Suchergebnisse

Anwendung von Messeinrichtungen - Feuerwiderstandsprüfungen für nichttragende Wände- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Anwendung von Messeinrichtungen - Feuerwiderstandsprüfungen für nichttragende Wände
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1364-1 (2015-09)
9.1 Thermoelemente 9.1.1 Ofen-Thermoelemente (Platten-Thermometer) Die Platten-Thermometer müssen nach EN 1363-1 vorgesehen werden. Für jeweils 1,5 m² der Fläche parallel zur beflammten Oberfläche der Prüfkonstruktion muss mindestens ein Platten-Ther...
Ausführung - Glasbaustein-Wände- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Ausführung - Glasbaustein-Wände
Auszug im Originaltext aus DIN 4242 (1979-01)
4.1 Glasbaustein-Wände müssen so eingebaut werden, dass sie außer durch ihre Eigenlast keine weiteren lotrechten Belastungen erhalten. Sie müssen so an die angrenzenden Bauteile angeschlossen werden, dass sie durch Zwängungskräfte nicht beansprucht w...
Baustoffe - Glasbaustein-Wände- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Baustoffe - Glasbaustein-Wände
Auszug im Originaltext aus DIN 4242 (1979-01)
3.1 Die Glasbausteine müssen DIN 18175 entsprechen.3.2 Zum Mauern und Verfugen sind gleichfeste, schwindarme Zementmörtel mit einer Druckfestigkeit von mindestens 12 N/mm², ermittelt nach DIN 18555, zu verwenden. Wird ein besonderer Fugenmörtel verwe...
Bemessung - Glasbaustein-Wände- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Bemessung - Glasbaustein-Wände
Auszug im Originaltext aus DIN 4242 (1979-01)
5.1 Unbewehrte Glasbaustein-Wände Glasbaustein-Wände, die die Bedingungen der Tabelle erfüllen, dürfen ohne besondere Nachweise unbewehrt ausgeführt werden. Wegen der konstruktiven Bewehrung der Randstreifen siehe Abschnitt 4.4. ... 5.2 Bewehrte Glas...
Glasbaustein-Wände; Ausführung und Bemessung- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Glasbaustein-Wände; Ausführung und Bemessung
Ausgabe 1979-01
Diese Norm legt Anforderungen an Ausführung und Bemessung von nichttragenden Wänden aus Glasbausteinen mit bewehrten oder unbewehrten Mörtelfugen fest....
Feuerwiderstandsprüfungen für nichttragende Bauteile - Teil 1: Wände- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Feuerwiderstandsprüfungen für nichttragende Bauteile - Teil 1: Wände
Ausgabe 2015-09
Diese Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung der Feuerwiderstandsdauer von nichttragenden Wänden fest. Diese Norm gilt in Verbindung mit EN 1363-1 für nichttragende Innenwände (Trennwände) mit und ohne Verglasung, nahezu vollständig aus Verglasung be...
Eurocode 6: Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten - Teil 3: Vereinfachte Berechnungsmethoden für unbewehrte Mauerwerksbauten- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Eurocode 6: Bemessung und Konstruktion von Mauerwerksbauten - Teil 3: Vereinfachte Berechnungsmethoden für unbewehrte Mauerwerksbauten
Ausgabe 2010-12
Dieser Teil des Eurocode 6 enthält vereinfachte Berechnungsmethoden, mit denen die Bemessung und Konstruktion der folgenden unbewehrten Mauerwerkswände unter bestimmten Anwendungsbedingungen erleichtert werden: - vertikal und durch Windlast beanspruc...
Durchführung - Bestimmung des Widerstandes bei weichem Stoß von Wänden in Holztafelbauart- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Durchführung - Bestimmung des Widerstandes bei weichem Stoß von Wänden in Holztafelbauart
Auszug im Originaltext aus DIN EN 596 (1996-07)
Die Tafel ist vertikal in die Prüfeinrichtung einzubauen. Für den Einbau der Tafel in die Prüfeinrichtung sind die Befestigungen vom Hersteller oder Lieferer anzugeben.Sofern nicht anderweitig festgelegt ist, muss sich der Stoßpunkt an der Stelle des...
Einbau in Wänden - Tragende Holzwerkstoffplatten- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Einbau in Wänden - Tragende Holzwerkstoffplatten
Auszug im Originaltext aus DIN CEN/TR 12872 (2015-04)
14.3.1 Bauvorbereitung Rahmen und Rippen sollten senkrecht in der erforderlichen Stützweite und Abmessung errichtet werden. Die Oberflächen von Rahmen und Rippen müssen bündig sein, damit die Wandbeplankung ordnungsgemäß befestigt werden kann.Holz- u...
Leitungsführung in Wänden - Elektrische Anlagen in Wohngebäuden- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Leitungsführung in Wänden - Elektrische Anlagen in Wohngebäuden
Auszug im Originaltext aus DIN 18015-3 (2016-09)
4.2.1 Anordnung Für die Anordnung der elektrischen Leitungen in Wänden, z. B. in gemauerten, betonierten oder sonstigen Massivwänden; in Leichtbauwänden; bei Vorwandinstallationen oder, in Ständerwänden, werden die in 4.2.2 und 4.2.3 a...
« Seite 2 von 12 »

Verwandte Suchbegriffe zu "wandpfeiler"


 
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere