Kostenlose Musterbriefe zum Download für Baubranche
Kostenloser Musterbrief
 

Bereitschaft zur Beseitigung von Mängeln, für die nicht zu haften ist, gegen Vergütung (VOB/B § 13 Abs. 3)

Dieses Schreiben ist die Antwort eines Auftragnehmers an einen Auftraggeber. Der Auftragnehmer erklärt, dass er eine geforderte Mängelbeseitigung nur gegen Vergütung anbieten kann, da der Mangel durch einen Umstand verursacht wurde, den der Auftragnehmer nicht zu vertreten hat, was er durch eine Bedenkenanzeige nach § 4 Abs. 3 VOB/B auch angezeigt hatte. Er erklärt aber seine Bereitschaft, den Mangel zu beseitigen, da er dazu in der Lage ist und fügt dem Schreiben ein Angebot zur Mängelbeseitigung bei.
Bitte beachten Sie, dass die Muster-Dokumente keine juristische Empfehlung darstellen und die Verwendung nach dem konkreten Sachverhalt eigenverantwortlich erfolgen muss. Vollständigkeit, sowie technische und inhaltliche Fehlerfreiheit werden nicht zugesichert.

Verwandte Fachbegriffe:

Abweisung von Mängelansprüchen durch Auftragnehmer
Sowohl während der Bauausführung als auch nach Abnahme der Bauleistungen bzw. des Bauwerks können Mängel auftreten. Meistens wird das Bauunternehmen als Auftragnehmer angezeigte bzw. gerügte Mängel zu vertreten haben und dafür haftbar sein. Sind jedo...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere