Baustoff / Werkstoff / Produkt

VSG

VSG ist die Abkürzung für Verbund-Sicherheitsglas. Es besteht aus einer reißfesten Folie, die zwischen zwei Flachglasscheiben gepresst wird und diese damit verbindet. Die hochelastische Folie, die aus Polyvinylbutyral (PVB) oder Ethylenvinylacetat (EVA) besteht, wird mittels Walzenpresse zwischen die Glasscheiben gepresst, wobei Lufteinschlüsse entfernt werden. Dieser Vorverbund wird dann in Autoklaven unter einem Druck von 12 bar und bei einer Temperatur von 140 °C zum Endverbund gebracht.
Die so hergestellten Scheiben werden eingesetzt, um Einbrüche in Gebäude zu verhindern. Werden Fenster und/oder Türen aus VSG zu Bruch gebracht, fallen die Scheiben nicht auseinander. Die Splitter haften auf der Folie und versperren weiterhin den Eintritt. Auch Windschutzscheiben beim Autobau werden aus VSG gefertigt, um bei Unfällen die Insassen zu schützen. Auch beim Bau von Glasbrüstungen oder Glasdächern findet VSG Verwendung.
Wird VSG in mehreren Folien und Glasschichten gefertigt, entsteht Panzerglas, das sogar vor Durchschüssen oder Sprengstoffauswirkungen schützt.
03.04.2018
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu VSG

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
203,60 €/St
mittel
215,60 €/St
bis
231,21 €/St
Zeitansatz: 1,000 h/St (60 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Rosenheim
Weitere Leistungen mit regionalen Baupreisen:
Baupreislexikon
Alle Preise für Bauleistungen und Bauelemente finden Sie auf

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "VSG"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
Festverglasungselement, für Pfosten-Riegel-Fassade DIN EN 13830 aus Aluminium, Höhe '1000' mm, Breite '1000' mm, aus Isolierglas, 2-fach, Innenscheibe aus Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG), aus Floatglas DIN EN 572-2, Scheibenzwischenraum 12 mm, N...
Abrechnungseinheit: St
Weitere Leistungsbeschreibungen:
STLB-Bau Ausschreibungstexte
Mehr als eine Million Bauleistungen aus 77 Gewerken finden Sie auf

Verwandte Fachbegriffe

Glaswand
Glaswandkonstruktionen aus Verbund-Sicherheitsglas (VSG) oder Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) unterscheiden sich für den Innen- und Außenbereich nicht, da es sich hierbei immer um nicht tragende Wände handelt. Die Konstruktion besteht aus Rahmen, i...
Einfachfenster
Einfachfenster besitzen Fensterflügel in nur einer Ebene. Die Flügel können als feste Flügel Dreh-, Kipp-oder Dreh-Kipp-Flügel ausgeführt, die Scheiben können als Verbundsicherheitsglas (VSG) als Einscheibensicherheitsglas auch mit Alarmgabe gefertig...
Verbund-Sicherheitsglas
Verbund-Sicherheitsglas, kurz auch VSG genannt, wird aus mindestens zwei Flachglasscheiben, verbunden durch eine reißfeste und hochelastische Folie gefertigt. Bricht ein Verbundsicherheitsglas, fallen die Splitter nicht herunter, da sie auf der Folie...
Ganzglaskonstruktion
Bei Ganzglaskonstruktionen sind die tragenden Bauteile aus Glas und werden somit nicht an tragenden Pfosten oder Rahmen befestigt. Dabei werden Verbundsicherheitsglas (VSG), teilvorgespanntes Glas (TVG) oder vollvorgespanntes Einscheibensicherheitsgl...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere