- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Verjährung aus Mängelansprüchen
Baurecht / BGB
Werden Bauleistungen während der Bauausführung nicht mängelfrei ausgeführt und die Mängelbeseitigung durch den Auftraggeber (AG) nach Abnahme im Rahmen der regulären Mängelanspruchsfristen schriftlich angezeigt, tritt zunächst eine Unterbrechung de...
Ablehnung der Mängelbeseitigung wegen Ablauf/Verjährung der Mängelanspruchsfrist zum Bauvertrag nach VOB/BGB- Musterbrief zum Download -
- Musterbrief zum Download -
Ablehnung der Mängelbeseitigung wegen Ablauf/Verjährung der Mängelanspruchsfrist zum Bauvertrag nach VOB/BGB
Mit diesem Brief lehnt ein Auftragnehmer die Beseitigung eines angezeigten Mangels ab, da der Mängelanspruch bereits verjährt ist. Der Brief berücksichtigt zur Auswahl sowohl die entsprechenden Fristen nach BGB und VOB. Der Auftragnehmer weist darauf...
Verjährung der Mängelansprüche - VOB/A- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Verjährung der Mängelansprüche - VOB/A
Auszug im Originaltext aus DIN 1960 (2019-09)
Andere Verjährungsfristen als nach § 13 Absatz 4 VOB/B sollen nur vorgesehen werden, wenn dies wegen der Eigenart der Leistung erforderlich ist. In solchen Fällen sind alle Umstände gegeneinander abzuwägen, insbesondere, wann etwaige Mängel wahrschei...
« Seite 1 von 10 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere