24.05.2017

Gehaltsgruppen

Gehaltsgruppen sind von Wichtigkeit für die Bemessung des Gehalts als Vergütung der Angestellten, zu denen sowohl die technischen und als kaufmännischen Angestellten sowie auch die Poliere (geprüfte Poliere) im Bauunternehmen rechnen. Grundlagen für die Angestellten liefert der "Rahmentarifvertrag für die Angestellten und Poliere des Baugewerbes ( ... » weiterlesen
24.05.2017

Dynamische Schicht

Die dynamische Schicht ist beim Bau von Wegen mit wassergebundenen Wegedecken zwischen Tragschicht und Wegedecke gelagert. Durch diese dreischichtige Bauweise werden sehr hohe Anforderungen an Gestaltung, Funktion und Ebenheit realisiert. Flächen mit auftretenden Scherkräften können befestigt werden. Wegen dieses Aufbaus kann die dynamische Schicht... » weiterlesen
Gratis Download

Über 200 kostenlose Musterbriefe!

Hier die Top-10 unserer Anwender:
24.05.2017

Stundenlohnvertrag

Der Stundenlohnvertrag sieht eine Vergütung nach erbrachten Stunden vor, vorrangig bei Bauleistungen geringen Umfangs (mit Bezug auf § 4, Abs. 2 im Abschnitt 1 ( Basisparagrafen) der VOB, Teil A (analog jeweils im Abschnitt 2 in § 4 EU Abs. 2 bei EU-weiten Ausschreibungen und § 4 VS Abs. 2 im Abschnitt 3 der VOB/A). Daraus ableitend wird auch die V... » weiterlesen
23.05.2017

Wassergebundene Wegedecke

Eine wassergebundene Decke wird meist für die Befestigung von Wegen, seltener als Fahrbahnbelag für befestigte land- und forstwirtschaftlich genutzte Straßen verwendet. Wassergebundene Decken bilden die Oberflächenschicht solcher Wege und Straßen und bestehen aus gebrochenem Natursteinmaterial (Schotter). Der Schotter wird auf die feuchte, etwas di... » weiterlesen
23.05.2017

Leiharbeit

Als Leiharbeit ist dem Grunde nach die Arbeitnehmerüberlassung als Zurverfügungstellung von Arbeitnehmern durch einen Betrieb = Verleiher in einen anderen Betrieb = Entleiher im Rahmen ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit. Hierüber gelten die Regelungen im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG), das mit Gültigkeit ab 1. April 2017 durch das Erste Gesetz ... » weiterlesen
23.05.2017

Polier

Der Polier ist in der Leistungshierarchie eines Bauunternehmens eine Aufsichtskraft für Arbeitskolonnen in der Baudurchführung. Unterschieden wird nach ... » weiterlesen
22.05.2017

Betontragschicht

Betontragschichten gehören zu den gebundenen Tragschichten beim Straßenbau und werden aus Beton gebaut. Als Tragschicht bilden sie die untere Schicht des Straßenoberbaus und leiten die wirkenden Kräfte in den Unterbau und den Untergrund ab. Auf die Tragschicht folgt die Deckschicht, bei stark beanspruchten Straßen auch noch eine dazwischenliegende ... » weiterlesen
22.05.2017

Fachunternehmer im Baugewerbe

In der Bauwirtschaft werden als Fachunternehmer jene Bauunternehmen und vor allem Bauhandwerksbetriebe im Baunebengewerbeangesehen, die Bauleistungen handwerklich betrieben realisieren. Sie führen in der Regel kleinere bis mittlere Bauaufträge sowie solche des Ausbaus aus. In der Baupraxis werden aber auch Unternehmen des Bauhauptgewerbes, die in... » weiterlesen
22.05.2017

Abschlagszahlung nach VOB

Ansprüche auf Abschlagszahlungen sind nach der VOB, Teil B, § 16 Abs. 1, Nr. 3 VOB/B-2012 (alt 18 Werktage nach VOB 2009) nach Zugang der Aufstellung beim Auftraggeber fällig. Mit der Neufassung des § 16 im Teil B der VOB 2012 bedarf es nicht mehr einer Mahnung und Setzung einer Nachfrist für die Zahlung als Voraussetzung für den Zahlungsverzug.E... » weiterlesen
22.05.2017

Bitumenbahn

Bitumenbahnen eignen sich zum Abdichten von Flachdächern, Gründächern, Nutzdächern, geneigten Dächern, zur Bauwerksabdichtung und der Abdichtung von Verkehrsbauwerken. Und auch Bewegungsfugen werden mit Bitumenbahnen verstärkt und abgedichtet. Je nach Anforderungen, Planung und Normung werden dabei Bitumen-Dachdichtungsbahnen, Polymerbitumen-Dachba... » weiterlesen

 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren


Bauprofessor folgen:
Aktuelle Meldungen:
06.05.2017
Icopal Flachdachprodukte mit STLB-Bau ausschreiben

Der Icopal-Konzern, als größter europäischer Hersteller von Bitumen-Dachbahnen vernetzt jetzt seine Produkte mit STLB-Bau. Über die Plattform Mustervorlagen im STLB-Bau können ab sofort produktneutrale, VOB-konforme Ausschreibungstexte im STLB-Bau generiert werden, wie sie für Baumaßnahmen der Öffentlichen Hand verbindlich vorgeschrieben sind ...

05.05.2017
Die Tücken der Vertragsstrafenvereinbarung

Warum die Vertragsstrafenvereinbarung tückisch sein kann und wo die Ursachen dafür liegen können, erklärt Rechtsanwältin Melanie Bentz, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht aus der "Kanzlei Delheid Soiron Hammer", Aachen ...

04.05.2017
Selbstständigkeit als Handwerker: Die wichtigsten Versicherungen

Betriebshaftpflichtversicherung, Geschäftsinhaltsversicherung, gewerbliche Rechtsschutzversicherung, Transportversicherung, Maschinenbruchversicherung. Welcher Handwerker braucht wann, welche Versicherungen und was können diese leisten ...