Kostenlose Musterbriefe zum Download für Baubranche
Kostenloser Musterbrief
 

Zahlung an Nachunternehmer des Auftragnehmers (VOB/B § 16 Abs. 6)

Mit diesem Brief wendet sich ein Nachunternehmer an den Auftraggeber und bittet mit Bezug auf § 16 Abs. 6 VOB/B darum, dass dieser ihm die zustehende Vergütung direkt zahlt. Hintergrund ist, dass der Nachunternehmer bisher trotz Mahnung und Nachfristsetzung vom Auftragnehmer keine Zahlung auf seine Rechnung erhalten hat. Er legt dem Schreiben eine Kopie der betreffenden Rechnung bei und bittet um Mitteilung, wenn der Auftraggeber noch weitere Unterlagen bzw. Informationen benötigt.
Bitte beachten Sie, dass die Muster-Dokumente keine juristische Empfehlung darstellen und die Verwendung nach dem konkreten Sachverhalt eigenverantwortlich erfolgen muss. Vollständigkeit, sowie technische und inhaltliche Fehlerfreiheit werden nicht zugesichert.

Verwandte Fachbegriffe:

Zahlungen an Nachunternehmer als Gläubiger
Gläubiger eines Auftragnehmers als General- (GU) oder Hauptunternehmer (HU) sind in der Regel Nachunternehmer (NU). Bei Zahlungsverzug eines GU/HU gegenüber einem Nachunternehmer kann der NU Zahlung vom Auftraggeber des GU/HU einfordern. Der Auftrag...
Nachunternehmerleistungen
Nachunternehmerleistungen sind solche Leistungen, die von einem Nachunternehmer (NU) als komplette Arbeiten (einschließlich eigenem Geräte- und Stoffeinsatz sowie Überwachung der Ausführung und Übernahme der Mängelansprüche) erbracht werden, z. B. Er...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ich akzeptiere Individuelle Cookie-Einstellungen