Baukonstruktion

Seitenschutz

Der Seitenschutz bei Arbeitsgerüsten wird im Arbeits- und Zugangsbereich errichtet und dient zum Schutz gegen den Absturz von Personen. Zudem verhindert er, dass Bauteile, Werkzeuge und Baumaterialien auf unter dem Gerüst arbeitende oder diesen Bereich passierende Personen fallen.
Ein Seitenschutz besteht grundsätzlich aus einem Geländerholm, Zwischenseitenschutz und einem Bordbrett. Dabei wird der Zwischenseitenschutz zwischen Geländerholm und Bordbrett angebracht. Er kann z. B. aus Zwischenholmen, Rahmen oder einem Geflecht (Netz) bestehen. Wird der Seitenschutz mittels Schutznetzen realisiert, so gelten für diese Netze strenge, europaweit einheitliche Regelungen bezüglich der Maschenweite und der Belastbarkeit. Gerüste können mit diesen Netzen auch komplett eingehaust werden. Egal welche Variante zum Einsatz kommt, immer ist sicherzustellen, dass sich der Seitenschutz nicht lösen kann (z. B. bei starkem Wind).
Werden Arbeitsgerüste mit Seitenschutz, Fanglagen und Schutzdächer ausgestattet, bezeichnet man sie auch als Schutzgerüste.
07.05.2016
Copyright bauprofessor.de Lexikon
Herausgeber: f:data GmbH Weimar und Dresden
Die Inhalte dieser Begriffserläuterung und der zugehörigen Beispiele sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetztes ist ohne Zustimmung der f:data GmbH unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.
Alle in diesem Werk enthaltenen Angaben, Ergebnisse usw. wurden von den Autoren nach bestem Wissen erstellt. Sie erfolgen ohne jegliche Verpflichtung oder Garantie der f:data GmbH. Sie übernimmt deshalb keinerlei Verantwortung und Haftung für etwa vorhandene Unrichtigkeiten.
Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürfen.

Aktuelle Baupreise zu Seitenschutz

Ermitteln Sie aktuelle, verlässliche Preise zu Bauleistungen für alle Stadt-und Landkreise in Deutschland.

Beispiel
von
9,82 €/m
mittel
10,47 €/m
bis
11,12 €/m
Zeitansatz: 0,240 h/m (14 min/m)
Region Preisangaben netto (ohne USt.) für Region: Bremen
Weitere Leistungen mit regionalen Baupreisen:
Baupreislexikon
Alle Preise für Bauleistungen und Bauelemente finden Sie auf

Aktuelle Normen und Richtlinien zu "Seitenschutz"

DIN-Norm
Ausgabe 2019-06
Diese Norm legt Anforderungen und Prüfverfahren für temporäre Seitenschutzsysteme fest, die während der Errichtung oder der Instandhaltung von Gebäuden oder sonstigen Baukonstruktionen angewendet werden. Diese Norm gilt für Seitenschutzsysteme an ebe...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2004-03
Diese Norm legt Leistungsanforderungen, sowie Verfahren für Entwurf, Konstruktion und Bemessung von Arbeitsgerüsten fest. Die Anforderungen gelten für Arbeitsgerüste, die das angrenzende Bauwerk zur Standsicherheit benötigen; Grundsätzlich sind sie j...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2004-03
Diese Norm gilt für eigenständige Schutzgerüste und für Schutzgerüste in Verbindung mit anderen Gerüstbauarten. Sie enthält allgemeine Festlegungen und Anforderungen. Schutzgerüste, die nicht allein aufgrund dieser Norm beurteilt werden können, gelte...
- DIN-Norm im Originaltext -
DIN-Norm
Ausgabe 2005-03
Diese Norm legt Anforderungen an die Gestaltung von fahrbaren Arbeitsbühnen und Fahrgerüsten aus vorgefertigten Bauteilen von einer Höhe von 2,5 m bis 12 m für den Innenbereich und 2,5 m bis 8 m für den Außenbereich fest....
- DIN-Norm im Originaltext -

STLB-Bau Ausschreibungstexte zu "Seitenschutz"

Aktuelle, VOB-konforme und herstellerneutrale Ausschreibungstexte direkt für Ihre Ausschreibung oder Angebotserstellung.

Beispiel
Seitenschutz DIN 4420-1 und DIN EN 12811-1 bestehend aus Geländer, Zwischenholm und Bordbrett, aus Stahlrohr, aufbauen, an Verkehrswegen der Baustelle....
Abrechnungseinheit: m
Weitere Leistungsbeschreibungen:
STLB-Bau Ausschreibungstexte
Mehr als eine Million Bauleistungen aus 77 Gewerken finden Sie auf

Verwandte Fachbegriffe

Fahrbare Arbeitsbühne
Fahrbare Arbeitsbühnen zählen als einfeldige Gerüstkonstruktionen zu den Fahrgerüsten und werden meist als leichte Aluminium-Konstruktion aus verschiedenen Systemkomponenten errichtet.Sie dienen z. B. bei Reparatur- und Sanierungsarbeiten an der Fass...
Schutzgerüst
Schutzgerüste sind Arbeitsgerüste, die mit verschiedenen Einrichtungen, wie Schutzdächern, Fanglagen und Seitenschutz versehen, zu einem Schutzgerüst ausgestattet werden. Dabei zählen Fanggerüste und Dachfanggerüste als speziell ausgeprägte Schutzger...
Fanggerüst
Fanggerüste zählen zu den Schutzgerüsten, so wie z. B. auch Dachfanggerüste. Fanggerüste werden errichtet, um Arbeiter bei Absturz vom Gerüst aufzufangen. Verwendung finden Fanggerüste bei ungesicherten Arbeitsflächen, etwa bei Bauwerken, deren Wände...
Rahmengerüst
Rahmengerüste werden auch als Steckrahmen- oder Blitzgerüste bezeichnet. Beide Bezeichnungen deuten bereits auf die einfache und schnelle Montage dieses Gerüstsystems aus Stahl hin. Zudem ist es auch in Transport und Lagerung günstig, da Rahmengerüst...
Arbeitsgerüst
Arbeitsgerüste sind vorübergehende, wieder verwendbare Bau(hilfs)konstruktionen. Sie sollen den Ausführenden bei der Errichtung, der Instandhaltung und Instandsetzung sowie dem Abbruch von Gebäuden und anderen Bauwerken den notwendigen Zugang ermögli...
Arbeitsbühne
Der Begriff Arbeitsbühne subsumiert zwei völlig verschiedene Dinge. Als Arbeitsbühne werden zum einen sogenannte Hebebühnen bzw. auch Hubbühnen und zum anderen fahrbare Arbeitsbühnen bezeichnet, die als einfeldige Gerüstkonstruktion auch zu den Fahrg...
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere