Baustoff / Werkstoff / Produkt

Rohrtrenner

Aufgabe von Rohrtrennern

Rohrtrenner gehören zur Produktgruppe der Sicherungseinrichtungen für Trinkwasserleitungen. Sie dienen der Absicherung des Trinkwassers gegen Nichttrinkwasser. Denn die Trinkwasserverordnung schreibt vor, dass eine Trinkwasser-Installation „nicht ohne eine den allgemein anerkannten Regeln der Technik entsprechende Sicherungseinrichtung“ mit Installationen verbunden werden darf, in denen Nichttrinkwasser sein könnte. Verbindungen zwischen Trinkwasser-Installationen und evtl. gesundheitsgefährdenden Nichttrinkwasserinstallationen bestehen z. B. bei Trinkwasserleitungen und Heizungsanlagen oder auch schon bei kalten und warmen Trinkwasserleitungen.
Rohrtrenner sollen also ein Rückdrücken, Rückfließen und Rücksaugen von Nichttrinkwasser in die Trinkwasser-Installation vermeiden.
Aufbau eines nicht durchflussgesteuerten Rohrtrenners GA im Schnitt
Aufbau eines nicht durchflussgesteuerten Rohrtrenners GA im Schnitt
Bild: © f:data GmbH

Einsatz von Rohrtrennern als Sicherungseinrichtung nach standardisierten Flüssigkeitskategorien

Neben den Rohrtrennern gibt es weitere Sicherungseinrichtungen, die Trinkwasser absichern und damit dessen Güte wahren sollen. Anhand von fünf europaweit standardisierten Flüssigkeitskategorien (DIN EN 1717), die die Gefährdung der Beeinträchtigung der Trinkwassergüte entgegen der Fließrichtung klassifizieren, wird entschieden, welche Sicherungseinrichtung Verwendung finden sollte. Übliche Sicherungseinrichtungen sind Rückflussverhinderer, Rohrtrenner, Systemtrenner und Freie Ausläufe.
Rohrtrenner-Typen
Rohrtrenner-Typen
Bild: © f:data GmbH

Arten, Aufbau und Funktionsweise von Rohrtrennern

Rohrtrenner bestehen aus korrosionsbeständigem Material z. B. Rotguss. Ist er nicht bereits integriert, muss zum Schutz vor Verschmutzungen vor dem Rohrtrenner ein Schmutzfänger z. B. aus Edelstahl angeordnet sein.
Nach Aufbau und Funktionsweise werden nach DIN EN 1717 drei Ausführungen von Rohrtrennern unterschieden:
BezeichnungBeschreibung Rohrtrenner
Rohrtrenner CA (ehemals EA 3)mit unterschiedlichen, nicht kontrollierbaren Druckzonen
Rohrtrenner GA (ehemals EA 1)nicht durchflussgesteuert
Rohrtrenner GB (ehemals EA 2)durchflussgesteuert

Rohrtrenner CA - mit nicht kontrollierbaren Druckzonen

Rohrtrenner CA sind in drei Druckzonen unterteilt. Dabei weist jede Druckzone gegenüber der in Fließrichtung jeweils vorgeschalteten Druckzone einen geringeren Druck auf. Zwei Rückflussverhinderer teilen die drei Druckzonen voneinander ab. Die mittlere Druckzone ist mit einem Ablassventil versehen, das sich öffnet, wenn sich über dem Eingangs-Rückflussverhinderer eine Druckdifferenz von Null ergibt. Dadurch fließt das Wasser aus der Mitteldruckzone in einen angeschlossenen Abfluss ab. Das Leitungssystem ist kurzzeitig unterbrochen. Danach schließt das Ablassventil wieder und somit ist auch das Leitungssystem wieder geschlossen. Rohrtrenner CA werden für die Flüssigkeitskategorien 1 bis 3 eingesetzt.

Nichtdurchflussgesteuerte Rohrtrenner GA

Ein Rohrtrenner GA ist ständig in Durchflussstellung. Fällt der Eingangsdruck unter den Ansprechdruck des Rohrtrenners ab, wird der Durchfluss getrennt, indem durch den verminderten Druck eine Feder mit Schließkörper freigegeben wird. Der Schließkörper versperrt dann die Trinkwasserleitung (Aufbauskizze Rohrtrenner GA siehe Grafik oben). Rohrtrenner GA werden für die Flüssigkeitskategorien 1 bis 3 eingesetzt.

Durchflussgesteuerte Rohrtrenner GB

Rohrtrenner GB sind ständig in Trennstellung und gehen erst auf Durchfluss – hydraulisch oder elektronisch gesteuert – wenn Wasser entnommen wird. Rohrtrenner GB werden für die Flüssigkeitskategorien 1 bis 4 empfohlen.
Bauprofessor-Redaktion
Dieser Beitrag wurde von unserer Bauprofessor-Redaktion erstellt. Für die Inhalte auf bauprofessor.de arbeitet unsere Redaktion jeden Tag mit Leidenschaft.
Über Bauprofessor »
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Rohrtrenner

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
2.451,27 €/St
mittel
2.583,92 €/St
bis
2.743,22 €/St
Zeitansatz: 0,448 h/St (27 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Würzburg
Weitere Leistungen mit regionalen Baupreisen:
Baupreislexikon
Alle Preise für Bauleistungen und Bauelemente finden Sie auf

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Rohrtrenner"

DIN-Norm
Ausgabe 2022-04
Diese Norm legt die maßlichen und physikalisch-chemischen Anforderungen, die Anforderungen an die Konstruktion, die hydraulischen, mechanischen und akustischen Anforderungen an nicht durchflussgesteuerte Rohrtrenner, Familie G, Typ A, fest.Diese Norm...
- DIN-Norm im Originaltext -

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Rohrtrenner"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
Sicherheitstrennstation für Trinkwasser DIN EN 1717, als freier Auslauf mit nicht kreisförmigem Überlauf (uneingeschränkt), Gruppe/Typ AB, zur Absicherung von Anlagen bis Flüssigkeitskategorie 5, Wandmontage, Vordruck mind. 0,2 MPa (2 bar), Nenndruck...
Abrechnungseinheit: St
Weitere Leistungsbeschreibungen:
STLB-Bau Ausschreibungstexte
Mehr als eine Million Bauleistungen aus 77 Gewerken finden Sie auf
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere