Suchergebnisse

Wärmepumpe- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Wärmepumpe
Bauphysik / EnEV
Eine Wärmepumpe nutzt die in der Umwelt enthaltene thermische Energie, um ein Gebäude zu beheizen und warmes Wasser zu erzeugen. Mit ihrer Hilfe kann aber auch an warmen Tagen ein Gebäude gekühlt werden. Anstelle eines Verbrennungsprozesses, wie er b...
Begriffe; Drücke - Kälteanlagen und Wärmepumpen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Begriffe; Drücke - Kälteanlagen und Wärmepumpen
Auszug im Originaltext aus DIN EN 378-1 (2018-04)
3.3.1 maximal zulässiger Druck PS vom Hersteller festgelegter höchster Druck, für den die Kälteanlage, bzw. ihre Abschnitte oder die einzelne Komponente ausgelegt istAnmerkung 1 zum Begriff: PS ist der Grenzwert, der weder bei eingeschalteter noch be...
Klassifikation; Allgemeines - Kälteanlagen und Wärmepumpen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Klassifikation; Allgemeines - Kälteanlagen und Wärmepumpen
Auszug im Originaltext aus DIN EN 378-1 (2018-04)
5.4.1 Allgemeines Kälteanlagen werden entsprechend der Art und Weise eingeteilt, wie sie Wärme der Atmosphäre oder dem zu kühlenden Gut entziehen (Kühlung) oder an diese abgeben (Heizung) , wie in 5.4.2 und 5.4.3 (siehe auch Tabelle C.1) angegeben.AN...
Begriffe; Allgemeines - Kälteanlagen und Wärmepumpen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Begriffe; Allgemeines - Kälteanlagen und Wärmepumpen
Auszug im Originaltext aus DIN EN 378-1 (2018-04)
3.1.1 Kälteanlage Wärmepumpe Kombination miteinander verbundener kältemittelführender Teile, die einen geschlossenen Kreislauf bilden, in dem das Kältemittel zirkuliert, um Wärme zu entziehen und bereitzustellen (d. h. Kühlung und Erwärmung)3.1.2 Käl...
Klassifikation; Aufstellungsbereiche - Kälteanlagen und Wärmepumpen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Klassifikation; Aufstellungsbereiche - Kälteanlagen und Wärmepumpen
Auszug im Originaltext aus DIN EN 378-1 (2018-04)
5.1.1 Allgemeines Die Aufstellungsbereiche werden unter Berücksichtigung der Sicherheit der Personen kategorisiert, die bei einer Störung des Betriebs einer Kälteanlage direkt beeinträchtigt werden können. In Bezug auf die Sicherheit von Kälteanlagen...
Begriffe; Bauteile - Kälteanlagen und Wärmepumpen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Begriffe; Bauteile - Kälteanlagen und Wärmepumpen
Auszug im Originaltext aus DIN EN 378-1 (2018-04)
3.4.1 kältetechnische Einrichtung Zusammenbau von Komponenten einer Kälteanlage sowie die gesamte, für deren Betrieb erforderliche Ausrüstung3.4.2 kältetechnische Komponenten Bauteile, die einen Bestandteil der Kälteanlage sind, z. B. Verdichter, Ver...
Begriffe; Fluide - Kälteanlagen und Wärmepumpen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Begriffe; Fluide - Kälteanlagen und Wärmepumpen
Auszug im Originaltext aus DIN EN 378-1 (2018-04)
3.7.1 Kältemittel Fluid, das zur Wärmeübertragung in einer Kälteanlage eingesetzt wird und das bei niedriger Temperatur und niedrigem Druck des Fluids Wärme aufnimmt und bei höherer Temperatur und höherem Druck Wärme abgibt, wobei üblicherweise Zusta...
Begriffe; Ausrüstungsteile mit Sicherheitsfunktion - Kälteanlagen und Wärmepumpen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Begriffe; Ausrüstungsteile mit Sicherheitsfunktion - Kälteanlagen und Wärmepumpen
Auszug im Originaltext aus DIN EN 378-1 (2018-04)
3.6.1 Druckentlastungseinrichtung Druckentlastungsventil oder Berstscheibeneinrichtung, die so ausgelegt ist, dass ein überhöhter Druck selbsttätig abgebaut wird3.6.2 Druckentlastungsventil auf Druck ansprechendes Ventil, das durch eine Feder oder an...
Begriffe; Rohrleitungen, Verbindungen - Kälteanlagen und Wärmepumpen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Begriffe; Rohrleitungen, Verbindungen - Kälteanlagen und Wärmepumpen
Auszug im Originaltext aus DIN EN 378-1 (2018-04)
3.5.1 Rohrleitung alle Rohrleitungen nach dem Anwendungsbereich der EN 14276-2, z. B. Rohre (einschließlich Schläuche, Dehnungsausgleicher, Fittings oder flexible Rohre) zur Verbindung der verschiedenen Komponenten einer Kälteanlage3.5.2 Verbindung Z...
Begriffe; Zugangsbereiche, Aufstellungsorte - Kälteanlagen und Wärmepumpen- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Begriffe; Zugangsbereiche, Aufstellungsorte - Kälteanlagen und Wärmepumpen
Auszug im Originaltext aus DIN EN 378-1 (2018-04)
3.2.1 Maschinenraum umschlossener Raum oder Bereich mit mechanischer Lüftung, der gegenüber öffentlichen Bereichen abgedichtet und der Öffentlichkeit nicht zugänglich sowie dafür vorgesehen ist, die Bauteile der Kälteanlage zu enthaltenAnmerkung 1 zu...
« Seite 1 von 31 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere