Buchhaltung / Rechnungswesen

Revision

Aus betrieblicher Sicht wird als Revision eine Überprüfung des betrieblichen Rechnungswesens auf Ordnungsmäßigkeit bezeichnet. Sie kann erfolgen durch
  • interne Prüfer, in der Regel bei großen Bauunternehmen mit eigener Revisionsabteilung, oder
  • externe Prüfer.
Mit einer Revision soll Unregelmäßigkeiten vorgebeugt werden.
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Revision

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
14,30 €/St
mittel
15,15 €/St
bis
16,22 €/St
Zeitansatz: 0,126 h/St (8 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Fürstenfeldbruck
Weitere Leistungen mit regionalen Baupreisen:
Baupreislexikon
Alle Preise für Bauleistungen und Bauelemente finden Sie auf

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Revision"

DIN-Norm
Ausgabe 1985-12
In dieser Norm werden die brandschutztechnischen Begriffe, Anforderungen und Prüfungen von Maßnahmen gegen Brandübertragung bei Rohrleitungen - gegebenenfalls einschließlich ihrer Dämmschichten und Umhüllungen - und bei Installationsschächten und -ka...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-01
Dieser Norm bestimmt werkstoffunabhängige Leistungsmerkmale, außer Feuerschutz- und Rauchschutzeigenschaften, die für Innentüren gelten.Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 33 „Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfass...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2003-04
Diese Norm legt Leistungsanforderungen fest und beschreibt Prüfverfahren für vorgefertigte Bauteile, einschließlich Verbindungen für Kontrollschächte, die nicht tiefer als 2 m sind und für Einsteigeschächte mit kreisrundem, rechteckigem oder elliptis...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2011-04
Diese Norm legt allgemeine Anforderungen an Bauteile innerhalb und außerhalb von Gebäuden, wie Rohre, Formstücke und Einstiegsschächte mit ihren jeweiligen Verbindungen, fest, die für Abwasserleitungen und -kanäle bestimmt sind und die als Schwerkraf...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2016-04
Diese Norm gilt für Anforderungen an Planung und Ausführung von Verkehrswegen und Standflächen, die zur Durchführung der Reinigungs-, Überprüfungs- und Inspektionsarbeiten an Abgasanlagen von baulichen Anlagen erforderlich sind.Diese Norm wurde vom A...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 1987-06
Diese Norm enthält die Mindestblechdicken der Profile für den jeweiligen Einsatzbereich, die rechnerische Lastverteilungsbreiten für die verschiedenen statischen Systeme und die maßgebenden Stützweiten. Sie beinhaltet allgemeine Grundsätze für die Sc...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 1998-06
Diese Norm ist anzuwenden für die Baustoffe, die Abmessungen, den Korrosionsschutz, die Überwachung und die Kennzeichnung von Aluminium-Trapezprofilen. Die bei der Planung und Konstruktion zu beachtenden Bedingungen wurden festglegt....
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2006-11
Diese Norm legt Anforderungen an Maße, Form und Lage von Zugangsdeckeln für die Reinigung und Wartung von Luftleitungssystemen nach DIN EN 1505, DIN EN 1506 und DIN EN 13180 fest. Zusätzlich müssen nationale Bestimmungen eingehalten werden, selbst...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2011-02
Diese Norm legt Definitionen und Anforderungen für Zubehörteile aus weichmacherfreiem Polyvinylchlorid (PVC-U), Polypropylen (PP) und Polyethylen (PE) fest, die für erdverlegte Abwasserkanäle und -leitungen für Schwerkraftentwässerungssysteme nach DI...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2017-09
Diese Norm gilt für die Ausführung von nichttragenden inneren Trennwänden aus Gips-Wandbauplatten.Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 005-09-10 AA „Gips und Gipsprodukte (SpA zu CEN/TC 241)“ im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) erarbeitet....
- DIN-Norm im Originaltext -

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Revision"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
Revisionsrahmen, aus Stahlblech, verchromt, Abdeckung aus nichtrostendem Stahl, Werkstoff-Nr 1.4301, poliert, geschlossene Platte, Maße 150 mm x 150 mm, mit Magnetverschluss, mit Mauerlaschen....
Abrechnungseinheit: St
Weitere Leistungsbeschreibungen:
STLB-Bau Ausschreibungstexte
Mehr als eine Million Bauleistungen aus 77 Gewerken finden Sie auf

Verwandte Fachbegriffe

Interne Revision
Interne Revision bedeutet Kontrolle der wirtschaftlichen Tätigkeit im Unternehmen. Die Sicherung hoher Wirtschaftlichkeit macht eine rechtzeitige, gut organisierte und aktive Kontrolle, verbunden mit der Anfertigung von Nachweisen über Widersprüche, ...
Revisionsschacht
Ein Revisionsschacht, auch Kontrollschacht genannt, wird im öffentlichen Abwasserkanal gesetzt, um Richtungs-, Gefälle- und Dimensionsänderungen zu realisieren, sowie Kontroll- und Reinigungsarbeiten zu gewährleisten. Revisionsschächte werden in dies...
Drainageleitung
Eine Drainageleitung, auch Dränleitung genannt, wird gebaut, um Gebäude vor kurzzeitig anstehendem Sicker-, Schichten- oder auch Grundwasser zu schützen. So sollen Feuchteschäden am Haus verhindert werden. Die Dränleitungen werden aus Dränrohren mit ...
Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich
Mit dem Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich (KonTraG), wirksam seit 01.05.1998, soll Insolvenzen und spektakulären Unternehmensrisiken durch folgende, betrieblich zu organisierenden Maßnahmen entgegen gewirkt werden: Risikoman...
Controlling
Controlling bedeutet soviel wie Steuerung und wirtschaftliche Beherrschung der Vorgänge im Unternehmen. Die Hauptaufgabe besteht in erster Linie in der Gewinnsteuerung.Controlling geht über den traditionellen Kontrollbegriff hinaus. Auf das Bauuntern...
Risikomanagement
Das Risikomanagement umfasst im Allgemeinen alle Maßnahmen und organisatorischen Regelungen für die Erfassung, Dokumentation, Analyse und Auswertung von Risiken im Unternehmen, speziell auch im Bauunternehmen. Als Elemente gehören dazu: das Controll...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere