17.08.2018

Abgrenzungsergebnis

Das Betriebsergebnis ist nicht ohne weiteres mit dem Ergebnis aus der Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) vergleichbar. Es besteht zwischen beiden Ergebnisermittlungen eine Differenz und zwar das Abgrenzungsergebnis.Die betrieblichen Aufwendungen und Erträge müssen von den neutralen Aufwendungen und Erträgen getrennt bzw. ausgefiltert werden. So wird... » weiterlesen
17.08.2018

Richtsatzsammlung zur Besteuerung im Bauhandwerk

Vom Bundesministerium für Finanzen wird jährlich eine Sammlung von Richtsätzen herausgegeben, zuletzt als "Richtsatzsammlung 2017" für das Kalenderjahr 2017 mit BMF-Schreiben vom 5. Juli 2018. Die Richtsatzsammlung wird zugleich im Bundessteuerblatt I veröffentlicht und steht auch auf der Internetseite des BMF zum Download bereit. Die vorgegebenen ... » weiterlesen
Gratis Download

Über 200 kostenlose Musterbriefe!

Hier die Top-10 unserer Anwender:
16.08.2018

Nachtragsangebot

Für ein Nachtragsangebot müssen zunächst die für einen Nachtrag zum Bauvertrag maßgebenden Merkmale und Anspruchsvoraussetzungen vorliegen. Nachträge treten in der Baupraxis überwiegend bei VOB-Verträgen zu öffentlichen Bauaufträgennach den Nachtragsarten nach der VOB, Teil B § 2, Abs. 3 bis 9 und speziell bei Leistungsverträgen in Form von Einhe... » weiterlesen
16.08.2018

Freiberufliche Leistungen am Bau

Im § 18 Abs. 1 Einkommensteuergesetz (EStG) führt der Gesetzgeber bestimmte Berufsgruppen an, die Tätigkeiten als freie Berufe ausüben und daraus freiberufliche Einkünfte erzielen. Als freiberufliche Tätigkeiten und damit verbundene Leistungen am Bau gelten allgemein: ... » weiterlesen
15.08.2018

EURIBOR

Der EURIBOR als "Euro Interbank Offered Rate" ist der Leitzinssatz des Euro-Währungsraumes für auf Euro laufende Kredite mit einer Laufzeit von einer Woche bis 12 Monaten, der täglich aus den Angaben einer Gruppe ausgewählter europäischer Banken (sogenannten Panel-Banken, umfassend in Deutschland u. a. die Deutsche Bank, Commerzbank u. a. mit hoher... » weiterlesen
15.08.2018

Rohgewinn-Richtsätze (Bau)

Für die Gewinnbesteuerung von Einzelunternehmen, Personengesellschaften und Selbstständigen im Baugewerbe bzw. speziell des Bauhandwerks können von den Finanzämtern Richtsätze als Hilfsmittel und Ansatzpunkte über mögliche Umsätze und Gewinn wie zum Rohgewinn I und II, weiterhin auch zum Reingewinn und Halbreingewinn herangezogen werden, näher erlä... » weiterlesen
14.08.2018

EFB-Preis 222 bei Endsummenkalkulation

Erfolgt die Preisermittlung für das Angebot einer Baumaßnahme als Endsummenkalkulation, so wird bei Öffentlichen Bauaufträgen von der Vergabestelle bei einer voraussichtlichen Angebotssumme von mehr als 50.000 € in der Regel die Vorlage des ergänzenden Preis-Formblatts 222 (EFB-Preis) mit Bezug auf das Vergabe- und Vertragshandbuch (VHB-Bund, Ausga... » weiterlesen
14.08.2018

Gehalts-Festbeträge (nach TV-Gehalt)

Im Ergebnis der Tarifrunde 2018 und des Schiedsspruchs zu den Gehältern im Baugewerbe (Bauhauptgewerbe) ab 1. Mai 2018 wurden in den Entgelttarifverträgen für die Angestellten im Baugewerbe und Poliere zusätzlich zu zahlende Festbeträge in den Jahren 2018 und 2019 in den tarifgebundenen Bauunternehmen vorgesehen.Sie betragen: ... » weiterlesen
13.08.2018

Lohn-Festbeträge (nach TV Lohn)

Im Ergebnis der Tarifrunde 2018 und des Schiedsspruchs zu den Löhnen im Baugewerbe (Bauhauptgewerbe) ab 1. Mai 2018 wurden in den Entgelttarifverträgen für gewerbliche Arbeitnehmer zusätzlich zu zahlende Festbeträge in den Jahren 2018 und 2019 in den tarifgebundenen Bauunternehmen vorgesehen. Sie betragen: ... » weiterlesen
13.08.2018

Arbeitszeitgesetz

Die Arbeitszeit wird im Arbeitszeitgesetz (ArbZG vom 06. Juni 1994, in letzter Fassung vom 11. November 2016) definiert als "Zeit vom Beginn bis zum Ende der Arbeit ohne Ruhepausen". Auch Bereitschaftsdienst und Arbeitsbereitschaft gelten als Arbeitszeit, nicht jedoch die Rufbereitschaft.Das ArbZG gilt in der Regel mit Bezug auf § 2 Abs. 2 ArbZG fü... » weiterlesen

 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren
Bauprofessor folgen:
Aktuelle Meldungen:
03.08.2018
DIN-Normen per Klick in Anwendungen
Die Inhalte der Baunormen aus dem Online-Portal baunormenlexikon.de stehen ab sofort nicht nur über die Suche im Online-Portal zur Verfügung, sondern auch zum Direktaufruf aus verknüpften Software- und Online-Anwendungen ...
02.08.2018
Schadensberechnung nach Mängelbeseitigungskosten im Baurecht
Mit jeweils einem Urteil zu einem BGB-Vertrag und zu einem VOB-Vertrag hat der Bundesgerichtshof in diesem Jahr entschieden, dass der in einem Baumangel liegende Vermögensschaden des Bauherrn der Höhe nach nicht mehr nach den fiktiven Mängelbeseitigungskosten bemessen werden kann ...
06.07.2018
Neues Portal Sichere Verwendung von Bauprodukten
Neu und kostenlos geht im Juli der Onlinedienst Sichere Verwendung von Bauprodukten der DIN Bauportal GmbH an den Start ...
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK