Kostenlose Musterbriefe zum Download für Baubranche
Kostenloser Musterbrief
 

Verlangen einer Bauhandwerkersicherung durch den Bauunternehmer bei Betreuung des Bauvorhabens durch einen Baubetreuer (BGB § 650f Abs. 6)

Der Bauunternehmer schreibt diesen Brief an den Verbraucher, der zur Betreuung des Bauvorhabens einen Baubetreuer bestellt hat. Da der Baubetreuer zur Verfügung der Finanzmittel bevollmächtigt ist, verlangt der Bauunternehmer eine Bauhandwerkersicherung gemäß § 650f Abs. 6. Dies ist in diesem Fall auch bei einem Verbraucherbauvertrag möglich. Der Bauunternehmer stellt dem Verbraucher frei, die Bauhandwerkersicherung durch eine Garantie oder ein sonstiges Zahlungsversprechen eines im Inland zum Geschäftsbetrieb befugten Kreditinstituts oder Kreditversicherers zu leisten.
Bitte beachten Sie, dass die Muster-Dokumente keine juristische Empfehlung darstellen und die Verwendung nach dem konkreten Sachverhalt eigenverantwortlich erfolgen muss. Vollständigkeit, sowie technische und inhaltliche Fehlerfreiheit werden nicht zugesichert.

Verwandte Fachbegriffe:

Sicherheiten bei Verbraucherbauverträgen
Nach dem reformierten Werks- und Bauvertragsrecht im BGB ab 2018 wird der Bauunternehmer vom Verbraucher mit einem Verbraucherbauvertrag zum Bau eines neuen Gebäudes oder erheblicher Umbaumaßnahmen verpflichtet. Daraus leiten sich für die Vertragspar...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ich akzeptiere Individuelle Cookie-Einstellungen