Bauindustrie
Die Bauindustrie ist Teil der Bauwirtschaft . Zur Bauindustrie gehören überwiegend die Bauunternehmen des Bauhauptgewerbes , d. h. Unternehmen des Roh-, Tief- und Ingenieurbaus. Ihr oberster Verband ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V.
Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie ist als Arbeitgeberverband der Dachverband einzelner Mitgliedsverbände, meistens aus den einzelnen Bundesländern. In ihm sind in der Regel die Bauunternehm ...
- Bauprofessor-Begriffserläuterung -
Bauindustrie begrüßt Grundgesetzinitiative der Bundesbauministerin zum Wohn...
17.08.2016 Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie begrüßt die Idee der Bun­des­bauministerin, dem Bund durch eine Grund­ge­setz­änderung eine stär­kere Rolle beim (Sozial-)Wohnungsbau zu verschaffen.
- Baunachrichten -
Peter Hübner als neuer Bauindustrie-Präsident vorgeschlagen - 04.05.2016 Das Präsidium des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie hat be­schlossen, der Mitgliederversammlung die Wahl von Dipl.-Ing. Peter Hüb­ner, Mitglied des Vorstands der Strabag AG, zum neuen Präsidenten des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie zu empfehlen.
Peter Hübner als neuer Bauindustrie-Präsident vorgeschlagen
04.05.2016 Das Präsidium des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie hat be­schlossen, der Mitgliederversammlung die Wahl von Dipl.-Ing. Peter Hüb­ner, Mitglied des Vorstands der Strabag AG, zum neuen Präsidenten des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie zu empfehlen.
- Baunachrichten -
Realität übertrifft Erwartungen: Bauindustrie hebt ihre Prognose für 2016 a...
25.09.2016 Dipl.-Ing. Peter Hübner, Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, stellt anlässlich der „Woche der Industrie“ fest, dass die Bauwirtschaft sich 2016 als starke Stütze der Konjunktur in Deutschland erweist.
- Baunachrichten -
Bauindustrie fordert „Entrümpelung“ der Vorschriften zur Ankurbelung des Mi...
06.06.2016 „Der Schlüssel zur Beseitigung der Wohnungsengpässe in Deutschland liegt u.a. auch in einer stärkeren Industrialisierung des Wohnungsneubaus. Statt bedingungslos dem Leitbild der Einzelfertigung zu folgen, sollten künftig stärker Prototypen geplant werden, die dann deutschlandweit in Serie umgesetzt werden könnten.“
- Baunachrichten -
Bauindustrie zum Zustand der Fernstraßenbrücken
21.03.2016 HDB-Hauptgeschäftsführer RA Michael Knipper griff am 15. März in Berlin die Äußerung Oliver Krischers, Vize-Vorsitzender der Bundestagsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen, auf Spiegel Online über den schlechten Zu­stand der Fernstraßenbrücken in Deutschland auf.
- Baunachrichten -
Dipl.-Ing. Peter Hübner ist neuer Präsident der Deutschen Bauindustrie - 05.06.2016 Die Mitgliederversammlung des Hauptverbandes der Deutschen Bau­in­dustrie hat am 2. Juni Dipl.-Ing. Peter Hübner, Mitglied des Vorstands der Strabag AG, zum neuen HDB-Präsidenten gewählt. Hübner tritt die Nach­folge von Prof. Thomas Bauer an.
Dipl.-Ing. Peter Hübner ist neuer Präsident der Deutschen Bauindustrie
05.06.2016 Die Mitgliederversammlung des Hauptverbandes der Deutschen Bau­in­dustrie hat am 2. Juni Dipl.-Ing. Peter Hübner, Mitglied des Vorstands der Strabag AG, zum neuen HDB-Präsidenten gewählt. Hübner tritt die Nach­folge von Prof. Thomas Bauer an.
- Baunachrichten -
Heinze-Studie: „Bauindustrie zeigt sich bislang unbeeindruckt von TTIP“
01.05.2016 Wie schätzen die deutschen Produzenten von Bau-, Ausstattungs- und Einrichtungsprodukten die Bedeutung der vergrößerten Freihandelszone für ihr Unternehmen und ihre Geschäftstätigkeit ein? Der Export in die USA würde erleichtert, zugleich gäbe es vermehrte US-Konkurrenz auf dem europäischen Markt.
- Baunachrichten -
Roland Berger/HVB-Studie: Bauindustrie zeigt solides Wachstum - 10.04.2016 Laut der neuen Studie „Bauwirtschaft im Wandel - Trends und Potenziale bis 2020“ wird das kontinuierliche Wachstum der Bauwirtschaft beflügelt durch aktuelle Entwicklungen wie den Flüchtlingszustrom, die Digitali­sie­rung der Branche und notwendige Effizienzsteigerungen.
Roland Berger/HVB-Studie: Bauindustrie zeigt solides Wachstum
10.04.2016 Laut der neuen Studie „Bauwirtschaft im Wandel - Trends und Potenziale bis 2020“ wird das kontinuierliche Wachstum der Bauwirtschaft beflügelt durch aktuelle Entwicklungen wie den Flüchtlingszustrom, die Digitali­sie­rung der Branche und notwendige Effizienzsteigerungen.
- Baunachrichten -
Seite 1/21
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren