Suchergebnisse

Bestimmung der Zugfestigkeit in Faserrichtung - Bauholz für tragende Zwecke, Brettschichtholz- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Bestimmung der Zugfestigkeit in Faserrichtung - Bauholz für tragende Zwecke, Brettschichtholz
Auszug im Originaltext aus DIN EN 408 (2012-10)
13.1 Prüfkörper Der Prüfkörper muss den vollen tragenden Querschnitt besitzen und genügend lang sein, damit eine ausreichend weit von den Einspannbacken entfernte Prüflänge von mindestens dem 9fachen des größeren Querschnittsmaßes eingehalten werden ...
Beton; Bemessungswert der Druck- und Zugfestigkeit - Beton-Tragwerke; Baustoffe- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Beton; Bemessungswert der Druck- und Zugfestigkeit - Beton-Tragwerke; Baustoffe
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1992-1-1 (2011-01)
(1)P Der Bemessungswert der Betondruckfestigkeit wird definiert als ... ANMERKUNG Der jeweilige landesspezifische Wert αcc sollte zwischen 0,8 und 1,0 liegen. Dieser darf einem Nationalen Anhang entnommen werden. Der empfohlene Wert ist 1,0.(2)P De...
Biege-/Zugfestigkeit - Lichtdurchlässige profilierte Kunststoff-Platten- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Biege-/Zugfestigkeit - Lichtdurchlässige profilierte Kunststoff-Platten
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1013 (2015-03)
Die Biege-/Zugfestigkeit ist zu bewerten, wenn sie Gegenstand gesetzlicher Bestimmungen ist.Die Biegefestigkeit und der Biegemodul oder die Zugfestigkeit und der Elastizitätsmodul des Werkstoffs der Platten sind, sofern zutreffend, in Übereinstimmung...
Beton; Bemessungswert der Druck- und Zugfestigkeit - Beton-Tragwerke; Baustoffe [Nationaler Anhang]- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Beton; Bemessungswert der Druck- und Zugfestigkeit - Beton-Tragwerke; Baustoffe [Nationaler Anhang]
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1992-1-1/NA (2013-04)
NDP Zu 3.1.6 (1)P αcc = 0,85In begründeten Fällen (z. B. Kurzzeitbelastung) dürfen auch höhere Werte für αcc mit αcc ≤ 1 angesetzt werden.NDP Zu 3.1.6 (2)P αct = 0,85αct = 1,0 bei Ermittlung der Verbundspannungen fbd nach 8.4.2 (2)...
Bestimmung der Eigenschaften bei Zug - Holzwerkstoffe- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Bestimmung der Eigenschaften bei Zug - Holzwerkstoffe
Auszug im Originaltext aus DIN EN 789 (2005-01)
9.1 Prüfkörper Der Prüfkörper muss einen rechteckigen Querschnitt, eine Dicke, die der Plattendicke entspricht, und eine Gesamtbreite von (250 ± 5) mm aufweisen. Die Länge des Prüfkörpers hängt von der verwendeten Belastungseinrichtung ab. Der Prüfkö...
Bestimmung der Zug- und Druckfestigkeit rechtwinklig zur Faserrichtung - Bauholz für tragende Zwecke, Brettschichtholz- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Bestimmung der Zug- und Druckfestigkeit rechtwinklig zur Faserrichtung - Bauholz für tragende Zwecke, Brettschichtholz
Auszug im Originaltext aus DIN EN 408 (2012-10)
16.1 Anforderungen an die Prüfkörper 16.1.1 Herstellung Die Prüfkörper sind so herzustellen, dass die jeweiligen Lasten auf sie aufgebracht werden können.ANMERKUNG 1 Geeignete Anordnungen sind in den Anhängen A und B dargestellt.Für die Zugversuche s...
Anforderungen und Prüfverfahren - Geotextilien in Erd- und Grundbau sowie in Stützbauwerken- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Anforderungen und Prüfverfahren - Geotextilien in Erd- und Grundbau sowie in Stützbauwerken
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13251 (2016-12)
4.1 Allgemeines Die Hauptfunktionen von Geotextilien und geotextilverwandten Produkten im Erd- und Grundbau sowie in Stützbauwerken sind Filtern, Trennen und Bewehren. Sind Drän- oder Erosionsschutzsysteme Bestandteil der Konstruktion, so müssen die ...
Festbeton - Betonfertigteil-Deckenplatten mit Ortbeton- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Festbeton - Betonfertigteil-Deckenplatten mit Ortbeton
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13747 (2009-06)
4.2.2.1 FestigkeitsklassenEs gilt EN 13369 :2004, 4.2.2.1.4.2.2.2 DruckfestigkeitEs gilt EN 13369 :2004, 4.2.2.2. Zusätzlich muss die für den Zeitpunkt der Lieferung geltende Mindest-Betondruckfestigkeit festgelegt werden.Der Beton für Stahlbeton-Fer...
Festbeton - Betonfertigteil-Deckenplatten mit Ortbeton- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Festbeton - Betonfertigteil-Deckenplatten mit Ortbeton
Auszug im Originaltext aus DIN EN 13747 (2010-08)
4.2.2.1 FestigkeitsklassenEs gilt EN 13369 :2004, 4.2.2.1.4.2.2.2 DruckfestigkeitEs gilt EN 13369 :2004, 4.2.2.2. Zusätzlich muss die für den Zeitpunkt der Lieferung geltende Mindest-Betondruckfestigkeit festgelegt werden.Der Beton für Stahlbeton-Fer...
Festigkeitsklassen - Brettschichtholz- DIN-Norm im Originaltext --
- DIN-Norm im Originaltext --
Festigkeitsklassen - Brettschichtholz
Auszug im Originaltext aus DIN EN 1194 (1999-05)
5.1 In den Tabellen 1 und 2 sind die charakteristischen Werte der Festigkeits- und Steifigkeitseigenschaften sowie der Rohdichte für vier Standard-Festigkeitsklassen angegeben.ANMERKUNG 1: Die Druckfestigkeit rechtwinklig zur Faserrichtung entspricht...
« Seite 1 von 78 »
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere