Suchergebnisse

Zahlungen an Dritte- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Zahlungen an Dritte
Baurecht / BGB
Durch den Auftraggeber von Bauaufträgen sind Zahlungen an einen anderen als den Auftragnehmer, d. h. an einen Dritten, nur dann vorzunehmen, wenn dafür berechtigte und wirksame Gründe vorliegen, beispielsweise: eine wirksame Abtretung,, eine w...
Schlusszahlungserklärung mit Ablehnung weiterer Zahlungen (VOB/B § 16 Abs. 3, Nr. 3 und 5)- Musterbrief zum Download -
- Musterbrief zum Download -
Schlusszahlungserklärung mit Ablehnung weiterer Zahlungen (VOB/B § 16 Abs. 3, Nr. 3 und 5)
Im Musterbrief teilt der Auftraggeber dem Auftragnehmer nach § 16 Abs. 3, Nr. 3 VOB/B mit, dass er keine weiteren Zahlungen mehr leisten wird. Zudem weist er den Auftragnehmer darauf hin, dass dieser gegen diese schlusszahlungsgleiche Erklärung einen...
Zahlung - VOB/B- DIN-Norm im Originaltext -
- DIN-Norm im Originaltext -
Zahlung - VOB/B
Auszug im Originaltext aus DIN 1961 (2016-09)
(1) 1. Abschlagszahlungen sind auf Antrag in möglichst kurzen Zeitabständen oder zu den vereinbarten Zeitpunkten zu gewähren, und zwar in Höhe des Wertes der jeweils nachgewiesenen vertragsgemäßen Leistungen einschließlich des ausgewiesenen, darauf e...
Nachunternehmerleistung mangelhaft - darf der Generalunternehmer immer die Zahlung verweigern?- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Nachunternehmerleistung mangelhaft - darf der Generalunternehmer immer die Zahlung verweigern?
04.10.2013
BGH-NU-Leistung mangelhaft: GU kann Zahlung (immer) verweigern! Dies war die Schlagzeile mancher Pressemitteilung im September und die Reaktion auf das Urteil des Bundesgerichtshofes vom 01.08.2013 zum Aktenzeichen VII ZR 75/11. Tatsächlich ist das U...
Zahlung an den Bevollmächtigten der ARGE mit befreiender Wirkung (VOB/B § 16)- Musterbrief zum Download -
- Musterbrief zum Download -
Zahlung an den Bevollmächtigten der ARGE mit befreiender Wirkung (VOB/B § 16)
Mit diesem Brief erklärt der Auftraggeber einem ARGE-Bevollmächtigten, dass eine Zahlung an ihn mit befreiender Wirkung gegenüber des (der) anderen Gesellschafter der ARGE erfolgte, da im Vertrag keine Besonderen bzw. Zusätzlichen Bedingungen bestimm...
Zahlung an Nachunternehmer des Auftragnehmers (VOB/B § 16 Abs. 6)- Musterbrief zum Download -
- Musterbrief zum Download -
Zahlung an Nachunternehmer des Auftragnehmers (VOB/B § 16 Abs. 6)
Mit diesem Brief wendet sich ein Nachunternehmer an den Auftraggeber und bittet mit Bezug auf § 16 Abs. 6 VOB/B darum, dass dieser ihm die zustehende Vergütung direkt zahlt. Hintergrund ist, dass der Nachunternehmer bisher trotz Mahnung und Nachfrist...
Zahlungsverzug: Neues Gesetz und wirksame Handhabe- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
Zahlungsverzug: Neues Gesetz und wirksame Handhabe
31.05.2014
Das Bundeskabinett hat vor kurzem einen Gesetzentwurf zur Verbesserung der Zahlungsmoral im Geschäftsverkehr beschlossen. Mit höheren Verzugszinsen, einer 40 Euro-Verzugspauschale und eingeschränkten Zahlungsfristen soll säumigen Zahlern mehr Druck g...
BGH urteilt zu Abschlagszahlungsklauseln in Bauerrichtungsverträgen mit Verbrauchern- Bauprofessor-News -
- Bauprofessor-News -
BGH urteilt zu Abschlagszahlungsklauseln in Bauerrichtungsverträgen mit Verbrauchern
29.01.2013
Die bauprofessor.nachrichten hatten sich in der November-Ausgabe 2011 mit dem gesetzlichen Anspruch des Werkunternehmers auf Abschlagszahlungen und den dafür zu erfüllenden Voraussetzungen beschäftigt.Nunmehr hat der Bundesgerichtshof Gelegenheit g...
Vorauszahlungsbürgschaft- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Vorauszahlungsbürgschaft
VOB B
Vorauszahlungen können durch den Auftraggeber bereits vor Ausführung der Bauleistungen vorgenommen werden. In der Regel wird der Auftraggeber dann eine Sicherheit, meistens in Form einer Vorauszahlungsbürgschaft, verlangen. Bei Bauaufträgen auf Grund...
Abschlagszahlungsbürgschaft- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Abschlagszahlungsbürgschaft
Baurecht / BGB
Werden bei der Bauausführung während der Bauzeit speziell auf die Baustelle angeglieferte und/oder selbst gefertigte Stoffe und Bauteile dort zwischenzeitlich gelagert, so können sie mit in die Rechnungslegung - beispielsweise in einer Abschlagsrechn...
« Seite 1 von 24 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere