Versicherung

Unfallversicherung bei Homeoffice

Für Beschäftigte bestand bei mobiler Arbeit wie im Homeoffice bisher bereits Versicherungsschutz der gesetzlichen Unfallversicherung, z. B. bei Wegen zwischen Rechner und Drucker in einem anderen Raum. Erleidet ein Arbeitnehmer bei seiner ausgeübten Tätigkeit im Homeoffice einen Unfall, könnten die Voraussetzungen eines Arbeitsunfalls nach § 8 Sozialgesetzbuch (SGB) VII erfüllt sein. Für den Versicherungsschutz ist von Bedeutung, welche konkrete Situation für den Unfall maßgebend war. Sofern ein sachlicher Zusammenhang mit der „arbeitsvertraglich geschuldeten Arbeitsleistung“ besteht, wird Versicherungsschutz vorliegen.
Unfallversicherung bei Homeoffice-Tätigkeit
Bild: © f:data GmbH
Kein Versicherungsschutz wird vorliegen, wenn es sich um eine „eigenwirtschaftliche Tätigkeit“ handelte, wobei eine Abgrenzung in privater Umgebung des Arbeitnehmers oftmals schwierig ist, z. B. für andere Wege im eigenen Haushalt.
Durch Artikel 5 im Betriebsrätemodernisierungsgesetz (BRMG vom 14. Juni 2021, in Kraft seit 18. Juni 2021) wurde § 8 Abs. 1 im Sozialgesetzbuch (SGB) VII – Gesetzliche Unfallversicherung – ergänzt mit folgender Aussage:
„Wird die versicherte Tätigkeit im Haushalt der Versicherten oder an einem anderen Ort ausgeübt, besteht Versicherungsschutz in gleichem Umfang wie bei der Ausübung der Tätigkeit an der Unternehmensstätte“.
Zudem wird der Unfallversicherungsschutz durch § 8 Abs. 2 Nr. 2a erweitert auf den Weg vom Homeoffice zu Schule oder Kindertagesstätte, um dort "Kinder fremder Obhut anzuvertrauen". Analog zu den bisherigen Regelungen für Versicherte, die auf dem Weg zur Arbeitsstätte einen Umweg machen, um ihre Kinder in die externe Betreuungsstätte zu bringen.
Das Bundessozialgericht hatte bereits in einer Entscheidung vom 27. November 2018 (Az. B 2 U 28/17 R) zu rechtlichen Anforderungen folgenden Leitsatz ausgeführt:
„Die Objektivierung der Handlungstendenz als innere Haupttatsache setzt voraus, dass alle nach Lage des Einzelfalls als Hilfstatsachen (Indizien) in Betracht kommenden Umstände festgestellt, in eine Gesamtschau eingestellt sowie nachvollziehbar und widerspruchsfrei unter- und gegeneinander abgewogen werden“.
Bauprofessor-Redaktion
Dieser Beitrag wurde von unserer Bauprofessor-Redaktion erstellt. Für die Inhalte auf bauprofessor.de arbeitet unsere Redaktion jeden Tag mit Leidenschaft.
Über Bauprofessor »
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Verwandte Fachbegriffe

Unfallversicherung
Träger und Beiträge der gesetzlichen Unfallversicherung im Baugewerbe Träger der gesetzlichen Unfallversicherung sind die Berufsgenossenschaften. Für das Baugewerbe übernimmt diese Aufgaben die "Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft" (BG Bau) als K...
Homeoffice
Als Tätigkeit im Homeoffice wird allgemein die Ausübung in der Wohnung des Beschäftigten eines Unternehmens angesehen, teils auch im flexiblen Wechsel in der Wohnung und im Büro.Nach Einfügung des § 28b Abs. 7 im Infektionsschutzgesetz (IfSG) galt ...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere