Kostenlose Musterbriefe zum Download für Baubranche
Kostenloser Musterbrief
 

Nachtragsangebot bei späterem Baubeginn (VOB/B § 2 Abs. 5)

Mit diesem Musterbrief reagiert ein Auftragnehmer auf den durch den Auftraggeber angeordneten späteren Baubeginn. Er fordert ihn auf neue, höhere Einheitspreise zu akzeptieren, und begründet die Anpassung der Vergütung mit in der Zwischenzeit eingetretenen Kostenerhöhungen gegenüber dem Angebot bzw. der Vertragskalkulation. Als Anlage wird diesem Musterbrief die Vergütungsanpassung beigefügt. Darin sind die neuen Einheitspreise und die erhöhte Vertragssumme insgesamt aufgrund der Kalkulationsansätze des Vertragsangebots, der belegten Kostenerhöhungen und der Berechnung der Vergütungsanpassung nach dem Beispiel im „Leitfaden zur Vergütung bei Nachträgen“ unter Tz. 7.4.2 im VHB-Bund nachgewiesen.
Bitte beachten Sie, dass die Muster-Dokumente keine juristische Empfehlung darstellen und die Verwendung nach dem konkreten Sachverhalt eigenverantwortlich erfolgen muss. Vollständigkeit, sowie technische und inhaltliche Fehlerfreiheit werden nicht zugesichert.

Verwandte Fachbegriffe:

Bauzeit in der Kalkulation
Die Vertragsfristen und die daraus abgeleitete Bauzeit sind bereits für die Angebotskalkulation des Auftragnehmers, aber später auch bei eventuellen Nachtragsforderungen bei zeitlich gestörten Bauabläufen von Bedeutung.Verschiedene Kostenarten fallen...
Bauzeit
Bauzeit ist die Zeitdauer der Bauausführung zwischen vertraglichem Baubeginn und der Fertigstellung bzw. Abnahme, d. h. die verbindliche Ausführungsfrist bzw. Dauer der Baumaßnahme. Das gilt gleichermaßen für alle Bauvertragsformen nach BGB und VOB. ...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere