Kostenlose Musterbriefe zum Download für Baubranche
Kostenloser Musterbrief
 

Verlangen nach neuer Pauschalsumme für Leistungen bzw. Teilleistungen (VOB/B § 2 Abs. 3, Nr. 4)

Dieser Brief dient einem Auftragnehmer, um neue Pauschalsummen für Teilleistungen mit dem Auftraggeber zu vereinbaren. Grund ist die Feststellung, dass bei einigen, im Brief extra aufgelistete Positionen des Leistungsverzeichnisses die tatsächlich ausgeführten Leistungsmengen um mehr als 10 % überschritten (unterschritten) wurden. Der Auftragnehmer erklärt, dass für diese Positionen neue Einheitspreise zu bestimmen sind. Da aber auch andere Positionen, für die Pauschalsummen vereinbart wurden, von den Positionen mit Mengenabweichungen über 10 % im Umfang mitbestimmt werden, fordert der Auftragnehmer für diese Positionen nach § 2 Abs. 3 Nr.4 VOB/B auch eine angemessene Änderung der Pauschalsummen. Er macht ein Angebot für die betreffenden Positionen und bittet den Auftraggeber die angemessen höhere Pauschalsumme mit ihm zu vereinbaren. Der Auftragnehmer fügt zur Begründung seines Nachtragsangebotes die Berechnungen, basierend auf den Kalkulationsansätzen des Hauptangebotes bzw. auf den ergänzenden Formblättern Preise 221 (222), in der Anlage bei.
Bitte beachten Sie, dass die Muster-Dokumente keine juristische Empfehlung darstellen und die Verwendung nach dem konkreten Sachverhalt eigenverantwortlich erfolgen muss. Vollständigkeit, sowie technische und inhaltliche Fehlerfreiheit werden nicht zugesichert.

Verwandte Fachbegriffe:

Vergütung nach Pauschalsumme
Eine als Pauschalsumme vereinbarte Vergütung bleibt bei einem VOB-Vertrag nach § 2 Abs. 8, Nr. 1 VOB/B im Grundsatz unverändert. Ist jedoch die Abweichung der ausgeführten Leistungen gegenüber dem Vertragssoll so erheblich, dass ein Festhalten an der...
Pauschalpreis
Als Pauschalpreis wird allgemein die Pauschalsumme verstanden, die im Ergebnis einer Preisermittlung für eine Gesamtleistung vertraglich vereinbart wird: entweder mit einem Detailpauschalvertrag auf Grundlage detaillierter Baupläne und einer Ausschr...
Anpassung von Pauschalsummen im Einheitspreisvertrag
Im Rahmen eines Bauvertrags nach VOB als Einheitspreisvertrag ist es möglich und wird oft angewendet, dass für einzelne Teilleistungen pauschale Beträge mit Bezug auf § 2 Abs. 3, Nr. 4 VOB/B vereinbart werden, z. B. für Vorleistungen auf der Baustell...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere