Kostenlose Musterbriefe zum Download für Baubranche
Kostenloser Musterbrief
 

Mangelnde Prüfbarkeit einer Teilschlussrechnung (VOB/B § 14 Abs.1)

Der Auftraggeber lehnt mit diesem Brief eine Teilschlussrechnung des Auftragnehmers zu einem vertraglich abrechenbaren Bauabschnitt ab, da diese nicht die Voraussetzungen nach § 14 Abs. 1 VOB/B erfüllt. Somit ist es dem Auftraggeber nicht möglich, die Teilschlussrechnung ordentlich zu prüfen. Der Auftraggeber weist darauf hin, dass aus diesem Grund die geforderte Vergütung nicht fällig wird und fordert den Auftragnehmer auf, die vorgelegte Rechnung zu überarbeiten und prüfbar zu gestalten. Er nennt einen Termin, bis zu dem er die überarbeitete Rechnung spätestens erwartet.
Bitte beachten Sie, dass die Muster-Dokumente keine juristische Empfehlung darstellen und die Verwendung nach dem konkreten Sachverhalt eigenverantwortlich erfolgen muss. Vollständigkeit, sowie technische und inhaltliche Fehlerfreiheit werden nicht zugesichert.

Verwandte Fachbegriffe:

Teilschlussrechnung
An eine Teilschlussrechnung sind dieselben Anforderungen wie an eine Schlussrechnung zu stellen. Als Voraussetzungen gelten zu Bauleistungen bei einem VOB-Vertrag: in sich „abgeschlossene Teile einer Leistung“ nach § 16 Abs. 4 in VOB/B als Teillei...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere