Baustoff / Werkstoff / Produkt

Absperrklappe

Absperrklappen sind Armaturen, die über eine drehbare Scheibe, den Durchfluss von Flüssigkeiten (z.B. Wasser) oder Gasen durch Rohr- und Druckrohrleitungen schnell unterbrechen können. Aber auch eine Durchflussmengenbegrenzung ist realisierbar, indem die Klappe nicht vollständig geschlossen wird. Abschlussklappen werden in Druckrohrleitungen mit Hilfe von Flanschen eingebaut.
Bedient werden die Absperrklappen über einen Hebel - einen Rastergriff (kleine Nennweiten) oder über Handkurbeln mit Getriebe, Antriebsmotor oder hydraulischem bzw. pneumatischem Antrieb (große Nennweiten).
Absperrklappe
Bild: © thomas haltinner, Fotolia.com
Bauprofessor-Redaktion
Dieser Beitrag wurde von unserer Bauprofessor-Redaktion erstellt. Für die Inhalte auf bauprofessor.de arbeitet unsere Redaktion jeden Tag mit Leidenschaft.
Über Bauprofessor »
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Absperrklappe

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
942,64 €/St
mittel
990,83 €/St
bis
1.049,26 €/St
Zeitansatz: 2,576 h/St (155 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Borken

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Absperrklappe"

Ausgabe 2018-09
Diese Norm gilt für Planung, Bau, Abnahme und Betrieb raumlufttechnischer Anlagen (RLT-Anlagen) in Gebäuden und Räumen für das Gesundheitswesen, in denen medizinische Untersuchungen, Behandlungen und Eingriffe an Personen vorgenommen werden, sowie in...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2018-01
Diese Norm legt allgemeine Mindestanforderungen an Klappen mit metallischem Gehäuse fest, die für den Einbau in alle Typen von Rohrendverbindungen (Scheiben, Ösen, Flanschen, Anschweißenden) bestimmt sind und zum Absperren, Stellen oder Regeln benutz...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2019-12
Diese Norm legt die Anforderungen an die Konstruktion, Funktionsmerkmale und die Herstellung von Klappen aus Thermoplasten zum Absperren und Regeln fest sowie deren Anschluss an das Rohrleitungssystem, Gehäusewerkstoffe und Druck/Temperatur-Zuordnung...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 1946-4 (2018-09)
6.5.1 Allgemeine AnforderungenDie nachfolgenden Anforderungen für RLT-Geräte gelten sowohl für zentrale und dezentrale Geräte als auch für einzelne Komponenten, die der Luftförderung, Luftfilterung und thermodynamischen Behandlung dienen.Alle Bestand...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN 1946-4 (2018-09)
6.4.1 Allgemeine Anforderungen RLT-Anlagen müssen so ausgeführt werden, dass über ihre Kanalnetze auch durch Wind- oder Auftriebsdrücke kein Lufttransport erfolgen kann, der die lufthygienische Qualität des Gebäudes vermindert. Klappen müssen mindest...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 593 (2018-01)
Der Abschlusskörper (oft Scheibe genannt) kann mit oder ohne Dichtung sein.In den technischen Unterlagen des Herstellers müssen alle erforderlichen Angaben zu den Maßen enthalten sein, um die der Abschlusskörper in Offenstellung über die Stirnflächen...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 593 (2018-01)
Armaturen gemäß der europäischen Gesetzgebung zu Druckgeräten müssen den Anforderungen von EN 16668 entsprechen.Die Ausführung der Klappe muss entweder konzentrisch (siehe Bild 1) oder exzentrisch sein (siehe Bild 2 bis Bild 4). Der Exzenter kann ein...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 593 (2018-01)
Diese Europäische Norm legt allgemeine Mindestanforderungen an Klappen mit metallischem Gehäuse fest, die für den Einbau in alle Typen von Rohrendverbindungen (Scheiben, Ösen, Flanschen, Anschweißenden) bestimmt sind und zum Absperren, Stellen oder R...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 593 (2018-01)
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach EN 736-1, EN 736-2, EN 736-3 und die folgenden Begriffe.3.1 maximal zulässiger Druck PS vom Hersteller angegebener höchster Druck, für den der Druckbehälter ausgelegt ist[QUELLE: EN 764-1:2...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 593 (2018-01)
4.12.1 FunktionsfähigkeitAlle Klappen müssen bei einem Differenzdruck am Abschlusskörper, der dem maximal zulässigen Druck PS bei 20 °C oder dem auf der Klappe angegebenen Wert entspricht, von vollständig geschlossen zu vollständig geöffnet (und ande...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 593 (2018-01)
4.13.1 SchweißverbindungSchweißungen als Teil des drucktragenden Gehäuses müssen nach anerkannten Schweißverfahren nach EN ISO 15607 oder einer anderen geeigneten Norm ausgeführt werden. Schweißer müssen nach EN ISO 9606-1 und Bedienpersonal von Schw...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 593 (2018-01)
Die Druck-/Temperaturzuordnungen müssen den folgenden Festlegungen entsprechen: Stahlwerkstoffe: nach EN 12516-1:2014 für die jeweilige Werkstoffgruppe von Gehäuse und Oberteil; Werkstoffe aus Gusseisen: nach EN 1092-2:1997;, Werkstoffe aus K...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Auszug im Originaltext aus DIN EN 593 (2018-01)
Das drucktragende Gehäuse ist die Kombination aller drucktragenden Teile: dem Gehäuse; der Halteelemente des Wellenabdichtrings oder der Stopfbuchse; dem Deckel und den Deckelschrauben, sofern vorhanden; bei Verwendung als Endarmatur, dem Abschlussk...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Absperrklappe"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
STLB-Bau Ausschreibungstext:
Absperrklappe DIN EN 593, weich dichtend, aus Stahl, mit Flanschen, geeignet für Handbetätigung, Bauform exzentrisch, Nenndruck 0,6 MPa (6 bar), DN 200, für Trinkwasser, erdverlegt, Verlegetiefe bis 1,25 m....
Abrechnungseinheit: St
Mehr zum Thema
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere