Flügelscherversuch

» Normen und Richtlinien

Normen und Richtlinien zu Flügelscherversuch

Bild 1 - Flügel - DIN 4094-4 [2002-01] Geräte - Flügelscherversuche
DIN 4094-4 [2002-01] Geräte - Flügelscherversuche
[2002-01] Baugrund - Felduntersuchungen - Teil 4: Flügelscherversuche
DIN EN 1997-2 [2010-10]4.9.1 Zweck (1) Der Zweck des Flügelscherversuches ist die Messung des Widerstands gegen das Drehen eines Flügels in situ in weichem, feinkörnigen Boden, um die Kohäsion des u...
DIN 4094-4 [2002-01]Die Wahl des Flügels richtet sich nach der Konsistenz des Bodens. Weiche Böden erfordern den Einsatz eines größeren Flügels, bei steifen Böden sollte ein kleinerer Flügel verwend...
DIN 4094-4 [2002-01]5.1 Allgemeines Das Flügelschergerät besteht aus dem Flügel, dem Gestänge, einer Drehvorrichtung und aus einer Messeinrichtung zur Erfassung des Drehmomentes und eventuell zusä...
DIN 4094-4 [2002-01]Anwendungsbereich Normative Verweisungen Begriffe Bezeichnung Versuchsdurchführung Versuchsauswertung Ergebnisdarstellung Abgeleitete Werte Anhang A (normativ) Kopfblatt zu Flüge...

Verwandte Suchbegriffe zu Flügelscherversuch


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren