Bauleistungen

Pflanzarbeiten

Die Pflanzarbeiten zählen im Landschaftsbau zu den vegetationstechnischen Arbeiten. Gepflanzt werden u. a. einjährige Blumen, Blumenzwiebeln und –knollen, Stauden, Gehölze, Schling- und Kletterpflanzen.
Einpflanzen von Primeln als Frühjahrsbepflanzung
Einpflanzen von Primeln als Frühjahrsbepflanzung
Bild: © stockpics, fotolia.com
Pflanzen sollen so schnell wie möglich, ohne lange Lagerzeiten auf der Baustelle eingepflanzt werden. Müssen sie dennoch gelagert werden, ist es wichtig, sie vor der Austrocknung, vor Frost oder Überhitzung zu schützen.
Vor dem Pflanzen wird die Vegetationsschicht entsprechend vorbereitet. Der Boden wird gelockert, ausreichend große Pflanzlöcher ausgehoben, evtl. muss ein Feinplanum hergestellt werden. Die Pflanzlochbreite ist entsprechend dem Wurzelballen anzupassen. Die Tiefe wird je nach Bedarf der entsprechenden Pflanze ausgehoben. Nach dem Einpflanzen und Angießen wird die Pflanzfläche gesäubert, gelockert und geebnet, um auch künftig eine gute Belüftung und Bewässerung zu bewirken.
Werden Gehölze eingepflanzt, benötigen diese u. U. eine Verankerung, die über eine Pfahlverankerung, eine unterirdische Ballenverankerung oder Verankerung mit Abspannseilen realisiert werden kann.
Soll der Boden nach dem Pflanzen geschützt werden, kann dies mittels Mulchen geschehen. Dabei ist zu beachten, dass beim Mulchen mit Rinde oder Holzhäckseln vorher evtl. noch eine Stickstoffgabe erfolgen sollte.
02.05.2016
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Pflanzarbeiten

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
63,14 €/St
mittel
67,02 €/St
bis
70,94 €/St
Zeitansatz: 0,963 h/St (58 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Gotha
Weitere Leistungen mit regionalen Baupreisen:
Baupreislexikon
Alle Preise für Bauleistungen und Bauelemente finden Sie auf

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Pflanzarbeiten"

DIN-Norm
Ausgabe 2016-06
Diese Norm gilt für Pflanzen und Pflanzarbeiten im Rahmen von Maßnahmen des Landschaftsbaus.Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 005-01-13 AA „Landschaftsbau“ im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) erarbeitet....
- DIN-Norm im Originaltext -

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Pflanzarbeiten"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
Pflanzenverankerung mit Pfahl-Dreibock mit Rahmen aus Halbrundhölzern, Pfahl, weißgeschält, Pfahllänge 250 cm, Zopfdicke 8/10 cm, Bindegurt aus Kokosstrick....
Abrechnungseinheit: St
Weitere Leistungsbeschreibungen:
STLB-Bau Ausschreibungstexte
Mehr als eine Million Bauleistungen aus 77 Gewerken finden Sie auf

Verwandte Fachbegriffe

Steuerbegünstigte Handwerkerleistungen
Die steuerliche Vergünstigung von Handwerkerleistungen gilt für Mieter von Wohnungen und für Eigentümer einer für Mietzwecke genutzten Wohnung jährlich in Höhe von 20 % der Arbeitskosten der haushaltsnahen Handwerkerleistungen, jedoch bis zu einem Hö...
Vegetationstechnik
Zum Leistungsbereich der Vegetationstechnik gehören die Bodenarbeiten, Pflanz- und Rasenarbeiten, die Entwicklungs- und Unterhaltungspflege, der Schutz von Bäumen und Pflanzenbeständen, Wechselbepflanzungen sowie die Vegetationsflächen bei Baumaßnahm...
Stichworte:
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere