Normen

Vieleckige Flächen

Vieleckige Flächen sind bei der Bauausführung in verschiedenen Gewerken gelegentlich vorgesehen und anzutreffen, beispielsweise bei Putzarbeiten, Trockenbauarbeiten, Maler- und Lackierarbeiten u. a.
Oft handelt es sich dabei um Farbgestaltungen und künstlerische Gestaltungen in Putzflächen sowie auch um auszubessernde Flächen im Putz. Sie würden zur exakten Berechnung beim Aufmaß einen meist zu hohen Aufwand erfordern. Deshalb wird ein vereinfachter Ansatz gewählt, und zwar das kleinste umschriebene Rechteck. Dafür sind - mathematisch definiert - die Tangenten um die äußersten Grenzen des Vielecks zu legen.
Im Anhang zur DIN 18299 – Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art (Ausgabe September 2012) – in der VOB/C-2012 wird das kleinste umschriebene Rechteck erstmals definiert. Es ergibt sich aus dem kleinsten Rechteck, das eine Fläche beliebiger Form umschließt.
11.06.2016
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Vieleckige Flächen

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
204,97 €/m3
mittel
218,11 €/m3
bis
231,21 €/m3
Zeitansatz: 1,602 h/m3 (96 min/m3)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Rheinisch-Bergischer Kreis
Weitere Leistungen mit regionalen Baupreisen:
Baupreislexikon
Alle Preise für Bauleistungen und Bauelemente finden Sie auf

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Vieleckige Flächen"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
Ortbeton Stütze, innen, als Stahlbeton, Normalbeton C 20/25 DIN EN 206, DIN 1045-2, natürliche Gesteinskörnung....
Abrechnungseinheit: m3
Weitere Leistungsbeschreibungen:
STLB-Bau Ausschreibungstexte
Mehr als eine Million Bauleistungen aus 77 Gewerken finden Sie auf

Verwandte Fachbegriffe

Kleinstes umschriebenes Rechteck (nach VOB/C)
Im Anhang zur DIN 18299 – Allgemeine Regelungen für Bauarbeiten jeder Art - in der VOB Teil C wird das kleinste umschriebene Rechteck definiert. Es ergibt sich aus dem kleinsten Rechteck, das eine Fläche beliebiger Form umschließt.In einzelnen Gewe...
Stichworte:
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere