Baukonstruktion

Hauseingangstür

Hauseingangstüren führen in ein Gebäude und befinden sich in einer Öffnung der Außenwand. Sie grenzen so Außen- und Innenraum voneinander ab, können über Türschloss und Schlüssel verschlossen werden. Sie dienen dem Wärme- und Schallschutz, haben aber z. B. auch Brandschutz- oder Rauchschutzeigenschaften zu erfüllen, die unter anderem über die Feuerwiderstandsklassen definiert werden. Bei Bedarf können Sie extra gegen Einbruch abgesichert werden z. B. mit Mehrfachverriegelungen, Scherengittern oder Alarmanlagen.
Hauseingangstür mit zwei feststehenden, verglasten Seitenteilen
Hauseingangstür mit zwei feststehenden, verglasten Seitenteilen
Bild: © Matthias Buehner, fotolia.com
Hauseingangstüren werden aus Vollholz (verschiedene Holzarten), Holzwerkstoff, mit Decklagen aus Holz oder Kunststoff, aus Aluminium und Kunststoff gefertigt und können mit Lichtöffnungen oder auch Fenstern in verschiedenen Formen versehen sein. Die Ausführung der Drückergarnitur kann als Langschild oder Rosette aus Aluminium, Stahl oder Kunststoff hergestellt werden. Zudem können sie mit Oberlicht, feststehenden Seitenteilen und ein- oder zweiflügelig ausgeführt werden.
Sollen in einem Gebäude bestimmte Energiestandards erfüllt werden, muss auch die Konstruktion der Hauseingangstüren hinsichtlich der Wärmedämmung besonderen Anforderungen standhalten, um den jeweils nötigen U-Wert zu erreichen.
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Hauseingangstür

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
2.573,51 €/St
mittel
2.722,50 €/St
bis
2.923,51 €/St
Zeitansatz: 8,294 h/St (498 min/St)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Burgenlandkreis
Weitere Leistungen mit regionalen Baupreisen:
Baupreislexikon
Alle Preise für Bauleistungen und Bauelemente finden Sie auf

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Hauseingangstür"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
Außentürelement, als Drehflügeltür, einflügelig, mit Anschlagfalz, Breite Nennmaß Wandöffnung '1510' mm, Höhe Nennmaß Wandöffnung '2135' mm, Wandaufbau im Anschlussbereich einschalig, Leibungsmontage außen, in Öffnungen mit Innenanschlag, Türflüge...
Abrechnungseinheit: St
Weitere Leistungsbeschreibungen:
STLB-Bau Ausschreibungstexte
Mehr als eine Million Bauleistungen aus 77 Gewerken finden Sie auf

Verwandte Fachbegriffe

Halbgarnitur
Halbgarnituren sind halbe Türdrückergarnituren. Sie werden auf der Innenseite einer Tür angebracht, die als Gegenstück auf der Außenseite mit einem Knauf, einer Griffplatte oder einem Stoßgriff ausgestattet ist. Verwendung finden Halbgarnituren häufi...
Türspion
Türspione gehören neben Türdrückergarnituren, Türketten oder reinen Verzierungen zu den Türbeschlägen. Sie werden lt. Normung auf der Achse des Türblatts auf 1400 mm Höhe (barrierefrei auf 1200 mm Höhe) eingebaut. Türspione ermöglichen das Überblicke...
Aluminiumtür
Aluminiumtüren sind Türen, deren Türrahmen oder deren gesamtes Türblatt aus Aluminium gefertigt ist. Aluminiumtüren werden als Hauseingangstüren mit hohen Sicherheitsanforderungen, als Feuerschutztüren mit Feuerwiderstandsdauern bis 90 Minuten, als R...
Profilzylinder
Profilzylinder sind die heute in Europa am weitesten verbreiteten Schließzylinder. Sie werden meist mit Einsteckschlössern kombiniert, die im Inneren des Türblattes in der Schlosstasche eingebaut werden.Profilzylinder sind sehr sichere Schließzylinde...
Wechselgarnitur
Als Wechselgarnituren werden Garnituren bezeichnet, die auf einer Türseite einen Türdrücker mit Verbindung zum vierkantigen Drückerstift und auf der anderen einen Knauf oder eine Griffplatte haben. Diese Drückergarnituren werden oft bei Hauseingangst...
Stahltürblatt
Stahltürblätter oder auch Stahltürflügel, sind die beweglichen Teile einer Tür, gefertigt aus Stahlblechen für Türen mit unterschiedlichster Funktionalität. So werden Brandschutztüren (Feuerschutzabschlüsse), Rauchschutztüren, Strahlenschutztüren und...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere