Suchergebnisse

Wärmeübertrager - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Wärmeübertrager - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
Auszug im Originaltext aus VDI 6002 Blatt 1 (2014-03)
5.6.1 Grundlegende AnforderungenWärmeübertrager (WÜT) werden eingesetzt, wenn Energie zwischen unterschiedlichen Wärmeträgermedien übertragen werden soll. Sie müssen folgenden Anforderungen gerecht werden: Trennung der Wärmeträgermedien auf der Prim...
Abluft/Zuluft-Wärmeübertrager - Kenngrößen für Lüftungsanlagen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Abluft/Zuluft-Wärmeübertrager - Kenngrößen für Lüftungsanlagen
Auszug im Originaltext aus DIN V 4701-10 (2003-08)
5.2.3.1.1 Jahres-Heizarbeit qL,g,WE,WRG Bei Wohnungslüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung wird ein Teil der Wärme der Abluft, die bei freier Lüftung bzw. Fensterlüftung das Gebäude ungenutzt verlässt, mittels eines Wärmeübertragers (WÜT) wieder zur ...
Wärmedurchgangskoeffizient, Wärmestrom - Berechnung der Wärmeübertragung über das Erdreich- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Wärmedurchgangskoeffizient, Wärmestrom - Berechnung der Wärmeübertragung über das Erdreich
Auszug im Originaltext aus DIN EN ISO 13370 (2018-03)
6.6.1 Wärmedurchgangskoeffizient Wärmedurchgangskoeffizienten für Bodenplatten und Kellergeschosse hängen mit der stationären Komponente der Wärmeübertragung zusammen. In Abschnitt 7 sind Berechnungsverfahren für die verschiedenen Arten von Bodenplat...
Berippte Wärmeübertrager - Zentrale RLT-Anlagen- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Berippte Wärmeübertrager - Zentrale RLT-Anlagen
Auszug im Originaltext aus VDI 3803 Blatt 1 (2020-05)
Wärmeübertrager dienen der thermodynamischen Luftaufbereitung und der Wärmerückgewinnung. Siesind glatt- und gratfrei ohne innere Stoßstellen in Luftrichtung und entsprechend dem Anwendungsfall aus korrosionsbeständigem Material herzustellen. Sind be...
Wärmeübertrager-Erhitzer - Zentrale RLT-Anlagen- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Wärmeübertrager-Erhitzer - Zentrale RLT-Anlagen
Auszug im Originaltext aus VDI 3803 Blatt 1 (2020-05)
Kann bei mehrstufiger Filterung die Einhaltung der Feuchtegrenzwerte für die zweite oder eine höhere Luftfilterstufe nach VDI 6022 Blatt 1 (maximal 90 % relativer Feuchte) nicht durch die Anordnung des Ventilators vor der zweiten oder einer höheren F...
Wärmeübertrager-Kühler - Zentrale RLT-Anlagen- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Wärmeübertrager-Kühler - Zentrale RLT-Anlagen
Auszug im Originaltext aus VDI 3803 Blatt 1 (2020-05)
Die Anordnung des trockenen Kühlers auf der Druckseite des Ventilators hat den energetischen Vorteil, dass die Ventilatorabwärme die mittlere logarithmische Temperaturdifferenz vergrößert und damit der Kühler bei gleicher Leistung kleiner dimensionie...
Wärmeübertrager - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten- VDI-Richtlinie im Originaltext -
- VDI-Richtlinie im Originaltext -
Wärmeübertrager - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
Auszug im Originaltext aus VDI 6022 Blatt 1 (2018-01)
6.3.15.1 Allgemeine AnforderungenWärmeübertrager sind so zu gestalten, dass sie nicht zu stark verschmutzen, möglichst einfach zu reinigen und gegebenenfalls zu desinfizieren sind. Daraus lassen sich folgende Empfehlungen ableiten: Der Wärmeübertrag...
Wärmedurchgangskoeffizient; Teilweise beheizte Kellergeschosse - Berechnung der Wärmeübertragung über das Erdreich- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Wärmedurchgangskoeffizient; Teilweise beheizte Kellergeschosse - Berechnung der Wärmeübertragung über das Erdreich
Auszug im Originaltext aus DIN EN ISO 13370 (2018-03)
Bei teilweise beheizten Kellergeschossen werden die Wärmeströme nach folgendem Verfahren berechnet: der Wärmestrom wird für ein vollständig beheiztes Kellergeschoss berechnet; der Wärmestrom wird für ein unbeheiztes Kellergeschoss berechnet; die Wert...
Wärmedurchgangskoeffizient; Unbeheizte Kellergeschosse - Berechnung der Wärmeübertragung über das Erdreich- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Wärmedurchgangskoeffizient; Unbeheizte Kellergeschosse - Berechnung der Wärmeübertragung über das Erdreich
Auszug im Originaltext aus DIN EN ISO 13370 (2018-03)
Die in diesem Unterabschnitt angegebenen Gleichungen gelten für den Wärmetransfer zwischen dem Innenraum und der Außenumgebung über ein unbeheiztes Kellergeschoss, das von außen belüftet wird.Der Wärmedurchgangskoeffizient Uub zwischen Innenraum und ...
Wärmedurchgangskoeffizient; Bodenplatten auf Erdreich - Berechnung der Wärmeübertragung über das Erdreich- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Wärmedurchgangskoeffizient; Bodenplatten auf Erdreich - Berechnung der Wärmeübertragung über das Erdreich
Auszug im Originaltext aus DIN EN ISO 13370 (2018-03)
Bodenplatten auf Erdreich umfassen jede Bodenplatte, die über ihre gesamte Fläche erdberührt ist, unabhängig davon, ob sie über die gesamte Fläche durch das Erdreich getragen wird oder nicht, und die sich in Höhe der Oberfläche des umgebenden Erdreic...
« Seite 1 von 49 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere