Kostenlose Musterbriefe zum Download für Baubranche
Kostenloser Musterbrief
 

Beistellung von Einbaustoffen durch den Bauherrn_Auftraggeber

Der Auftraggeber schreibt diesen Brief, wenn im Bauvertrag vereinbart wurde, dass er bestimmte Baustoffe oder Bauteile beistellen soll. Er zählt auf, um welche Baustoffe es sich handelt und in welchen Leistungspositionen ihr Einbau vorzusehen ist. Der Auftraggeber erklärt, dass Informationen zum Lieferzeitpunkt vom Hersteller bzw. Lieferer erfolgen und weist darauf hin, dass der Auftragnehmer geeignete Lagerflächen vorbereiten sowie erforderliche Arbeitskräfte und Baugeräte zur Übernahme stellen muss. Die Abstimmung dazu soll direkt zwischen Auftragnehmer und Lieferer erfolgen.
Bitte beachten Sie, dass die Muster-Dokumente keine juristische Empfehlung darstellen und die Verwendung nach dem konkreten Sachverhalt eigenverantwortlich erfolgen muss. Vollständigkeit, sowie technische und inhaltliche Fehlerfreiheit werden nicht zugesichert.

Verwandte Fachbegriffe:

Beistellungen
Werden dem Bauunternehmen als Auftragnehmer und Leistungserbringer Güter (z. B. Stoffe, Baumaschinen und Geräte u. a.) und/oder Dienstleistungen kostenlos vom Bauherrn bzw. Auftraggeber (AG) zur Verfügung gestellt, wird allgemein von Beistellungen ge...
Beistellung zu Stoffen vom Bauherrn
Erfolgen durch den Bauherrn als Auftraggeber Beistellungen von Stoffen wie für Einbaustoffe, dann werden diese dem Bauunternehmer als Auftragnehmer kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Bauunternehmer kauft diese Stoffe dann nicht selbst ein, sondern...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere