Kostenlose Musterbriefe zum Download für Baubranche
Kostenloser Musterbrief
 

Verweigerung der Zahlung eines Betrags wegen Mängeln (BGB § 641, Abs. 3)

Im Musterbrief wird die Kürzung der Abschlagszahlung durch den Besteller an den Unternehmer mitgeteilt. Als Grund werden mit Bezug auf § 641 Abs. 3 BGB Mängel an den ausgeführten Leistungen aufgelistet. Zudem wird das Unternehmen aufgefordert, die Mängel innerhalb einer festgesetzten Frist zu beseitigen.
Bitte beachten Sie, dass die Muster-Dokumente keine juristische Empfehlung darstellen und die Verwendung nach dem konkreten Sachverhalt eigenverantwortlich erfolgen muss. Vollständigkeit, sowie technische und inhaltliche Fehlerfreiheit werden nicht zugesichert.

Verwandte Fachbegriffe:

Abschlagszahlung bei Verbraucherbauverträgen
Der Bauunternehmer kann auf Grundlage des reformierten Werk- und Bauvertragsrechts nach BGB ab 2018 allgemein bei BGB-Werkverträgen nach § 632a Abs. 1 BGB - unter Abschlagszahlungen nach BGB erläutert - vom Besteller oder Verbraucher als Auftraggeber...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere