Sicherheitskonzept

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten

Normen und Richtlinien zu Sicherheitskonzept

Bild 7 — Lastannahmen für Kellerwände - DIN 1053-100 [2007-09] Kellerwände ohne Nachweis auf Erddruck - Mauerwerksberechnung semiprobabilistisch
DIN 1053-100 [2007-09] Kellerwände ohne Nachweis auf Erddruck - Mauerwerksberechnung semiprobabilistisch
Bild 1 — Mindestlänge der aussteifenden Wand - DIN 1053-100 [2007-09] Aussteifung und Knicklänge von Wänden - Mauerwerksberechnung semiprobabilistisch; Vereinfachtes Verfahren
DIN 1053-100 [2007-09] Aussteifung und Knicklänge von Wänden - Mauerwerksberechnung semiprobabilistisch; Vereinfachtes Verfahren
Bild 2 — Darstellung der Größen b und b′ für drei- und vierseitig gehaltene... - DIN 1053-100 [2007-09] Aussteifung und Knicklänge von Wänden - Mauerwerksberechnung semiprobabilistisch; Vereinfachtes Verfahren
DIN 1053-100 [2007-09] Aussteifung und Knicklänge von Wänden - Mauerwerksberechnung semiprobabilistisch; Vereinfachtes Verfahren
Bild 3 — Zulässige rechnerische Randdehnung bei Windscheiben - DIN 1053-100 [2007-09] Nachweis bei zentrischer und exzentrischer Druckbeanspruchung - Mauerwerksberechnung semiprobabilistisch; Vereinfachtes Verfahren; GZT
DIN 1053-100 [2007-09] Nachweis bei zentrischer und exzentrischer Druckbeanspruchung - Mauerwerksberechnung semiprobabilistisch; Vereinfachtes Verfahren; GZT
DIN 18009-1 [2016-09]9.1 Grundsätze In einem Sicherheitskonzept werden alle Streuungen in den Annahmen, Ein- und Ausgangsdaten sowie Unschärfen bei deren Ermittlung berücksichtigt. Die erforderliche...
DIN 1053-100 [2007-09]A.1 Allgemeines Dieser Anhang enthält die für Mauerwerk wichtigen Teile des für alle Baustoffe geltenden Sicherheitskonzepts nachDIN 1055-100 sowie bestimmte Vereinfachungen ...
DIN 1055-100 [2001-03]3.1.4.1 Zuverlässigkeit Wahrscheinlichkeit der Sicherstellung von Tragfähigkeit, Gebrauchstauglichkeit und Dauerhaftigkeit während der vorgesehenen Lebensdauer (qualitativ); Wa...
DIN 1053-100 [2007-09]5.1 Allgemeines Mauerwerk ist in der Regel im Grenzzustand der Tragfähigkeit nachzuweisen. In diesem Zustand muss sichergestellt sein, dass der Bemessungswert der Beanspruchung...
DIN 18008-1 [2010-12]4.1 Allgemeines Verglasungskonstruktionen müssen so bemessen und ausgebildet sein, dass sie mit angemessener Zuverlässigkeit allen Einwirkungen, die planmäßig während ihrer vorg...

Ausschreibungstexte zu Sicherheitskonzept

STLB-Bau 2017-04 062 Kommunikationsanlagen
Sicherheitskonzept

Baunachrichten zu Sicherheitskonzept

Entwurf der DIN 4102-4 "Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen" - 29.01.2016 Im neu erschienen Entwurf der DIN 4102-4 werden unter anderem Bauteile wie 2-schalige Außenwände, Holzbalkendecken und Brandwände sowie Brandschutzbekleidungen aus bewehrtem Porenbeton nach
29.01.2016 Im neu erschienen Entwurf der DIN 4102-4 werden unter anderem Bauteile wie 2-schalige Außenwände, Holzbalkendecken und Brandwände sowie Brandschutzbekleidungen aus bewehrtem Porenbeton nach...
Änderungen wichtiger Normen - 06.02.2012 DIN 4124: 2012-01 "Baugruben und Gräben - Böschungen, Verbau, Arbeitsraumbreiten" regelt die Ausführung von geböschten oder verbauten Baugruben und Gräben...
06.02.2012 DIN 4124: 2012-01 "Baugruben und Gräben - Böschungen, Verbau, Arbeitsraumbreiten" regelt die Ausführung von geböschten oder verbauten Baugruben und Gräben...
Neuausgabe der DIN 4123 - 01.06.2011 DIN 4123:2011-05 „Ausschachtungen, Gründungen und Unterfangungen im Bereich bestehender Gebäude“ gibt an, wie diese Arbeiten so durchgeführt werden können, dass Standsicherheit und Gebrauch
01.06.2011 DIN 4123:2011-05 „Ausschachtungen, Gründungen und Unterfangungen im Bereich bestehender Gebäude“ gibt an, wie diese Arbeiten so durchgeführt werden können, dass Standsicherheit und Gebrauch...
Eurocodes harmonisieren technische Inhalte in STLB-Bau und BIM -Vom währungspolitischen Euro zu den bautechnischen Eurocodes. Zum 1.7.2012 wurde die bauaufsichtliche Einführung der Eurocodes beschlossen. Ein Effekt aus der Rangfolge von Politik - Wirtschaft - Technik. Mit der politischen Währungsunion entstand eine europäische Wirtschaftsgemeinschaft. Ein gemeinsamer Markt mit freien Dienstleistungs-, Personen- und Kapitalverkehr benötigt auch einheitliche rechtliche und technische Regelungen. Es gibt einen Zusammenhang von Normen und Recht. Eurocodes sind europäische Normen zur Bemessung von Bauwerken mit ihren Bauteilen. Sie dienen der „Harmonisierung von technischen Ausschreibungen und der Beseitigung technischer Handelshindernisse“.
Vom währungspolitischen Euro zu den bautechnischen Eurocodes. Zum 1.7.2012 wurde die bauaufsichtliche Einführung der Eurocodes beschlossen. Ein Effekt aus der Rangfolge von Politik - Wirtschaft - Technik. Mit der politischen Währungsunion entstand eine europäische Wirtschaftsgemeinschaft. Ein gemeinsamer Markt mit freien Dienstleistungs-, Personen- und Kapitalverkehr benötigt auch einheitliche rechtliche und technische Regelungen. Es gibt einen Zusammenhang von Normen und Recht. Eurocodes sind europäische Normen zur Bemessung von Bauwerken mit ihren Bauteilen. Sie dienen der „Harmonisierung von technischen Ausschreibungen und der Beseitigung technischer Handelshindernisse“.

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren